Wer vermisst, der meldet sich

Ihr könnt uns von der Vermisstenliste streichen, es geht uns allen gut und dem Notebook haben wir ein paar Tage keine Aufmerksamkeit geschenkt.
Naja, Frauli wollte mal keinen Startknopf drücken ;)   Wir haben euch vermisst und deshalb melden wir uns wieder :]

Wer vermisst, der meldet sich #Monti
So ganz faul waren wir die letzten Tage dann doch nicht. Frauli war u.a. im Garten am Werkeln.
Mittwoch war sie hinten im Garten, dann zum Friseur und am Donnerstag hat sie vorne die Bäumchen frisiert. Vorne hatte sie eigentlich erst nun die Woche auf dem Plan gehabt, jedoch bevor Herrli noch Scnappatmungen bekommt hat sie es vorverlegt. Auch war es Donnerstag windstill und da bot sich das gut an  =)

Dann hat Frauli im Hintergrund wieder etwas an der Sicherheit gefeilt, denn es werden immer wieder Loginversuche geblockt (was auch gut so ist).
Das geht dann manchmal im Sekunden-/Minutentakt :neutral:   Könnt ihr gut sehen, den Frauli bekommt darüber immer Benachrichtigungen. =)
was wollen die bei uns

Keine Ahnung was die bei uns wollen und trotzdem hat Frauli gestern Abend die Schrauben angezogen. Schauen wir mal wie lange nun Ruhe ist.

Wir hoffen bei euch ist alles in Ordnung, ihr seid nicht vom Regen baden gegangen.
Startet gut in den Montag und in die neue Woche :kuss:

7 Responses to Wer vermisst, der meldet sich

  1. Fraukografie sagt:

    Ich hatte auch auch mal so eine Phase, wo ständig Mails eingingen, dass jemand versucht hätte, sich in mein WordPress-Konto einzuloggen.
    Da ich aber ein sehr gutes Passwort habe, habe ich mir da wenig Sorgen gemacht und nach 1 Woche hörte der Spuk auch auf.

    Abgesoffen sind wir am Hang Gott sei Dank nicht. Die Nachbarn unten am Fuß des Hanges haben dafür alles abbekommen und 5 km weiter steht ein Dorf komplett unter Wasser und auch das im Fernsehen viel gezeigte Erftstadt-Blessem und der Kreis Ahrweiler bzw. überhaupt die Eifel sind ja nicht weit.

    Alles ganz furchtbar.

    LG Frauke

  2. Elke sagt:

    Hallo, liebe Katerjungs,

    prima, dass ihr euch wieder meldet. Im Urlaub muss der Startknopf auch
    nicht jeden Tag gedrückt werden, dafür haben wir volles Verständnis. ;)
    Das Wochenende war teils sonnig, teils bewölkt. Man konnte sich gut draußen
    aufhalten und die Seele baumeln lassen. Nun hat die neue Woche schon wieder
    begonnen und die Zeit vergeht wie im Fluge. :)
    Habt viel Spaß im Urlaub mit eurem Frauli und lasst es euch gut gehen. :top:

    Liebe Grüße von
    Elke und Lea :heart:

    • Katerjungs sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke und liebe Lea,

      die letzten zwei Tage ging es mit dem Wetter. Heute Nachmittag hat der Himmel gegrummelt, Frauli meint das wir schuld seien da wir im Moment so schlecht futtern. =)

      Nasenstummper
      Monti

  3. Lakritze+&+Co sagt:

    Wir haben die Sonne genossen und an den Blümchen geknabbert. Biene waren auch da und haben gesummt, aber die dürfen wir nicht fressen. Streng verboten. War ein schöner Sonntag.
    Wir wünschen euch allen eine gute Woche

    • Katerjungs sagt:

      Schnurrbidu liebe Kritzi & Co,

      Bienchen dürfen wir auch nicht jagen, dann bekommt Frauli Schnappatmungen.
      Selbst Motten dürfen wir nicht mit rein bringen … voll die Spaßbremsen hier =)

      Nasenstumper Finni

  4. Angel und Balou sagt:

    Hallo, Ihr lieben Katerbuben,
    schön, dass wir mal wieder ein Lebenszeichen von Euch bekommen :D :D :D Wir haben Euch ganz toll vermisst :kuss: :kuss: :kuss:
    Gartenarbeit soll ja auch mal wichtig sein, meint’s Fraule, sie selbst ist da aber vollkommen talentfrei :mrgreen: :D :mrgreen:
    Sie hat neben den Terminen, die sie nach Möglichkeit schon auf ein Minimum reduziert hat, noch immer mit auspacken, einsortieren, umsortieren und ausmisten zu kämpfen :shock: :shock: :shock: Dabei hat sie sich geschworen, dass sie solange nichts Neues kauft, es sei denn, es ist unbedingt notwendig, bis die letzte Schachtel aussortiert, aufgeräumt und ausgemistet ist ;) ;) ;) Ansonsten hatte sie am Freitag auch einen Friseurtermin und einen Termin bei einem mehr als seltsamen Arzt (Näheres dazu bei den Nussies).
    Das mit Eurem Blog ist ja seltsam. Vielleicht ist das ja ein „Ghostwriter“, der sich immer dann versucht zu melden, wenn auf Eurem Blog schon länger nichts mehr zu hören war, weil er dann etwas von/über Euch schreiben möchte :? :? :?
    Unser Fraule kennt bei ungebetenen Anrufern auch keine Gnade. Kennt sie eine Nummer nicht und kann auch nicht nachvollziehen, wer dahintersteckt, kommt die Nummer gnadenlos in die „Schwarze Liste“ :D :D :D Dann kann der Anrufer solange probieren, das Fraule telefonisch zu erreichen, bis er schwarz wird :mrgreen: :D :mrgreen:

    Kommt alle auch gut in die neue Woche und Euer Fraule soll ihre zweite Urlaubswoche genießen

    Ganz liebe Schnurrgruesse, Angel und Balou

    • Katerjungs sagt:

      Schnurrbidu liebe Angel und lieber Balou,

      oha, noch immer volle Kisten bei euch im Revier :horror:
      Das mit dem Doc haben wir bei den Nussis gelesen :( Fachärzte sollen ja auch bei den Menschen Mangelware sein und wenn man dann endlich nach vielen vielen Wochen einen Termin hat sitzt man vielleicht länger im Wartezimmer wie im Behandlungsraum :/

      Das macht Frauli auch, zurückrufen macht sie auch bei bekannten Nummern nicht, dann bei unbekannten Nummern erst recht nicht :cool:

      Nasenstumper Monti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...