Schnurrblog – Der Katzenblog

Nur noch 11 Monate

Kaum zu glauben, denn vor einem Monat war das Christkatz da,
somit nur noch 11 Monate dann besucht es uns hoffentlich wieder.
Wir sollten vielleicht mal langsam mit unserem Wunschzettel beginnen, sonst wird die Zeit knapp

Christkatz hatte uns auch eine tolle Filzmaus gebracht gehabt. Ernie liebt Filzsachen, da muss er immer dran rum lecken und bei Figuren neue Frisuren stylen.

Ganz tolle Maus ist das, die hat einen ganz langen Schwanz, länger wie Frauli groß ist. Ok, da gehört nicht viel Länge zu, jedoch ist die Schnurr toll zum hinterher ziehen. Frauli zieht natürlich. Jedoch die Beute ist schon etwas groß, hat schon was von einer Rats.

Und freundlich ist die Maus, sie grinst immer. Auch wenn Ernie sie bearbeitet können wir nicht sehen. Die lacht dann bestimmt weil das so kitzelt.    Einzig die Perlenaugen gefallen Frauli nicht so, die ändert sie vielleicht noch mal. Nicht das Ernie die dann im Magen am Kullern hat …

Bei Frauli uff der Arbeit kommt etwas Normalität rein, denn ihre Kollegin welche längere Zeit krank war ist seit Montag wieder da. Nun kann Frauli sich wieder mehr auf ihren Hauptaufgabenbereich kümmern. Aktuell muss sie sich noch wieder in die Spur bringen, einiges aufarbeiten und dann spätestens Anfang nächsten Monat kehrt dann wieder etwas mehr Ruhe ein.

Am Wochenende waren wir mit Frauli etwas kreativ. Der Frosch ist fertig, den zeigen wir euch noch. Unser Mini-Zwerg war auch ausgeblichen und hat auch neue frische Farbe bekommen. Stehen beide nun erst einmal wieder im Keller und haben dann vielleicht schon im März ihren großen Auftritt als Gartendeko.

Nun bastelt Frauli schon etwas für Ostern, denn nach Weihnachten ist schließlich vor Ostern. Sie hat schon ein paar Nester geformt. Für uns braucht sie kein Nest formen, dass ist uns zu unbequem, denn sie macht diese aus Draht Die sollen aufgehängt werden, da muss sie nun noch mal überlegen wie sie das am  einfachsten hinbekommt
Am Samstag war sie im Ort noch ein paar Osterdeko Sachen besorgen, hat sich dabei erschrocken wie teuer auch so Kleinkram geworden ist. Da bekommt Upcycling wieder eine ganz neue Bedeutung Welch ein Glück das Frauli diese Tüddelei mag und einiges wieder aufhübscht

Aktuell ist es wieder kalt draußen, bei euch auch oder liegt vielleicht bei Schnee?
Startet gut in den Mittwoch und zieht euch warm an.

Die mobile Version verlassen