Schlagwort Archive: Urlaub

Irgendetwas ist hier faul

Heute meinte Frauli, irgendetwas ist hier faul … ach, das sind ja wir. :D
Und mit wir sind wir alle gemeint, denn unsere Menschheit hat diese Woche Urlaub und wir machen mit.

irgendetwas ist hier faul und das sind wir alle.
Das Wetter soll ab morgen etwas besser werden.
Dankt uns später … schließlich futtern wir unsere Tellerchen leer :]

Morgen müssen wir früh mit der Menschheit aufstehen, denn beide haben jeweils um 8 Uhr einen Termin … im Urlaub … verstehen wir nicht ;) Am Nachmittag muss Shadow dann mit Frauli eine Tour machen, denn er hat einen Checkup Termin … Shadow weiß es  nur nicht und Frauli freut sich schon auf die Gespräche mit Shadow während der Fahrt . Ok, Gespräche sind es nicht, eher versucht Shadow sie zu überzeugen umzudrehen :cool:
ist es im heimischen Revier doch am Schönsten.

Habt ihr in der kurzen Woche etwas spezielles vor?
Ach stresst euch nicht, macht es so wie wir, einfach faul sein :]
:kuss:

Der Wahnsinn geht wieder los

Alles hat einmal ein Ende, der Wahnsinn geht wieder los, nicht für uns jedoch für unsere Menschheit.
Finni kann das an einem Montag nicht beeindrucken ;)

Der Wahnsinn geht wieder los, Finni beeindruckt das heute nicht
Da es der erste Arbeitstag im Jahr ist, wollte Frauli ins Büro fahren, denn vor Ort musste sie auch noch etwas durchführen und unterschreiben. Das geht im Home-Office nicht so gut. ;)

Nicht das nur wieder Schule nach den Weihnachtsferien ist, da sind die Straßen auch voller und ein Ort auf halber Strecke ist machmal etwas heikel. Dann war auch noch die Demo der Landwirte. Damit noch noch nicht genug, denn eine der gesperrten Demobereiche begann fast neben der Leckerlistelle vom Frauli. Zudem rieselte es minimal am Morgen weiß … typischer Montag. :confused:

Bauerndemo

Frauli konnte eigentlich schlank zum Büro durchfahren, vielleicht 2 Minuten länger durch eine Blockade in einem Ort, Schleichweg genutzt und war als erste dann im Büro. Alle hatten sich gewundert, dass sie sich dorthin gewagt hat :D  Von der Demo hat man ab und wann mal etwas gehört, jedoch alles in Grenzen. :top:
Rückfahrt nach Feierabend war top, so wenig Verkehr … für Frauli können die Landwirte öfters demonstrieren :D

Wir haben im heimischen Revier nicht von den Demos mitbekommen, vor unserem Revier haben sie nicht demonstriert. Zum Glück, denn die teils riesigen Traktoren können einen schon erschrecken ;)‘ Bei euch? Habt ihr etwas mitbekommen?

Für uns geht dann der Wahnsinn morgen wieder los, denn dann müssen wir Frauli wieder im Home-Office unterstützen. Auf den Schoß springen, im Hintergrund Schläfchen machen, ab und wann einmal Schnarchen und natürlich Gutties einfordern. Klappt im Home-Office sehr gut, denn dann Frauli oft nicht die Zeit uns abzuwimmeln, sondern dann müssen wir zufrieden gestellt werden :cool:

Startet gut in den Dienstag :kuss:

Alles hat einmal ein Ende

Hier ist es nicht viel anders wie in vielen Revieren, denn alles hat einmal ein Ende, auch Fraulis Urlaub.

Ratzfatz sind 14 Tage um, katz wie die Zeit nur gerannt ist.
Da Frauli wenn sie nicht faul Urlaub macht immer den Rechner an hat mochte sie im Urlaub den nicht so oft in den Händen haben. Sorry für euch.

Einzig und allein wurde er zwischendurch mal an gemacht, dann nur um die olle Grundsteuer fertig gemacht.
Dabei wissen die Ämter doch alles. Bestimmt ist irgendetwas falsch – schauen wir mal was da raus kommt =)

Auch ist seit Ende letzter Woche die Zeit auf der kleinen Freiheit fast zu Ende.
Unsere neue Sonnenliege – hier von Monti belegt – wurde schon zusammen mit unserem Strandkorb am Wochenende eingemottet. :-(

Alles hat mal ein Ende

Der Herbst klopft sichtbar durch Regen an die Fenster.  Die Natur kann es brauchen, wir jedoch weniger ;)

Den Igeln geht es auch gut. Inzwischen trifft Frauli öfters mal einen an. Freitag war sie durch den Sport nach Dämmerung erst zurück, am Futterplatz dreht sie sich einmal kurz um und es stand ein etwas kleinerer Igel neben ihr.
Lütter Igel :)

Selbst wie Frauli sich zu ihm/ihr runter kniete kugelte es sich nicht ein. Die Bande weiß inzwischen, dass Frauli nichts böses macht sondern die Futtertante ist.
Nur zu schnell bewegen darf sie sich nicht, dann zucken die schon mal zusammen. Was auch ok ist, denn nicht alle Menschen sind lieb.  ;)
Das kleine Igeltier muss noch etwas zulegen, hat aber auch noch etwas Zeit zum Anfuttern.  Sieht sonst wie die anderen Igel gut aus :top:

Frauli dankt auch noch für die Glückwünsche zum ihrem Burtzeltag. Sie hat sich sehr darüber gefreut :)

Und bei euch so, der Herbst inzwischen auch sichtbar an euren  Fenstern

Startet gut in die neue Woche :kiss:

Nach Chaos kommt Ordnung

Am Montag fing der erste Urlaubstag  hier noch normal an, Frauli hat Vormittags die Bäumchen vorne frisiert und wir hatten unsere Ruhe.
Am frühen Nachmittag musste sie noch zum Zahndoc zum Check, anschließend bei der Schwägerin sich einen Kaffee abgeholt und dann zog das Chaos hier ein, alles durcheinander und dann immer ihr Spruch  „nach Chaos kommt Ordnung“. :neutral:

Wir konnten es nicht mit ansehen.
Nach Chaos kommt Ordnung

Hauptsache wir finden unsere Spielsachen alle wieder. Zum Glück ist da noch alles vorhanden :]
Morgen Vormittag noch das Staubmonster ausführen und das war es dann wohl mit dem Chaos hier :cool:

Wettermäßig können wir uns nicht beklagen.
Obwohl es am Montag extrem warm war. Nachts regnet es wohl mal, denn an den Dachfenstern sind morgens tropfen.

Und wie ist das Wetter bei euch so. Auch noch so warm?

Der Montag, die Sonne und wir, juhuhh

Der Montag ist geschafft, dabei war es heute ein sehr guter Montag.  :luv:

Der Montag, die Sonne und wir, juhuhh

Zum einen weil es ein sonniger Tag war und dann hat Frauli diese Woche wieder Urlaub :]   Wir haben das Wetterchen genutzt und uns von der Sonne die Fellspitzen kitzeln lassen.

In der letzten Woche war Frauli  fast jeden Tag im Büro, Abend ziemlich platt. Schließlich ist sie die Fahrt und die anderen komischen Autofahrer nicht mehr  so gewohnt ;)   Dann hat sie sich Abends noch mit Unterlagen und der Steuer beschäftigt :confused: Zum Glück kennen wir uns damit nicht aus :cool:

Heute hat Frauli etwas für unser Fenster fertig gemacht, denn nun langsam können die Winterhäuschen eingemottet werden.
Morgen wird sie ein paar Plümchen einpflanzen und ein bissel an der Osterdeko sich versuchen.

Nun langsam wird es wieder ruhiger hier, Frauli bekommt den Kopf wieder freier und es wird wieder mehr Zeit für unser virtuelles Revier haben.

Startet gut in den Dienstag.  :kuss:

Wer vermisst, der meldet sich

Ihr könnt uns von der Vermisstenliste streichen, es geht uns allen gut und dem Notebook haben wir ein paar Tage keine Aufmerksamkeit geschenkt.
Naja, Frauli wollte mal keinen Startknopf drücken ;)   Wir haben euch vermisst und deshalb melden wir uns wieder :]

Wer vermisst, der meldet sich #Monti
So ganz faul waren wir die letzten Tage dann doch nicht. Frauli war u.a. im Garten am Werkeln.
Mittwoch war sie hinten im Garten, dann zum Friseur und am Donnerstag hat sie vorne die Bäumchen frisiert. Vorne hatte sie eigentlich erst nun die Woche auf dem Plan gehabt, jedoch bevor Herrli noch Scnappatmungen bekommt hat sie es vorverlegt. Auch war es Donnerstag windstill und da bot sich das gut an  =)

Dann hat Frauli im Hintergrund wieder etwas an der Sicherheit gefeilt, denn es werden immer wieder Loginversuche geblockt (was auch gut so ist).
Das geht dann manchmal im Sekunden-/Minutentakt :neutral:   Könnt ihr gut sehen, den Frauli bekommt darüber immer Benachrichtigungen. =)
was wollen die bei uns

Keine Ahnung was die bei uns wollen und trotzdem hat Frauli gestern Abend die Schrauben angezogen. Schauen wir mal wie lange nun Ruhe ist.

Wir hoffen bei euch ist alles in Ordnung, ihr seid nicht vom Regen baden gegangen.
Startet gut in den Montag und in die neue Woche :kuss:

Kartons machen glücklich

Manchmal möchte Frauli sich einfach in einen Karton setzen und so zufrieden wie Ernie aussehen :cool:

Kartons machen Glücklich #Ernie
Ernie liebt Karton, alle Karton sind erst einmal seine und müssen auf Katzentauglichkeit getestet werden.
Und selbst die Kartons setzen ein Lächeln auf, was nicht am Absender liegt :cool:

Weshalb Herrli diesen Foto mit einem breiten Grinsen gemacht hat … keine Ahnung.
Bestimmt weil er Frauli zeigen wollte, dass wir brav sind und nicht auf dem Tisch liegen :mrgreen:

Frauli hatte heute die erste Impfung bekommen, Ende des Monats kommt dann die zweite Spritze.
Weil wir fürsorgliche Buben sind haben wir immer nach Frauli geschaut, Ernie hatte die erste Schicht übernommen.
Monti dann später die zweite Schicht, hat sich direkt zu Frauli gelegt und danach lösen wir uns alle sporadisch ab. Shadow übernimmt wie immer Nachts die Überwachung.

Frauli hat nun erst einmal zwei Wochen Urlaub. Ganz viiiiiel Zeit für und mit uns. :]
Deshalb hatte sie die letzten Arbeitstage auch immer etwas länger gemacht, da sie einiges vorbereiten musste, damit Projekte während dieser Zeit weiter geführt werden können.

Startet gut in den Sonntag, welcher hoffentlich seinen Namen alle Ehre macht :)