Archive von Kategorie: Katzenwelt

Dankeschnurrer von Monti

Monti maunzt vielen schnurrigen Dank für die lieben Glücksmaunzer auf allen Kanälen :kuss: :herz:

Tolle Geschenke gab es für Monti, der Finni hat direkt alles beschlagnahmt :confused:
Die tolle Flitzebahn ist wirklich toll :top:   und das Fummelteil mit dem schwierigsten Level3 … hmmm, für uns locker aus der Pfote zu lösen :cool:
Naja, ist auch eigentlich für Stöckchenholer =)

Dankeschnurrer von Monti mit Geschenke

Weshalb die Bahn im Inneren so anziehend ist, Frauli ist noch am rätseln :D

Natürlich flogen Gutties, denn es gab Trockensnacks in Huhn , denn die mag der Monti besonders gerne :p
So richtig krachen lassen konnten wir es dann doch nicht, denn Frauli hatte ein wirkliches HandiCap :cool:   Deshalb sind wir erst skpetisch gewesen, ob die Menge der Gutties für die Partystimmung oder wegen dem Handicap flogen – dann war es uns egal, denn es schmeckte  :D

Tja, in halbe Nacht von Donnerstag auf Freitag hat Frauli in der Klinik verbracht, irgendwie spitze sich die Lage bzw. die Schwellung am Gelenk zu. Dort hieß es dann: Warten … Röntgen … Warten …  und irgendwann Entwarnung, dass zum Glück nichts gebrochen sei und sie kam mit bubiblauen Handgelenk wieder heim, bissel später und sie hätte Brötchen mitbringen können :D

Frauli in der Klinik, HandiCap
Welch ein Glück auch für uns das nichts gebrochen ist, denn seit Freitag dauerte hier alles gefühlt länger … unser Frühstück, Schleckpaste öffnen, ach irgendwie gestaltete sich schwieriger  =)
Samstag durfte der Verband ab, jedoch nach wie vor nerven melden wir uns sicherheitshalber 15 Minuten eher wenn wir etwas wollen, schließlich dauert es noch ;)   Nun hat sie eine Bandage, welche sie aber nicht immer tragen muss und von Tag zu Tag wird es besser . :]

Wusstet ihr, dass Menschen die Farbe wechseln können?

Morgen werden wir uns  vermutlich nicht melden, denn der Finni muss zum Doc, da hat Frauli kurzfristig einen Termin bekommen, denn die Zauberkralle muss geschnitten und das kann Frauli nicht selber machen, da der Finni bei ihr immer so in Bewegung ist. :cool:   Danach muss Frauli sich bei Finni erst wieder einschleimen und dann ihr Gelenk noch etwas schonen.

Nimmersattes Energiebündel

„Ich habe ein Klick gehört, gerade eben erst und wo nun dieser komische rote Punkt :neutral:

Nimmersattes Energiebündel Monti
Unser Energiebündel Monti hat letztens Bekanntschaft mit einem Laserpointer gemacht … seitdem denkt er bei manchen Klickgeräuschen es ist irgendwo ein roter Punkt, setzt sich in Fraulis Nähe und wartet suchend. =)   Frauli findet die Pointer wegen der fehlenden erfolgreichen Beute nicht so toll, auch wenn man den Monti mit soetwas gut ausgepowert werden kann. Frauli hat schon mal überlegt ob so ein Laufrad für Monti wäre, jedoch fehlt uns da aktuell der geeignete Platz und in der Nähe vom Schlafzimmer kommt bestimmt auch nicht gut.

Wie werdet ihr ausgepowert, habt ihr da etwas anderes wie ein Laserpointer?

Platzreservierung

Angeblich soll es am Wochenende schön werden,
da hat der Ernie schon mal den Sonnenplatz reserviert. Handtuch haben wir ja nicht, denn wir haben ja niedliche Pfötchen :nerd:

Platzreservierung #Ernie
Heute hat es jedenfalls schon nicht mehr so geregnet, eigentlich war es eher trocken.
Jedoch fand Frauli es doch etwa skalt. Nach Büroschluss war sie noch schnell im Ort und hat sich dafür aufs Rad geworfen.
Sie hat dann doch noch schnell Fahrradhandschuhe und einen leichten Schal geholt.

Wir haben Frauli gemaunzt, sie soll noch einen Tag durchhalten ;)
Was meint ihr, wird es wirklich schön?

Was fliegen kann muss draußen bleiben

Natürlich wir nicht, denn wir wissen schließlich wie wir rein und raus kommen.

Wir haben schon seit Jahren so ein Insektenschutz für die Tür, damit vor allem keine Mücken rein kommen.
Frauli bekommt meist Pusteln und genau vor einem Jahr hat sie etwas im Oberarm gestochen, dieser wurde dann ganz pickelig und juckte wie doof.  :depri:

Was fliegen kann muss draußen bleiben #Finni

Letztens hatte Frauli schon so einen montiert was wir sonst schon die Jahre hatte, dann kam Wind auf und Herrli hatte es am Stuhl fest getüddelt. Mittig sind Magnete und dann schließt es eigenständig wieder. Naja, es war dann oben eingerissen und ein Neues musste her. Und nun haben wir bis jetzt den besten Türschutz den wir je hatte. Die Magnete sind im Saum eingenäht, es klackert nicht mehr wenn es schließt, Magnete hauen bei Wind nicht gegen das Glas und auch schließt es sehr sehr gut. :top:  Damit wir immer gut rein und raus können werden die unteren Magnet entfernt, wir kennen das schon und nutzen den Ein-/Ausgang gut. :]

Da wären wir wieder bei dem ‚aus jedem Negative das Positive sehen‘:
Hätten wir dieses Jahr keinen zweiten Insektenschutz benötigt, wäre Frauli niemals nie an dieses tolle Modell gekommen :D

Habt ihr auch Insektenschutz bei euch montiert und kommt ihr gut damit klar?

Voll in der Mauser

Frauli meint, dass wir und vor allem der Finni voll in der Mauser sind.
Was ein Dummerchen unser Frauli doch ist, denn Katzen mausern nicht, wir arbeiten lediglich an unserem neuen Fellkleidchen und aktuell wohl schon am Sommeroutfit :cool:

Voll in der Mauser #Finni
Bei Finni fällt es extrem auf, auf ihm liegt immer das Fell. Wenn Frauli ihn 30 Sekunden bürstet, dann hat sie 3-4 Bürsten voller Fell in der Hand. =)
Auch am Kragen liegt loses Fell, dies ist auch bei Shadow der Fall. Beim Monti fällt es nur beim Bürsten auf und bei Ernie fast gar nicht. Der Ernie ist halt wohl eher der dezente Typ :mrgreen:

Arbeitet ihr auch an eurem Sommeroutfit?
Bei unserem Frauli erscheint auch so nach und nach ein sommerliches Teil. Herrli will erst einmal abwarten wie der Sommer überhaupt wird. Na dann ;)

Heute war Frauli sehr fleißig draußen, erst die Brötchen geholt, dann Blumen gekauft, angefangen Graben schick gemacht, dabei festgestellt das der Trimmerfaden dauernd reißt, zum Gerätehandel gedüst, dort nennt über den Faden geflucht, stärkere Faden bekommen, Graben fertig getrimmt, Blumen gepflanzt und das mit Shadow die Füsse hoch gelegt :cool:

Blumen mit neuem kleinen Katzenstecker
Und irgendwie fühlte sich der Tag heute beim Frauli wie ein Samstag an.
Startet gut ins neue richtige Wochenende ;)

Monti ohne Erbse unter der Decke

Monti liegt manchmal auf der Couch. Entweder weil dort die Sonne drauf scheint oder weil Frauli vergessen hat ihre Decke zusammen zu legen.
Da wir unser Frauli erzogen haben, liegt falls ihre Decke zusammen gelegt ist für Monti eine Decke, mit ner weiteren Decke und als Topping einer weiteren Decke, dafür ohne Erbse dazwischen  :]

Monti ohne Erbse unter der Decke
Am Wochenende hatte Frauli sich auf der Couch lang gemacht, Montis Deckenparadies wurde an ihr Fussende geschoben und erst hatte Finni sich neben ihr gelegt und dann es sich auf den Decken bequem gemacht und dort auch ziemlich lange gelegen. Wurde somit als sehr bequem von ihm eingestuft  :mrgreen:

Finni auf dem Deckenparadies

Mögt ihr es auch gerne etwas wuselig, flauschig oder muss alles ziemlich grade sein?

Morgen noch und dann ist schon wieder Wochenende.  Frauli fehlt deshalb ein wenig Wochenalltag und ist fast jeden Tag abends im Termin, gestern Sport und morgen muss sie zu ihrer Heilpraktikerin. Deshalb können wir erst zum langen Wochenende erst auf eure Kommentarschnurrer antworten, sorry. Dafür geht Herrli morgen Einkaufen und sie ist schon ganz gespannt was er so mit bringt.  :D

Kein Brett vor dem Kopf

Das Wochenende liegt hinter uns und den Montag haben wir auch geschafft.
Gestern hatte Frauli irgendwie keine Lust mehr einen Beitrag zu erstellen, kaum zu glauben oder :neutral:
Sie hat hier im Hintergrund einiges aktualisiert, als hinter den Tapeten von unserem Schnurrblog :mrgreen:

Nun ist die neue Woche da und das faul sein ist vorbei ;)
Zum Geburtstag hat Shadow u.a. ein ganz tolles Spielbrett bekommen. Aktuell sehr heiß begehrt bei uns allen :]
Besser auf einem Brett liegen wie eines vor dem Kopf zu haben :D

Kein Brett vor dem Kopf, denn #Shadow u. #Ernie liegen drauf

Wir ihr seht passen da sogar zwei krasse Typen drauf … ach wir lügen, denn wenn wir alle ein wenig zusammen rücken, dann passen wir vier Quiteschboys da drauf :]

In der Bahn kann man Bälle kullern lassen, der Hexbug seine Runden drehen lassen und Frauli kann uns mit einem von Ernies Puschel bespaßen.
Hier lest richtig, alle Puschel hier im Revier gehören Ernie :mrgreen: Lassen wir ihn in dem Glauben :cool:

Wenn ihr denkt der Ernie war nur Abseits, war er nicht, denn hört er seine Puschels ist er flugs da.
Den Blick fand Frauli nur urig :D   Monti hat diese Spielsession verpennt, seltener Zustand. Das kommt wenn Frauli es eigentlich in unser ‚Stillen Stunde‘ Zeit veranstaltet =)

Den heutige Montag haben wir verpennt, was die beste Entscheidung war, denn das Wetter steckte noch im April fest. Heißt es hat ganz schön geregnet und Frauli meinte nur, dass sie dann keine Blumen gießen muss. Frauli geht seit dieser Woche immer Montags zum Sport, da sie die nächste Zeit immer mal Mittwochs einen Termin bei ihrer Heilpraktikerin hat und sie war heute nicht so kaputt wie  Mittwoch. Liegt vielleicht an dem fauligem Wochenende :mrgreen:

Und wie habt ihr das Wochenende verbracht und den Montag überstanden?
Bestimmt aktiver wie wir, denn da gehört ja nicht viel zu :D