Tag der Haustiere (USA)

In den USA wird am 11. April der Tag der Haustiere gefeiert (National Pet Day)

Tag des Haustier #Katerjungs

Hmmm, also bei uns gehört ja jeder Tag den Haustieren. :cool:
Wer braucht denn solche Tage =)   Wir wohnen schließlich hier und somit ist jeder Tag mit uns ein Tag des Haustieres.

Hattet ihr heute einen besonderen Tag?
Bei uns lief er so ab wie immer, denn wie schon erwähnt, hier ist jeden Tag der „Tag des Haustier“

8 Responses to Tag der Haustiere (USA)

  1. Fraukografie sagt:

    Ne, hier wird auch kein Tag des Haustieres gefeiert. ;-)
    Hier gehört auch jeder Tag unseren Tigern.
    Das artet zumindest bei mir manchmal schon so aus, dass der GöGa meint, ich würde mich von unseren Katzen manchmal ganz schön einschränken lassen. Und er hat auch recht … aber manchmal kann ich ihnen eben gar nichts abschlagen. :-)
    LG Frauke

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Frauke,

      das ist auch sehr gut so, dass jedenfalls du ihnen ergeben bist. Beim Herrli müssen die Ories noch etwas dran arbeiten *find*

      Umschnurrer
      Shadow

  2. Lakritze & Co sagt:

    Na ja, eigentlich können wir hier nicht klagen, und so ist auch bei uns jeder Tag ein Tag des Haustieres. :)
    Gut, das Verteilen der Leckereien könnte öfter stattfinden, und Amira hätte gerne, dass Mama länger im Bett mit ihr schmust. Tobias wäre am liebsten immer auf dem Balkon, und ich würde am liebsten viele kleine Kugeln zum schussern bekommen.
    Aber sonst ….. alles im Lot auf’m Boot :top:

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Berliner Schnuten,

      da maunzt ihr was, ein paar Dinge wären schon ausbaufähig :cool:
      Jedoch muss auch immer ein wenig Luft nach oben bleiben, spricht nicht alles purrfect sein, denn sonst fällt man ne Stufe wieder runter und dann ist auch doof oder so. :nerd:

      Nasenstumper
      Shadow

  3. Angel und Balou sagt:

    Hallo, Ihr Süßen,
    bei uns war auch alles wie sonst.
    Na ja, nicht ganz, denn unser Fraule hat noch Sachen aus unserem alten Revier angeschleppt. Darunter auch noch Sachen, die UNS gehören!!! Hat Katz da noch Maunzer!!! Wenn sie ihre Sachen noch nicht da hat, dann ist das eine Sache, aber UNS UNSERE Sachen soooooooo ooh lange vorzuenthalten, das geht ja gar nicht :flop: :flop: :flop:

    Wir hoffen ja mal, dass Euer Fraule mehr auf Zack ist und das der Berliner Schnuten auch und das der Nussbaumies und Leas Fraule. Nur unseres ist so ein Totalausfall!!!

    Schnurrgruesse, Angel und Balou

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Angel und lieber Balou,

      nun sind wir aber zu tiefst erschüttert. Wir dachten eure Sache – die gesamten Sachen – sind zusammen mit euch ins neue Revier gebracht worden :shock:
      Wann ist euer Frauli denn falsch abgebogen … Prios … ihr müsst eindeutig die Prios ihr erläutert.

      Tzzz, wenn unsere Menschen das hier mal machen … uuuiiijuiiijuiiii :neutral:

      Nasenstumper
      Shadow

  4. Elke sagt:

    Hallo, liebe Katerjungs,

    ach herrje, was denken sich die Zweibeiner immer aus? Ich bin auch der
    Meinung, dass für Lea jeder Tag i h r Tag ist. Sie bekommt leckeres Futter, was sie zu gerne mampft, viele Streicheleinheiten, ihr Fell wird gebürstet und sie hat immer ein sauberes Katzenklo. Was will Katz mehr?
    Leas heutiger Tag verlief auch nicht anders als die anderen Tage. :top: :luv:

    Liebe Grüße von
    Elke und Lea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...