Archive von Kategorie: Allgemein

Och menno, so wollen wir das nicht

Wir haben so ein schlechtes Gewissen und es tut uns wirklich leid, dass wir uns so rar machen.
Es liegt jedoch nicht an uns, nur Frauli lässt uns nicht alleine an den Puther.

och menno - wir legen uns ungewollt auf die faule Haut

Frauli hat aktuell viel um die Ohren und *juhhhuuuhhh* ab Mai wird es endlich entspannter.
Das hat sie auch nicht nur dahin gemurmelt, sondern hat uns geschworen.

Deshalb warnen wir euch schon mal vor: demnächst gibt es mehr Neuheiten bei uns.
Auch werden wir dann wieder nicht nur schnell bei unseren Blogfreunden lesen können, sondern wir werden dort wieder regelmäßig  unsere Pfotenabdrücke hinterlassen.

Einfach mal entspannen

Und wie ihr seht kann der Finni das sehr gut.
Das haben wir in der letzten Woche gemacht … naja, nicht ganz cool

Einfach mal entspannen
Wir wünschen euch einen tollen Wochenstart smile

Ach du dickes Ei

Na, da hat sich aber ein dickes Ei mit ins Körbchen gelegt.

Wir wünschen euch schöne Ostertage und ganz viel Sonne smile
Ach du dickes Ei

Bonsai Finni

Frauli nennt den Finni oft Bonsai. grin

Das liegt daran, dass er so ein kleiner,leichter und kompakter Typ ist. Dadurch wirkt er immer so ein wenig niedlich und das obwohl er der Terrorzwerg und Troublemaker hier in der Gruppe ist. Ihm kann man auch nie böse sein (uns anderen auch nicht), wenn er nach einer Schandtat einen mit seinem kleinen niedlichen Gesicht anschaut. cool

Am Wochenende hatte Frauli uns ja mit dem kleinen flachen Allround Gerät gefotodingeselt und wie sie gestern so die Fotos durchschaute fand sie  ‚hach, unser kleiner Bonsai mit Niedlichkeitsfaktor‘ luv

Bonsai Finni
Nun wisst ihr, weshalb viele beim Finni immer ein *hach* von sich geben ;)

Zack, wieder ne Woche um

Zack, da ist es wieder passiert … wir haben über eine Woche nichts geschrieben nervous
Frauli hatte die letzte Woche viel um die Ohren , da hatte sie Abends zu nichts Lust … okay, mit uns Schmusen und mit uns gespielt hat sie schon smile

Und wenn das noch nicht genug ist, der Winter hat sich auch noch einmal gezeigt. Bei uns im Nordwesten war es zum Glück nur kalt, anderorts sah es schon schlimmer aus.

Dabei wollen wir Frühling, Sonne und wärmere Temperaturen. Wir wollen endlich die neue Frischluftsaison eröffnen und  auf unser tollen neuen Hängematte draußen liegen, denn dafür ist sie gedacht.

Zack, wieder ne Woche um, dafür nun mit Hängematte
Da liegt es sich nämlich total toll drauf, wir liegen sehr gerne drauf und machen Augenpflege.
Frauli quietscht immer wenn sie einen von uns auf der Matte sieht und das ist dann somit öfters der Fall.
Nur Monti nicht, den hat Frauli nur 1x drauf erblickt.

Und ihr, wollt ihr es endlich auch wärmer haben?
Startet gut in die neue Woche smile

Pfoten hoch, schließlich ist Wochenende

Wir machen es wie Ernie und reißen die Pfoten hoch, denn schließlich ist Wochenende.

Pfoten hoch, denn schließlich ist Wochenende

Startet gut ins Wochenende.

Leider soll es ja nicht so schön werden, sondern nass.
Frauli meinte, da ist ihr trockener Frost lieber ;)

Den vollen Überblick

Frauli hatte letzte Zeit einiges um die Ohren, deshalb konnten wir uns nicht melden.

Unter anderem musste sie sich damit beschäftigen, dass die Telekom uns unseren VDSL Vertrag gekündigt hat, als alternative wurde uns DSL mit niedriger Geschwindigkeit angeboten. War für Frauli nur eine Frage der Zeit das solch eine Benachrichtigung bei uns im Briefkasten ist. Hintergrund ist, dass für den Ausbau einer neueren Technik (Vectoring) ein regionaler Provider den Zuschlag bekam und die Telekom ihre Technik zurück bauen muss.
So verliert man langjährige Kunden, was wir sehr schade finden, denn wir waren immer sehr zufrieden mit der Telekom.

Herrli meint mit weniger würden wir auskommen, jedoch würde der Herr sich wundern, wie die Seiten auf seinem Tab ruckeln würden ;) Frauli würde dann nämlich Prioritäten einstellen, die Pads würden da nicht drunter fallen laugh
Eine geringere Geschwindigkeit ist für Frauli jedoch keine Option ;)

Finni hat Frauli unterstützt und den Überblick im häuslichen Revier übernommen ;)

Ansonsten geht es uns eigentlich ganz gut. Finnis Schnupfen/Nieserei ist jedoch so ein auf und ab. sad  Er hat zuerst homöopathisches Mittel bekommen, dann war es erst wieder gut. Dann wie es wieder anfing und es gab Antibiotikum, auch danach war es erst wieder gut. Zwar niest er nicht mehr wie zuvor, jedoch ok ist es noch nicht. Irgendetwas muss seine Atemwege reizen.  Nun haben wir paar feuchte Handtücher auf dem Heizkörper, dann geht es etwas. Frauli säubert wenn nötig sein Näschen und schmiert im Anschluss Creme drauf. Sie wird wahrscheinlich mal zu einem anderen Tierarzt fahren, jedoch einen HNO für Tiere gibt es leider nicht in der Nähe.

Und bei euch so, alles ok oder bibbert ihr noch ;)