Ernie
Monti
Finn
Felix
Shadow

Wir haben alles im Blick

Welch eine Woche hinter uns liegt und es liegt nicht an der Fußball-EM und Hauptsache wir haben alles im Blick. ;) Sonst wäre das hier alles aus dem Ruder gelaufen :mrgreen:

Wir haben alles im Blick und Ernie einen neuen Karton
Die Woche war jedoch nicht nur stressig, denn Frauli hat neue Treter  bekommen, wir somit einen Karton und darin liegt es sich sportlich gut und wir können darin gut die EM verfolgen. :cool:

Frauli hatte sich selbst im Beruf etwas unter Termindruck gesetzt. Seit längerer Zeit möchte und soll sie auch etwas aktualisieren, jedoch kam immer der berufliche Alltagswahnsinn und es wurde nach hinten geschoben. Damit es weitergeht, hat sie den Chefs für eine erste Präsentation ein Termin eingetragen … tja, da musste sie dann auch alles fertig haben.  Somit war sie Abends manchmal daran am Arbeiten und auch letztes Wochenende, war eh doofes Wetter ;) Und auch da hatten wir natürlich alles im Blick, damit sie auch etwas vernünftiges vorträgt.

Heute Vormittag konnte sie dann erfolgreich etwas präsentieren können. Nun geht es noch an die Feinarbeiten und dann, jaaaa dann, kann Frauli wieder ein Häkchen auf der To-Do Liste machen :]

Und was macht ihr so, seid ihr im EM-Fieber oder habt ihr einfach auch nur alles im Blick?

Auch wenn es gerade nicht so aussieht

Monti bedankt sich sehr für die Glückwünsche, auch wenn es auf dem Foto nicht so aussieht, er hat sich sehr darüber gefreut.  Es liegt an diesem müden machenden sommerlichen Wetter.

Auch wenn es nicht so aussieht, Monti maunzt danke
Falls ihr euch fragt, weshalb es so abgekühlt ist obwohl es eigentlich FlopFlip Wetter ist, wir haben die Antwort darauf:

Seit wir vor über einer Woche eine gaaaanz tolle neue Kühldecke bekommen gingen die Temperaturen in den Keller. :confused:

Extrem kühlende Matte

Frauli bereut schon uns die Decke gekauft zu haben :cool: Das die Decke so krass kühlt hat sie nicht gedacht, wir auch nicht =)

Falls ihr euch nun fragt, ob es etwas bringt eine Heizdecke anzuwerfen … haben wir schon probiert, die Temperaturen steigen leider nicht :glare:

Was macht ihr denn so bei dem sommerlichen Wetter?
Startet gut in die neue Woche :kuss:

Happy Birthday lieber Monti

Happy Birthday lieber Monti 
Alles Schnurrige zu deinem 11. Geburtstag :party:  

Happy Birthday lieber Monti
Wir freuen uns den Monti mehrfach hochleben lassen dürfen
und zusammen feiern wir auch ein wenig und lassen es uns gut gehen.
Lieber Monti, bleibe so wie du bist :luv:

Deine Kumpels Shadow :kuss: , Ernie :kuss:  und Finni :kuss:
mit unserer Menschheit :kuss: :kuss:

Shadow ist nicht begeistert

Hier seht ihr Shadow, der gekipsdingelt wurde, dabei wollte er nur höflich ein Guttie einfordern und Shadow ist nicht begeistert.

Nicht das das olle Phone ihn einmal in die Kategorie „Hunde“ gesteckt hat, dabei hat er nur lang ausgestreckt gechillt

Auch nicht das nicht direkt Gutties geflogen sind, denn bei diesem höflich schauenden Kater wird er vom Phone als „Sibirische“ Katze erkannt, Er, der seit über 17 Jahren ein Coonie-Siam-Mix-Kater ist!  Da wärt ihr doch sicherlich auch nicht begeistert oder?

Meint ihr, wir sollten denen mal eine Mail nach Kalifornien senden? Denen Shadow Empörung mitteilen. Gerne würde er da ja persönlich aufschlagen. Frauli hat ihn jedoch schon mitgeteilt, dass dies ein schlechter Plan sei, denn die Reise wäre extrem lang und dann muss er vielleicht in Quarantäne. BIs er da wieder raus ist, ist seine Begeisterung über die falsche Erkennung von dem Entsetzen der Quarantäne verdrängt und er wüsste dann gar nicht mehr was er denen maunzen wollte :cool:

Was das Guttie angeht kann Entwarnung gegeben werden, diese sind nämlich geflogen.
Da hat Frauli die Stimmung etwas anheben lassen ;)

Ab nächster Woche lest ihr wieder öfters von uns.
FRauli wird nämlich aufgrund der Zahn-OP am Dienstag Zwangsentschleunigt. =)

Startet gut in die neue Woche :kuss:

Damit es weiterhin aufwärts geht

Der Shadow hat so einige Treppchen und Aufstiegshilfen im Revier verteilt, damit es weiterhin aufwärts geht und er keine waghalsigen Stunts für höher gelegene Liegeplätze wie z.B. Couch, Bett oder Küchenstuhl machen muss.

Weit vor seinem Geburtstag hat der Kratzmöbelhersteller Caton für eine neue Treppe „KAIDAN“ geworben und da hatte Frauli direkt zugeschlagen. Es gibt bereits schon länger eine Treppe bei denen im Sortiment, jedoch fand Frauli die Tritthöhe für Shadow nicht so toll. Vor dem Geburtstag kam diese bereits an und wird seitdem gerne genommen… von uns allen

Damit es weiterhin aufwärts geht, hat Shadow eine Kratztreppe von Cat-on bekommen

Sie hat einen sehr angenehmen Aufstieg sowie angenehme Tritthöhe. eher wie eine kleine Rampe. Gerade für Shadow mit seinem altersbedingten Bewegungseinschränkungen durch seine Arthrose ist für den bequemen Aufstieg einfach nur toll :luv: Wir können die Treppe nur empfehlen.

Frauli liebt die Kratzmöbel von Cat-On und wir haben hier einiges davon im Einsatz. Bei dem ersten Möbelstück musste Herrli erst einmal Luft schnappen, jedoch sind die Möbel ihr Geld wert und halten sehr lange. Unseren LA VAGUE haben wir dieses Jahr schon sagenhafte 12 Jahre und das bei vier kratzfreudigen Katerbuben :top:

Der LA VAGUE habt ihr hier schon öfters gesehen, denn im Sommer ist dieser immer unser Schattenplatz sowie Aussichtsplattform. :]

Der LA VAGUE ist 2024 schon 12 Jahre im Einsatz
Die letzte Woche hat Frauli wegen dem Stein viel im Internet geschaut, ausprobiert und von Außen nach Innen geflucht.
Zudem ärgert sie, was für ne Zeit da unnötig drauf gegangen ist. =) Ergebnis wird nun sein, dass eure Tipps betreffend Terpentin anwendet, dann den Stein glatt schmirgelt, anschließend grundiert und dann neu beklebt.
Mal schauen wie es wird, denn Fraulis Motto ist eher „planlos geht der Plan los“ :D

Wir nun jedoch noch etwas dauern, denn Frauli hat Anfang Juni eine Zahn-OP und darf danach Minimum zwei Tage nichts machen und dann eh nur auf Sparmodus.  Wir stehen ihr da bei, denn im erholsamen Chillen kennen wir uns bestens aus :nerd:

Startet gut in die neue, leicht abgekühlte Woche. :kuss:

Sonnige Pfingsten

Nun ist es die letzten Tage hier im Nordwesten richtig schön, der Frühling ist endlich da und wir haben sonnige Pfingsten. :]

Sonnige Pfingsten

Wir genießen das gute Wetter richtig, teils faul und manchmal wird auch draußen gewerkelt.
Wir hatten hier wettertechnisch Glück, es waren keine Regenmaßen runter gekommen. Heute frühen Abend hat es einmal geregnet und die Pflanzen haben gut was zum Trinken bekommen.

Frauli wollte eigentlich es schon fertig haben, unseren alten Stein. Diesen hat Frauli vor Jahren auf einem Flohmarkt gekauft. Wir wussten gar nicht das Steine auch Flöhe haben können. Es war mit Serviettentechnik eine Katze abgebildet und durch die Witterung nun ziemlich hinüber.

Frauli wollte diesen tollen schönen flachen Stein wieder hübsch machen, jedoch hat sie immer noch nicht die Reste abbekommen, nicht mit Schmirgelpapier, Schleifmaschine, Stahlbürste usw. :confused:

Jemand eine Idee wie die Reste entfernt werden können ohne frustriert zu werden?  Fraulis plant ist sonst, es zu glätten, dann eine Art Grundierung drauf zu streichen und dann mit neuen Bildchen wieder farbenfroh machen.

Habt ihr für Pfingstmontag etwas geplant? Wir werden die Pfoten hoch legen und da morgen hier Mühlentag ist hofft Frauli auf gutes Wetter. Dann radelt sie zur Mühle, denn die Frauen vom Mühlenverein backen wieder ihr tolles Brot. Das machen sie in den Sommermonaten immer den zweiten Mittwoch im Monat, jedoch muss Frauli dann immer arbeiten und wenn sie Pause hat ist das Brot schon meist verkauft.

Euch einen schönen Pfingstmontag. :kuss:

Einfach mal hängen lassen

Wisst ihr was wir die letzten Tage bzw. die letzte Woche gemacht haben … ach woher auch … wir haben uns einfach mal hängen lassen und nur das gemacht wozu wir Lust hatten und das war nicht viel :D

Einfach mal hängen lassen
Freitag war Frauli dann noch kurz unterwegs, hat ein paar Blümchen gekauft und unsere kleine Freiheit ist nun ein weniger bunter wie sonst. Nicht so viel wie sonst, denn falls doch noch im Sommer etwas gemacht wird muss schließlich alles hoffentlich nur eine kurze Zeit weg.

Uns besucht ja jährlich im Frühjahr immer ein Entenpärchen. Okay, es sind zwei Pärchen :cool:
Frauli vermutet, dass es immer die gleichen sind, denn woher sollen die sonst wissen, dass die Pieper immer etwas bekommen. Frauli murmelt dann immer, das auf der Terrasse immer direkt abgerechnet wird. :confused:

Manchmal liegen die dann auch auf den Rasen oder am Rand und schlummern noch etwas.
Wenn unsere Menschheit sich nicht zu schnell bewegen hauen die auch nicht ab. Zu nah darf man denen aber nicht kommen, dann watscheln sie weg oder heben wie eine Boing ab.

Entenpaar am Chillen
Nun starten wir wieder in eine lange Arbeitswoche, wir sind noch nicht sicher ob Frauli das verkraftet.  So eine Unterbrechung durch einen Feiertag könnte eigentlich jede Woche sein. ;)

Startet gut in die neue Woche :kuss: