Schlagwort Archive: Katerjungs

Raus aus dem Versteck

Und rein in unser virtuelles Revier. :cool:
Dabei haben wir uns gar nicht versteckt sondern neue Plätze für uns entdeckt.

Raus aus dem Versteck #Ernie

Uns und unserer Menschheit geht es gut. Frauli hatte das warme Wetter ganz schön zu schaffen gemacht, die war teilweise nach dem Büro nur noch geplättet und zu nichts mehr gebrauchen. Einen Tag hatte sie sich direkt nach der Arbeit so ins Bett gelegt, wie gut das wir Herrli haben, wir wären verhungert. :eek:   Ganz so dramatisch war es nicht, denn sie ist ja auch kurz wieder wach gewesen ;)

Nun werden die Tage immer kürzer und inzwischen ist es auch nicht mehr ganz so warm. :)

Dann hatten wir noch im Ort Festtage. Das heißt unser Ort steht Kopf, da waren Herrli&Frauli dann auch unterwegs. Umzug angeschaut und sich den Wams voll gehauen =)
Das Sommerfest im Ort nennt sich ‚Fest der 1000 Laternen‚ , bestimmt sind es mehr wie 1000 Lichter, denn gefühlt hingen bei uns und der Nachbarschaft so viele und fast der ganze Ort schmückt ebenfalls mit. Da wir im Zentrum wohnen macht Herrli das auch sehr gerne. Sonst war immer nur beim Hauseingang sowie die Giebelseite mit Lichtern und vielen bunten Wimpel  geschmückt, dieses Jahr zum 70. Fest hat unsere Menschheit spontan noch eine weitere Lichterkette gekauft und Fraulis Stellplatz auch mit bunten Lichtern samt Wimpel geschmückt.

Fest der 1000 Laternen
Am Festsamstag war Frauli spontan mit der Nichte noch über den Platz gegangen und eigentlich wollten sie ein Eis essen. Eigentlich, denn Eis hatten sie keines, dafür leckere Cocktails. :yum: Da war nämlich ne Cocktailbar mit Sand und Liegestühlen, durch das warme Wetter ein Muss dort zu verweilen.  :D   Direkt daneben spielte auf einer Freibühne Live ne Band und man traf bekannte Gesichter  :top:   Leider gab es dieses Jahr auch kein Feuerwerk, wie im letzten Jahr war die Brandgefahr aufgrund der Trockenheit zu groß. Finni war ganz enttäuscht, denn er ist schließlich der Meinung, dass die Leute dort nur ihm zu Ehren es krachen lassen :party:

Anstatt Eis gab es Cocktails

Nun wisst ihr wo wir uns versteckt haben. Frauli hatte immer etwas um die Ohren und deshalb kam sie gar nicht so zu gange wie sie eigentlich wollte :(
Ab den 1. diesen Monat hat Frauli auch eine neue liebe Kollegin bekommen, diese teilt sich nun mit Frauli einen Teil des Wahnsinns. Somit wird es für Frauli bald wieder entspannter und sie hat dann sicherlich auch wieder mehr Zeit u. Lust abends was am Blog zu machen :) Ein paar mal schnurren wir noch den Mond an und dann ist Frauli auch erst einmal Zuhause und geht uns bestimmt bald auf dem Keks :confused:

Startet so wie wir chillig in die neue Woche
Ernie am Chillen

Ach, da schau an

Da schau mal einer an, welch seltener Gast

Ach, da schau an - Ernie erblickt einen seltenen Gast
Frauli, der Sommer hat seinen Urlaub unterbrochen und ist zurück. :top:

Ernie hat was erblickt
Unser Frauli fragt uns tgl. nach Fehlern, das geht dann so:
‚Socken im Sommer, findet den Fehler‘ oder ‚Haare im Sommer föhnen, findet den Fehler‘ oder auch mal so ‚Jacke im Sommer, findet den … blabla‘  usw. usw. :confused:

Wir hoffen der Sommer bleibt etwas länger, wir haben nämlich keine Lust mehr tgl. nach Fehlern zu schnuppern :cool:

Genießt die warmen Tage, er muss sich auch nicht direkt auspowern, dass er wieder einen Zwischenurlaub zum Laden seiner Leuchtkraft benötigt. =)

Richtungsanzeiger

‚Sofort ein Guttie oder ich biege rechts ab, der Blinker äh das Ohr ist für den Richtungswechsel gesetzt‘

Richtungsanzeiger
Frauli konnte diesem energischen Blick und Ausdruck nicht widersprechen :mrgreen:

Der Monti ist fordert selten ein Guttie ein. Auf alle Fälle wenn Frauli sich im Schlafzimmer aufhält. Schließlich gibt zur Nachtruhe immer ein Betthupfl, da kann katz auch mal tagsüber ein Guttie einfordern wenn Frauli Wäsche macht oder bügelt.

Gibt es bei euch auch bestimmte Ort wo ihr immer ein Guttie haben möchtet, sonst aber nicht so einfordert?

Startet gut in die neue Woche :) Den Montag haben wir schon mal hinter uns gelassen ;)

Manic Monday

Auch bei uns gehört der Montag nicht zum liebsten Wochentag, Montagsblues oder auch Manic Monday genannt
Ernie kommt dann einfach nicht auf die Pfoten, benötigt einen Startvorgang in die neue Woche. Frauli sieht Ernie dann öfters mal so, auch an anderen Tagen :D

Montagsblues - Ernie

Nun ist das erste Halbjahr vorbei, es geht Steil auf Weihnachten zu :eek:
Wir haben uns noch so gar keine Gedanken für unseren Wnschzettel gemacht, die Zeit wird knapp :confused:
Startet gut in die neue Woche :)

Wir haben überlebt

Habt ihr heißen Tage gut überstanden? Wir schon, wir haben uns einfach nicht viel bewegt. :nerd:

Finni hat seine Klimaanlage genutzt, wurde im Energiesparmodus betrieben, denn auch das Personal wollte nicht nicht viel bewegen.  :cool:

Gestern war der Shadow so platt, der musste sich sogar am Kratzbaum abstützen :D


Ansonsten haben wir unsere Kühlmatten genutzt und überlebt :D   Sommer halt ;)

Wir können hier im Nordwesten uns eigentlich nicht beklagen, wissen das einige unserer Freunde mit weitaus heißeren Temperaturen kämpfen müssen.
Bei uns kühlt es zwischendurch immer mal ab und auch weht ein leichtes Lüftchen.

Endlich ist er da, der Sommer

Letzten Freitag war Sommeranfang, so ganz offiziell und zack, die Sonne lächelt.
Katz muss halt nur etwas warten ;)

Wir haben das Wetterchen genossen und die Pfoten hoch gelegt, uns kühle Plätzchen gesucht und nicht viel bewegt.

Oder wie Shadow haben wir eines unserer Kühlbettchen aufgesucht.
Endlich ist er da, der Sommer

Frauli hat nach ner Knopfleiste beim Shadow geschaut, leider erfolglos =)

Auch liegen wir manchmal zusammen in den Bettchen, zusammen schwitzt es sich halt besser.
zu zweit kühlt es sich gut

Abend wenn es abkühlt sind wir gerne draußen, meist eher wenn es schon dämmert.

Macht es so wie wir, bewegt euch nicht viel und nicht vergessen, viel trinken ;)
Startet gut in die sommerliche Woche :)

Nützlich so ein Tarnumhang

Bevor unsere Menschheit das Haus verlässt, Nachtruhe machen oder auch zwischendurch, schauen sie nach ob wir alle da sind wo wir sein sollten.
Das klappt ganz gut, denn schließlich gibt es ein Guttie.  :yum:   Unsere Menschheit möchte sich in Sicherheit wiegen, dass keiner von uns Buben  draußen verbringen muss, irgendwo im Schrank oder Keller eingesperrt wird. Gestern Abend hatte Frauli sich z.B. gewundert, dass der Shadow sie beim Joghurt mampfen nicht verhungert anhimmelt. Hätte er,  jedoch bekam er alleine die Schranktür im Schlafzimmer nicht auf und musste sich irgendwann durch Klopfgeräusche bemerkbar machen. :confused:

Morgens trödelt Frauli ziemlich, auch wenn sie eher aufstehen würde wäre sie trotzdem zu spät dran. Täglich grüßt das Murmeltier unser Frauli :confused:
Wenn sie einen von uns dann nicht findet, weil wir entweder nicht vor ihr herum schlawinern oder bei den beliebten Plätzen anzutreffen sind geht die panische Rennerei los.

Letztens hatte sie den Ernie vermisst, mit leichten panischen Schnappatmungen durchkämmte sie das heimische Revier.
Nach einer gefühlten Ewigkeit und zig mal in Reichweite dran vorbei gerannt fand sie den Ernie dann so vor:
Nützlich so ein Tarnumhang - Ernie

In der Spielecke im Spielzeugkörbchen lag unsere kleine Pummelfee.  Seitdem liegt seit Neustem auch der Shadow gerne mal dort. Dabei hat Frauli doch morgens so überhaupt keine Zeit für ein Spielchen =)

Echt nützlich so ein Tarnumhang à la Harry Potter :nerd:   Habt ihr bestimmt auch oder etwa nicht?
Es ist schon recht lustig wie die dann leicht panisch nach einem suchen :nerd: