Archive von Kategorie: Finn

Tieffliegerwarnung

Unser Herrli hat eine neue Warn-App…  Frauli bekam folgendes Foto und meinte die ist so gut, die warnt sogar vor tieffliegende Katzen mit Notlandung :neutral:
Nein, er hatte zum Frühstück keinen Clown =)   *ttttz*

Tieffliegerwarnung #Finni
Das Wetter war heute wie für uns gemacht, denn wir konnten richtig toll in der Sonne Augenpflege machen.

Ernie genießt die Sonne

Morgens und abends frischt es doch ganz schön ab.

Und bei euch so, werden bei euch Clowns gefrühstückt? ;)

Der freudigen Sonnenmomente beraubt

Da kann katz schon mal etwas entsetzt schauen, denn da beraubt Frauli einem doch glatt die freudige Momente, dass nun endlich Sommer ist.
Da wird doch tatsächlich gemurmelt wir sollen die Tage genießen, denn die nächsten Tage soll es schon wieder vorbei sei.
Als ob wir das nun wissen wollen … :neutral:

Der freudigen Sonnenmomente beraubt
Wir wollen eigentlich das es noch länger so schön bleibt, so die nächsten 9 Monate … so bis zum Sommeranfang 2022, dann kann es noch besser werden :mrgreen:

Mit unser Leihente stimmt etwas nicht, denn die kann gar nicht richtig schwimmen und am Pool liegt es nicht =) Ehrlich, wir sind froh wenn wir diese wieder abgeben können.
Tragen wir rote Badeshorts? Nein, denn schließlich sind wir nicht bei Baywatch angestellt :nerd:
Entchen kann nicht richtig schwimmen
Frauli hat seit heute eine neue Errungenschaft … einen Hup Hula oder so ähnlich.
Finni hat sich das Treiben im Garten entsetzt angeschaut … aus sicherer Entfernung versteht sich. :D

Frauli mit Hup Hula
Naja, Menschen können schon manchmal komisch sein. Drehen eure auch manchmal durch … auch ohne Hup Hula?

Morgen muss Frauli noch einmal ins Büro, dann sind 14 Tage um und sie ist wieder im HomeOffice.  Da einige Kollegen Urlaub haben war Frauli in der Zeit im Büro.
Heißt für Herrli, dass er uns wieder heimlich Gutties zustecken muss, wir verraten ihn jedenfalls nicht, auch nicht das er Eis schleckt.

Startet gut in den Mittwoch, welcher hoffentlich von der Sonne begleitet wird.

Miniteich wurde trocken gelegt

Habt ihr den Sommer 2021  auch so genossen, also gestern :mrgreen:
Wir haben Freitag und gestern irgendwie genossen, denn es war richtig schön.  Warm und geregnet hat es auch nicht, während Frauli beim Sport war hat Herrli alles für den Grill vorbereitet.
Eigentlich wollte Herrli noch Eis vom Italiener holen … eigentlich. :neutral:

Heute morgen war es dann schon wieder Herbstwetter :-(
Da kam dann einiges an Nass runter. Frauli hat entschieden unseren Miniteich abzubauen. Nicht weil der Sommer gefühlt vorbei ist, sondern weil sie ihn alle paar Tage reinigen muss. Durch  den Wind wehen viele Blätter und Blüten rein, da wir daraus trinken ist es teils für uns nicht so gut. =)

Miniteich trocken gelegt und Finni mittendrin
Finni hat sich das Treiben vom Frauli aus der frisch gewaschenen Teichschale angeschaut, denn die Steine und die Pumpe wurden auch eingemottet.
Da der Sommer noch nicht vorbei ist hat Frauli uns unseren kleinen Spielpool aufgebaut. Unsere Ente ist jedoch verschwunden … an den Platz wo Frauli sie hinlegen würde war sie jedoch nicht :neutral:

Leihweise dürfen wir nun ihr Quietscheentchen von der Sesamstraße nehme … somit gehört er eh Ernie :cool:

So langsam werden schon Vorbereitungen für dem Herbst gemacht. Bei euch auch?

Startet gut in die neue Woche, die hoffentlich nicht allzu nass wird :kuss:

Den Montag im Blick

Finni meint den Montag schon im Blick zu haben …  war nicht gefühlt vor ein paar Stunden erst Freitag? :cool:

Den Montag im Blick #Finni

Unser Wochenende war recht ruhig, was auch teils am nicht gerade sommerlichen Wetter lag. Dabei sagte der Wetterfrosch im Radio, dass es sonnig und war werden sollte. Vom Wind hatte keiner was gequarkt und dadurch war es gefühlt doch kühler.  Manche Tage denkt man da doch schon an Herbst.  =)

Wir möchten euch noch auf etwas aufmerksam machen, nämlich das Menschen in Brüssel planen, dass Antibiotika nur noch in der Humanmedizin eingesetzt werden soll. :mad:
Ohne Antibiotika würde z.B. der Ernie aufgrund seiner Blasenentzündung immer noch alle paar Minuten schmerzvoll aufs Kistchen gehen …. ohne Antibiotika würde manche Wunde nicht abheilen … ohne Antibiotika würde viele Katzen mit akuten Harnsteinen nicht geholfen werden können… ihr merkt was dies bedeuten würde.  :flop:

Der Tierärzteverband hat deshalb eine Unterschriftenkampagne gestartet, es liegen Unterschriftenlisten beim Tierarzt aus sowie auch jemand eine Online Pretition gestartet hat.
Alles weitere erfahrt ihr wenn ihr auf diesem Link klinkt
https://www.tieraerzteverband.de/bpt/presseservice/meldungen/2021_08_09_bpt-unterschriftenkampagne.php 

Startet gut in die neue Woche :kuss:

Gemeinsame Schlummerzeit

Aktuell ist es immer öfters zu sehen, dass auch mal Finni bei und neben den anderen Schlummern darf. :luv:
Gemeinsame Schlummerzeit #Finni und #Shadow

Es ist nämlich manchmal so, dass der Finni einen Rappel bekommt und dann Spaß daran findet die anderen zu stören.
Wenn diese dann doch lieber ihre Ruhe haben wollen, Finni legt oder setzt sich daneben, dann ist kurz darauf der Finni allein. =)

Letzte Zeit ist das öfters anders, gerade bei Shadow, jedoch schläft er aufgrund seines Opti-Status eh ein wenig mehr und auch fester, jedoch bekommt er auch oft mit wenn der Finni sich daneben legt und lässt es inzwischen zu.

Und wie ist das bei euch so, schlummert ihr lieber alleine oder gemeinsam?

Knapp daneben ist auch vorbei

Oder so ähnlich trötete Frauli weil der Finni neben dem Bettchen lag.  =)

Knapp daneben ist auch vorbei #Finni

Dabei ist es Ernies Bettchen und Finni nimmt halt  ausnahmsweise mal darauf Rücksicht. :nerd:
Dabei hatte der gar keine Lust neben dem Terrorzwerg zu liegen. :mrgreen:

Der Hööörbi (wie der Spüler hier heißt) hat heute wieder gute Dienste gemacht. Vielleicht hatte er ja Angst das er nun andere Tabs Bonbons lutschen muss, denn Frauli meinte heute beim Einlegen des Bonbons, ob die vielleicht blöd geworden sind :cool:

Bei unsere ungebeten Gästen können wir auch nach Tag zwei nicht berichten, dass diese Fern bleiben.  Frauli nervt diese nun etwas, stellt sich somit für die Rocker als zickiger Mensch da … da ist sie dann voll in ihrem Element :D

Und bei euch so liegt ihr auf mal daneben?

M wie Motztag

Heute ist motziger Montag.
Ging für Frauli gleich schon nach dem Krähen des elektrischen Hahn los, das war auch voll doof. Dann noch aufstehen war auch doof und dann noch feststellen das Montag ist war noch doofer. :confused:

Direkt nach dem Aufstehen habe ich der Finni mit Frauli geschaut ob der Rasen leer ist … natürlich nicht, ganz viele schwarze Rocker da. :confused:
Da war der Tag ja schon gelaufen ;) Frauli hat nun wie Herrli für Sonntag schon dessen Konstruktion mitten auf den Rasen gestellt.

Ich habe dann entschlossen das beste aus dem heutigen recht unsympathischen Montag zu machen, nämlich ausgiebige Augenpflege.


Dann hat der olle Geschirrspüler wieder einmal im unteren Bereich nicht alles sauber gemacht. Weshalb bekommt er den so einen extra großen Guttie zugesteckt, wenn er den nur weg mümmelt aber das Geschirr nicht sauber macht :?   Zu viel drin und falsch einsortiert kann es nicht sein. Da schaut Frauli sich mal die Tage die Düsen von den unteren Wasserarm oder wie das heißt an.

Wie Frauli heute zu mir meinte ‚och Finni, das ist der letzte Montag diese Woche‘  war ist erleichtert, denn noch einen Montag in der Woche verkraftet doch keiner  und Frauli schon mal gar nicht :D

Den Montag haben wir nun fast geschafft und schauen wir mal wie der Dienstag so aussieht ;)

Und wie war euer Montag so?