Archive von Kategorie: Finn

Größenunterschied

Der Finni ist Fraulis kleines Püppi, denn er ist im Größenunterschied zu uns anderen etwas – wirklich etwas –  kleiner.
Vielleicht ist er deshalb 10fach so frech wie wir anderen :mrgreen:   Da passt dann immer wieder Terror, Nerv- oder Radauzwerg usw. sehr gut :D

Hier sieht man das ein wenig.

Größenunterschied - Shadow und Finni
Ok, da haben wir nun den großen Cheffe Shadow und den kleineren Finni.
Finni meint ja, dass es gar nicht sooooo einen großen Unterschied gibt, denn schließlich sitzt er nicht auf gleicher Höhe und das würde ihm auch Größe nehmen.  :nerd:
Außerdem käme er lt. seiner Aussage besser in kleiner Karton *hüstel*

Frauli will nun die Tage mit Zollstock hier rum rennen und uns damit nerven.
Murmelt was von Inventur, würde im Zoo teils auch so gemacht werden. :neutral:

Wann kommen die nächsten Lockerungen? Menschen kommen sonst auf lauter dumme Ideen =)

Frühlingsboten

Dafür das eine Woche zuvor das Thermostat Minusgrade anzeigte hatten wir letztes Wochenende frühlingshaftes Wetter und die ersten Frühlingsboten sind schon sichtbar.  :luv:

Frühlingsboten
Selbst Frauli lief hier beschwingt durch Räume und sie hat einen unserer Liegestuhl aufgestellt.
Der Finni war total begeistert und hat seinen mit seinem irren Gesichtausdruck  gezeigt    :D
Finni begeistert der Liegestuhl

Habt ihr das Wetter auch genossen und freut euch auf den Frühling?

Schnurrvolle Weihnachten

Wir maunzen euch und euren Familien schnurrvolle Weihnachten.  :heart:  

Macht es so wie wir, lasst es euch gut gehen und genießt die Zeit mit euren Menschen.
Aktuell warten wir noch auf das Christkatz und Finni ist schon ganz aufgeregt.

Nun gibt es gleich was leckeres auf dem Teller, zwischenzeitlich war hoffentlich das Christkatz da und dann machen wir es uns alle zusammen auf der Couch bequem .

Schnurrvollen 3. Advent

Wir maunzen euch noch einen schnurrvollen 3 Advent.  Schnurrvollen 3. Advent #Finn

Nicht mehr lange und das Christkatz steht vor der Tür.  Ob es uns wohl findet? Hoffentlich mach das Christkatz nicht HomeOffice :shock:

Startet gut in die neue Adventswoche :kuss:

Oh du schöne Lichterzeit

Frauli liebt die Lichterzeit, gerade in der dunklen Jahreszeit mag sie es besonders :herz: .

Dank LED haben wir seit Jahren auch Kerzen und mit den Timern noch besser :)   Somit in unserem Katzenhaushalt für uns sicherer wie echte Kerzen.

Die letzte Woche hat Frauli gebastelt bzw. Finni hat ihr gezeigt was sie wie machen muss.
Finni zeigt Frauli was sie machen muss
tattaaaah, ohne Finni hätte Frauli nur geflucht, so hat sie geklebt und geflucht und das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Oben links neben dem Stern hat inzwischen noch eine Kugel Platz gefunden. :cool:
Lichterdeko von Frauli gebastelt

Inzwischen ist auch weitere weihnachtliche Deko hier platziert worden und die oh du schöne Lichterzeit hat offiziell begonnen.
Oh du schöne Lichterzeit

Und da heute Montag ist, Frauli einen Check beim Zahnarzt hatte dachte sie wohl, dann können Monti und Finni auch ihren Check haben … geteiltes Leid sei halbes Leid.
Finni verrät auch nicht das Monti während der Hinfahrt Frauli am übermaunzen war wieder umzudrehen und auf der Rückfahrt dauernd fragte wann wir endlich da sind. :D
Finni und Monti beim Tierarzt
Und bei euch so?
Auch schon der Dekowahn ausgebrochen?

Böse L-Wort

L wie Luft raus und die war nicht bei uns sondern beim Frauli extrem raus.
Frauli ist nun die dritte Woche wieder im Home Office  HO 2.0 und musste sich erst wieder einmal dran gewöhnen. Da sie dann hier im heimischen Revier den ganzen Tag vor dem Bildschirm sitzt hat sie Abend nicht so die Lust gehabt auch noch vor der Schirm zu sitzen bzw. sie muss sich an die wieder neue alte Arbeitssituation gewöhnen.

Inzwischen sind auch hier im Landkreis die Zahlen hoch gegangen und wir maunzen allen erkrankten Leutchen alles Gute und vor allem einen  leichten Verlauf. :herz:

Auch musste sie unbedingt einige Adventskalender fertig machen. Zwei gingen ins Büro und eines ist für den Stöckchenholer der Kollegin, denn der darf immer mit ins Büro.
Die Kalender zeigen wir euch demnächst :)

Wir finden das ja alles eher toll, denn wenn wir lange genug nerven, ihre Unterlagen vom Tisch werfen, am Netzwerkkabel knabbern oder über die Tastatur laufen wollen, dann werden wir entweder kurz bespaßt oder es gibt das gute L-Wort. Leckerchen :] Der Finni hat das alles besonders gut drauf, auch Ernie kann sich total nervlich bemerkbar machen. Wenn Frauli es manchmal zu ruhig wird schaut sie was wir so machen.

Dann sieht sie oft so etwas :cool:

Ernie findet das Büroschlaf der beste und produktivste Schlaf ist. :D

Shadow hingegen macht voll Business und schaut ob der nette Post-/Paketbote etwas zu uns bringt. Okay, irgendwann entnimmt Frauli einen gleichmäßigen Ton wahr :zzz:

Und Terrorzwerg Finni bringt uns alle hier auf Trab. Finni ist nämlich der Meinung, dass Frauli ruhig merken soll das sie im heimischen Revier arbeitet. Denn sie sitzt ja nur rum und da muss sie schon mal etwas Bewegung brauchen ;) Teils war das Wetter auch gut und da wollte er oft raus.

Monti ist ja unser Sensibelchen hier. Schon in der Zeit von März bis September, wie Frauli im HO 1.0 war, hat er es genossen und blühte richtig auf.  Er war sonst leicht schreckhaft, das hat sich da schon gelegt. Und nun beim 2.0 ist er noch besser drauf. Dem gefällt das total das Frauli hier ist.  Naja, wenn wir ehrlich sind uns allen ;)

Nun hat Shadow wie so oft ein Maunzer geträllert, dass es so nicht weitergehen kann und Frauli hat uns ganz dolle versprochen, dass sie sich nun wieder regelmäßiger um unser virtuelles Revier kümmert. Denn fehlen tut ihr das auch. So und nun ist eh Lockdown light und da kann sie gut wieder damit beginnen.

Ihr Lieben,  maunzt euren Menschen das sie schön Abstand zu anderen halten, auch wenn es schwer oder sogar liebe Freunde/Familie sind.
Einen Tag noch und dann haben wir Wochenende.

Habe alles im Blick

Ich habe hier alles und jeden im Blick.

Habe alles im Blick #Finni

Sorry für die Auszeit, jedoch kennen wir Fraulis Passwort nicht und bei Ernies Schlepptop ist der Akkudingels leer :cool:
Wir haben aber nicht faul in der Ecke gelegen . Okay außer Ernie in seiner Kartonliebe, denn wir haben hier nämlich so langsam angefangen uns für die kühlere dunkle Zeit zu wappnen.

Die dicken Decken wurde raus geholt, die Sommerbettchen eingelagert und dafür wärme Betten aus der Sommerpause geholt. Frauli hat ihren Schrank umgeräumt (dünnere Sachen nach hinten im Schrank, dickere Klamotten nach vorne und auch wir arbeiten an unserem Winterkleidchen :D

Kaum hat die Licherterglitzerzeit begonnen hat der Monti sein beleuchtetes Tipi wieder besucht. :luv:

Frauli ist seit heute wieder im HomeOffice, HO 2.0 sozumaunzen, die Zahlen steigen wieder.
Hier in unserem Landkreis sind sie aktuell noch niedrig, was sich aber ja jeden Tag ändern kann, denn im Landkreis von Frauli Leckerliverdienstelle steigen sie ganz schön an.
Wir lassen uns unseren Rhythmus nach wie vor nicht durcheinander bringen ;)

und bei euch so? Seid ihr fertig für die dunklere kühlere Zeit?