Archive von Kategorie: Katzenwelt

Zuhause ist …

Zuhause ist …
wo katz den Bauch nicht einziehen muss :cool:

Zuhause ist ... #Ernie

Harmonisch erste Woche

 

Kaum zu glauben, die erste richtige Woche im neuen Jahr ist auch schon um.
Ehrlich, irgendwie fühlt es sich aktuell noch wie 2020 an :confused:

harmonische erste Woche #Shadow #Finn

Vielleicht liegt es daran, dass der Shadow hier wie im letzten Jahr faul rum liegt, dabei ist heute gefühlt fast frühlingshaftes Wetter =)

Unsere Weihnachtsdeko ist inzwischen auch komplett verschwunden,
auch wenn Frauli etwas anderes behauptet, der Ernie und Monti haben mit vollem Körpereinsatz geholfen.  :top:
Während von Shadow die Geschenktaschen platt geschlummert wurde, hat der Monti dem Finni zum Mithelfen aufgefordern.
Anscheinend nicht hartnäckig genug ;)

Weihnachten in Karton, wir helfen

Ansonsten haben wir eine harmonische erste Woche hinter uns,  viel geschlummert und uns verwöhnen lassen. :]
Unser Jahresrückblick dauert noch etwas :/  Zuverlässiges Personal ist leider schlecht zu finden  :cool:

Startet gut in die neue Woche :kuss:

Schnurrigen Start ins Jahr 2021

 

Wir wünschen euch einen schnurrigen Start ins neue Jahr 2021 :herz:

Schnurrigen Start ins Jahr 2021

Nicht mehr lange und ein neues Jahr beginnt und ein vergangenes Jahr liegt hinter uns.  Ein Jahr welches für uns alle viele Herausforderungen unterschiedlicher Art im Gepäck hatte.
Wir möchten uns bei euch bedanken, dass wir dieses Jahr gemeinsam verbracht und durchstanden haben. Das ihr trotz aller Herausforderungen immer mit uns in Kontakt geblieben sein, danke :kuss:

Gleichzeitig denken wir an die vielen Freunde, welche im vergangenen Jahr über die Regenbogenbrücke gehen mussten.

Wir maunzen dem Jahr 2020  langsam ein ‚Lebwohl’und freuen uns auf 2021.

Wir lesen uns dann im nächsten Jahr wieder :]

Schnurrvollen 4. Advent

Wir maunzen euch noch einen schnurrvollen 4. Advent.  :red:
Schnurrvollen 4. Advent #Monti
Heute darf der müde Monti den Adventsmaunzer überbringen.
Habt ihr gemerkt, jeder von uns durfte einen Adventsmaunzer überbringen.  :]

Nun dauert es noch ein paar Tage und das Christkatz steht vor der Tür, der Finni ist schon etwas panisch, denn er ist sich einer langen Predigt sicher =)
Es sind auch schon liebe Weihnachtsmaunzer eingetroffen, darüber werden wir morgen berichten und über eine Überraschungen, bei welchem wir Frauli Luft zu wedeln mussten  :D

Startet gut in die Weihnachtswoche.

Schnurrvollen 2. Advent

Nun ist schon fast der zweite Advent vorbei und wir wollen euch noch schnell einen adventlichen Schnurrer da lassen.  :herz:
Heute darf der Shadow mal bei Ernies Weihnachtsfenster liegen ;)

Schnurrvollen  2. Advent #Shadow

Wir hoffen ihr hatten einen tollen Tag, dann gleichzeitig kam heute der Nikokater vorbei.
Bei uns war er auch, hatte eine Spielangel und Leckereien da gelassen.  Dabei hatte Finni so ein Bammel, dass Knecht Rubkatz vor der Tür steht.
Gegen Abend wurde er dann ruhiger,  dann klingelte es an der Tür und panisch versteckte sich der Finni :D

Zum Glück war es Fraulis Bruder und brachte auf der Gassirunde Stutenkerle vorbei :herz:
Stutenkerle für Frauli u. Herrli

Die Woche war Frauli ganz schön mit ihrer Weihnachtsbäckerei beschäftigt
Herrli sollte im Protokoll notieren, dass sie nächstes Jahr schon im Oktober Plätzchen backen will =)
Weihnachtsplätzchen mit Osterhasen

Weil dieses Jahr eh irgendwie alles anders ist sind auch die Plätzchen anders und es haben sie Osterhasis aufs Backbleck gemischt ;)

Dann war Frauli auch noch Wichtel für einen guten Zweck, darüber berichten wir morgen.
Startet gut in die neue Adventswoche.

Schnurrvollen 1. Advent

Wir wollen euch noch hurtig einen schnurrigen 1. Advent
und einen wundervolle Adventswoche maunzen :red:


Ernie liebt sein leuchtendes Fenster :]

Frauli hat sich die letzten Tage selber Stress gemacht, könnte uns ja nicht passieren.  U. A. hatte sie ein paar Termine und dann ging die Weihnachtsbäckerei los.
Wie irre hat sie die letzten Tage Teig gerollt, Förmchen bewegt und Plätzchen gebacken. Ganz fertig ist sie noch nicht, eine paar Bleche werden morgen folgen.
Dann wird sie die nächsten Tage ein paar noch ein bissel dekorieren und dann kann Herrli darüber herfallen :D

Dann haben Herrli und Frauli einen verspätesten Frühjahrsputz veranstaltet,
wir dachten ja schon wir hätten das Christkatz verpennt. :mrgreen:   Dem war zum Glück nicht so und wir sind in der Zeit lieber in Sicherheit gegangen.

Startet gut in die Adventswoche.

Kartonliebe

Es gibt da immer so ein Karton, der irgendwie von allen geliebt wird, eine Kartonliebe sozumaunzen :herz:

So einen Karton hatte Frauli eigentlich Ende Juli mit Inhalt verschenken wollen, nur gefiel ihr das nicht so wie die im Laden es gestaltet hatte.
Es wurde dann komplett neu-/umdekoriert, übrig aus der bisherigen Deko blieb der Karton und landet in einer Ecke um mit zur blauen Papiertonne genommen zu werden. Und da haben wir ihn dann entdeckt, geprüft und lieb gewonnen :luv:

Die Papiertonne hat dieser Karton bis jetzt noch nicht gesehen, dafür musste er schon einige kuschelige Momente mit uns verbringen :red:

Kartonliebe #Ernie

Manches Mal denkt Frauli, dass ein anderer Platz vielleicht schöner sei anstatt so in der Ecke. Jedoch verwirft sie dann auch schnell wieder den Gedanken, denn an einem anderen Platz finden wir den Karton vielleicht nicht mehr so toll. :cool:

Die Woche wurde unsere Papiertonne geleert, abends zuvor fragte Herrli dann Frauli ob der Karton weg kann, beide schauten sich an, grinsten und sagten dann ’nöööö‘ :D

Somit steht bei uns in der Küche ein für Menschen unscheinbarer Karton, nur wir sehen in ihm aktuell den schönsten Karton im Ort … im Landkreis ach was maunzen wir im Universum :luv:

Habt ihr auch so einen Karton von dem nur ihr den Wert erkennt?