Ernie
Monti
Finn
Felix
Shadow

Och menno, so wollen wir das nicht

Wir haben so ein schlechtes Gewissen und es tut uns wirklich leid, dass wir uns so rar machen.
Es liegt jedoch nicht an uns, nur Frauli lässt uns nicht alleine an den Puther.

och menno - wir legen uns ungewollt auf die faule Haut

Frauli hat aktuell viel um die Ohren und *juhhhuuuhhh* ab Mai wird es endlich entspannter.
Das hat sie auch nicht nur dahin gemurmelt, sondern hat uns geschworen.

Deshalb warnen wir euch schon mal vor: demnächst gibt es mehr Neuheiten bei uns.
Auch werden wir dann wieder nicht nur schnell bei unseren Blogfreunden lesen können, sondern wir werden dort wieder regelmäßig  unsere Pfotenabdrücke hinterlassen.

Einfach mal entspannen

Und wie ihr seht kann der Finni das sehr gut.
Das haben wir in der letzten Woche gemacht … naja, nicht ganz cool

Einfach mal entspannen
Wir wünschen euch einen tollen Wochenstart smile

Ach du dickes Ei

Na, da hat sich aber ein dickes Ei mit ins Körbchen gelegt.

Wir wünschen euch schöne Ostertage und ganz viel Sonne smile
Ach du dickes Ei

Komischer Wochenanfang

Ein komischer Wochenanfang liegt hinter uns, erst recht für den Monti.

Nachdem Frauli Montag aufgestanden war gab es kein Frühstück. Sie drückte sich nur schnell einen Kaffee, verschwand direkt im Bad, anschließend kippte sie den Kaffee im Laufen runter, schnappte sich den Monti und weg waren die beiden. Das ging alles so schnell, hier konnte keiner reagieren. Hier sollten wir noch erwähnen, dass wir anderen noch immer nichts zum Frühstück bekommen haben whatever

Der Monti hatte nämlich einen Termin bei unserer Tierärztin. Im September hatte er seinen Checkup und da hieß es im Frühjahr sollte beim Monti der Zahnstein entfernt werden. Leider hatte Marlene es nicht vergessen und somit war Montag der Tag des Zahnsteins.

Komischer Wochenanfang , erst recht für Monti

Frauli hat Monti dann dort abgegeben, es wurde noch besprochen ein Blutbild mitmachen zu lassen, rein zur Kontrolle. Wie Frauli dann ohne Monti wieder Heim kam, gab es erst einmal für alle Frühstück, auch für Frauli.  Dann konnte Frauli auch schon anrufen und Monti gegen 11 Uhr wieder abholen.  smile

Zähne sahen sonst gut aus, es musste zum Glück wirklich nur Zahnstein entfernt werden, Blutergebnisse kamen später vom Labor.  Wie der Monti wieder hier ankam, hat Frauli ihn erst von uns separiert untergebracht, denn er stand noch neben sich und wollte seine Ruhe.  Späten Nachmittag war Monti dann wieder auf freier Pfote unterwegs, da er anders roch war Finn unser Sherlock und ihm immer auf der Spur.

Am Dienstag waren wir, einschließlich Frauli ziemlich platt und am Mittwoch gab es dann Montis Blutergebnisse.
Auch da war zum Glück alles gut. Wurde ja nur zur Vorsorge gemacht und somit liegen mal Referenzwerte vor, falls es Monti mal nicht so gut gehen sollte.

Inzwischen ist der Monti wieder der Alte, der Geruch ist wieder der Alte.

Und wie war eure Woche so?

Bonsai Finni

Frauli nennt den Finni oft Bonsai. grin

Das liegt daran, dass er so ein kleiner,leichter und kompakter Typ ist. Dadurch wirkt er immer so ein wenig niedlich und das obwohl er der Terrorzwerg und Troublemaker hier in der Gruppe ist. Ihm kann man auch nie böse sein (uns anderen auch nicht), wenn er nach einer Schandtat einen mit seinem kleinen niedlichen Gesicht anschaut. cool

Am Wochenende hatte Frauli uns ja mit dem kleinen flachen Allround Gerät gefotodingeselt und wie sie gestern so die Fotos durchschaute fand sie  ‚hach, unser kleiner Bonsai mit Niedlichkeitsfaktor‘ luv

Bonsai Finni
Nun wisst ihr, weshalb viele beim Finni immer ein *hach* von sich geben ;)

Zack, wieder ne Woche um

Zack, da ist es wieder passiert … wir haben über eine Woche nichts geschrieben nervous
Frauli hatte die letzte Woche viel um die Ohren , da hatte sie Abends zu nichts Lust … okay, mit uns Schmusen und mit uns gespielt hat sie schon smile

Und wenn das noch nicht genug ist, der Winter hat sich auch noch einmal gezeigt. Bei uns im Nordwesten war es zum Glück nur kalt, anderorts sah es schon schlimmer aus.

Dabei wollen wir Frühling, Sonne und wärmere Temperaturen. Wir wollen endlich die neue Frischluftsaison eröffnen und  auf unser tollen neuen Hängematte draußen liegen, denn dafür ist sie gedacht.

Zack, wieder ne Woche um, dafür nun mit Hängematte
Da liegt es sich nämlich total toll drauf, wir liegen sehr gerne drauf und machen Augenpflege.
Frauli quietscht immer wenn sie einen von uns auf der Matte sieht und das ist dann somit öfters der Fall.
Nur Monti nicht, den hat Frauli nur 1x drauf erblickt.

Und ihr, wollt ihr es endlich auch wärmer haben?
Startet gut in die neue Woche smile

Pfoten hoch, schließlich ist Wochenende

Wir machen es wie Ernie und reißen die Pfoten hoch, denn schließlich ist Wochenende.

Pfoten hoch, denn schließlich ist Wochenende

Startet gut ins Wochenende.

Leider soll es ja nicht so schön werden, sondern nass.
Frauli meinte, da ist ihr trockener Frost lieber ;)