Schlagwort Archive: Ostern

Zum Osterfeste maunzen wir euch nur das Beste

Wir maunzen euch noch schnurrige Ostertage. :red:  

Zum Osterfeste maunzen wir euch nur das Beste

Etwas spät, jedoch besser als nie. ;)
Weshalb wir so rar und spät dran sind berichten wir morgen *versprochen*

Startet gut in den Ostermontag :red:

Schnurrige Osterfreude

Nun möchten wir endlich mal lüften, was in dem tollen Osterpaket steckte.  Denn das kam von Angel und ihrem Frauli Bine in Zusammenarbeit mit dem Osterhoppler :luv:

Da es ewig gedauert hat bis es endlich von Frauli geöffnet wurde haben Shadow und Monti schon selber versucht das Paket zu öffnen.

Monti und Shadow versuchen selber das Paket zu öffnen

Keine Chance … ihr habt sicherlich schon mal von dem fehlenden Daumen gehört. Das hat die Scherenindustrie ganz geschickt eingefädelt, dass Katzen keine Schere nutzen können :confused:
Endlich konnte Shadow dann seine Nase ins Paket stecken und maunzte vor Freude.  :luv:

Shadow maunzt vor Freude

Der Osterhase von Bine & Angel wusste genau wie man uns einen Freude machen kann. Lauter Leckereien in einem tollem Körbchen :red:

Schnurrige Osterfreude
Vielen lieben Dank an euch für die tolle Überraschung. Wir sind hin und weg und freuen uns total darüber  :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:

Lauter Leckereien und ein toller Karton für Ernie

Da war sogar noch etwas für Frauli und auch für Herrli drin, dass hat der Finni entdeckt und bewacht. Keine Ahnung weshalb, denn brav sind die ja gar nicht. Auf Herrlis Schenkli stand „Lieber…“  … Frauli musste dabei breit grinsen, denn Herrli und lieb, da prallen Welten aufeinander :mrgreen:   Auch die beiden bedanken sich ganz dolle für die Leckereien. :red:

Sogar Frauli und Herrli wurden bedacht
Während Frauli schon auf der Couch am Mümmeln war und alleine rund werden wollte, wir noch nicht ein Snack zum Naschen hatten wurde unser Verlangen vom Herrli gestillt. Echte Kerle halten halt zusammen, gell Herrli :herz:
Herrli weiß was echte Kater wünschen, Snacks

Aber auch ein netter Kartengruß hat den Weg zu uns gefunden :luv:
Die liebe Elke hat mit Lea uns einen netten Ostergruß gesendet. Wir haben uns sehr gefreut. :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:
Ja, der Monti wurde es seinem Schlummerschlaf geweckt.   Frauli fand das der niedliche Hase seinem Fellkleidchen ähnelt *ghnihihi*

Ostergruß von Elke mit Lea

Vielen lieben Dank für den netten Osterfreuden. Wir freuen uns sehr darüber und sind ganz gerührt von diesen Überraschungen

Die Tage rennen nur so

Während Frauli im Home-Office wie auch im Office noch viel um die Ohren hat, gehen wir auch unserem Business nach.

Die Tage rennen nur so, Arbeitstier Shadow

Auch wenn es nach einer erholsamen Beschäftigung aussieht ist es wirklich sehr harte Arbeit. Wir täuschen damit nur unsere Umgebung. :nerd:

Nun langsam muss geplant werden, wie wir den Herrn Pieks wieder an die Wildnis gewöhnen. Nicht mehr lange und er darf vom Gartenhaus in den Garten umziehen.
Unsere kleiner Igel ist zu einem echt tollen Kugelkaktus herangewachsen.
Unser Pieks 04/2022

Aktuell ist er weiterhin Intervall Schlafmodus. Ein paar tage schlafen, ein paar Tage wach. Wenn er wach ist, schläft er tagsüber. Es geht ihm anscheinend gut :top:
Dies ist aktuell sein Winterquartier, direkt nach/bei der täglichen Reinigung.

Igel Winterquartier

Eigentlich sehr groß, im Vergleich was viele andere Igelpaten zur Verfügung stellen können.

Im Garten darf er dann noch nicht direkt frei laufen sondern muss noch 10-14 Tage an die Umgebung gewöhnt werden (Geräusche, Gerüche etc.). Da ging die Planung dann schon los, was eignet sich gut als Außengehege, schützt vor Eindringlichen von oben, unten oder der Seite.  Verletzen darf er sich auch nicht falls er versucht da raus zu wollen, denn der Flucktinstinkt wird ihn dazu anregen. Also nichts mit fein maschigen Hasendraht. Auch sollte es auf keinen Fall kleiner sein und das Igel-Schlafhaus sollte rein passen. Damit er nicht komplett nach dem Umzug durch den Wind ist sondern noch seine kleine sichere Burg kennt.  Nach Rücksprache mit der Igeltutorin wurde dann etwas bestellt.

Heute kam es an und Herrli hat es hinter der Garage (da steht auch das Futterhaus) fertig gemacht und aufgebaut.
Riesiges Teil, stabil und sollte ihn auch schützen.  Hat Herrli fein gemacht oder?

Igel Außenehege

Irgendwann wird Frauli und/oder Herrli dann mal die Tür öffnen.
Dann wird Frauli es auch als Futterplatz mit nutzen und hofft darauf das die verfressende Nachbarkatze da nicht so ein geht, denn Flucht ist dann nicht so schnell möglich …eigentlich.

Gestern hoppelte bei uns ein Paket rein. Was haben wir gestaunt und geschnuppert. Frauli hat erst heute geschafft es zu öffnen, wir haben uns sehr gefreut und berichten darüber gesondert.

ein Paket hoppelte rein

Und bei euch, hoppelt da auch schon etwas verdächtig bei euch im Revier rum?

Startet gut in den Donnerstag, denn wenn der fast vorbei ist steht ein langes Wochenende an.
Frauli freut sich und wird dann nicht einmal den Arbeitsläppie anwerfen ;)

Ostern ist voll anstrengend

Ostern ist auch anstrengend, zwar nicht so ganz wie Weihnachten … aber auch anstrengend.

Ostern ist voll anstrengend

Dann so komisches Wetter, der April macht am Anfang schon was er will =)
Herrli war mal Nachts wach, da hatte es schon mal leicht geschneit, morgens war es dann weg.
Über Tag immer mal so Grieselschnee was jedoch nicht liegen geblieben ist.  Gegen Abend war dann vom Gartenhaus das rote Dach weiß, dann kam nichts mehr vom Himmel und auf einmal zack, alles weiß :eek:   Wir sind dann mal gespannt ob Frauli morgen früh etwas Schnee fegen muss.  :mrgreen:

Aprilwetter, Schnee
Frauli hatte sich letztens an einer Futterstelle schon gewundert, dass es dort so mega sauber war. Sogar die Früchte verputzt waren, welche die Tage zuvor verschmäht wurden. Die Vögel hatten wohl einiges so gefunden.

Ostersonntag hatte Fraulis Bruder während des Besuchs gesagt ‚da sind Enten‘  und heute waren die wieder da, dabei waren die gar nicht eingeladen. Frauli hatte zuvor geschaut ob die in der Nähe sind … keine gesehen, kaum Futter rein gefüllt war das Pärchen da. :confused: Die sind immer im Frühjahr beim Nachbarhaus. Der Hauptkanal ist direkt nebenan und die Zwei suchen dann wohl immer ein ruhiges Plätzchen zum Turteln.

Natur pur halt :D

Nicht geladene Gäste, Entenpärchen.

Startet gut in den als Dienstag verkleideten Montag ;)

Schnurrige dufte Ostertage

Wir wünschen euch schöne dufte Ostertage :herz:

Schnurrige dufte Ostertage #Ernie

Der Osterhase ist nicht bei uns vorbei gehoppelt, muss wohl Ausgangssperre habe :neutral:
Hasen müssen wirklich pffiffige kleine Kerlchen sein, denn kontaktlos kam ein duftes Osterschenkli von Catsimo uns an, welches auch total osterlichvverpackt war :]

Entweder sind wir verspätet dran, weil der wuschelige  Beller von Frauli Bruder hier und danach erst das Osterschenkli ausgepackt wurde. Angeblich damit die Stimmung nach dem Schreck wieder gehoben wird. Danach waren unsere Menschen erst einmal berauscht … verstehen wir gar nicht :mrgreen:

Lauter dufte Sachen … die Stimmung war somit auf dem Höhepunkt angekommen.  :]

Lauter duftes Zeug

Das Dufte Zeug können wir sehr empfehlen.
Erst hing es kurz draußen, dann fing es leicht an zu regnen und es wurde im Bad auf die Heizung gelegt  … ein himmlischer Duft lag im Revier :D

Hoffentlich hattet ihr auch so einen duften Tag :D

[Weil es sein muss, auch wenn selber gekauft, wir es jedoch empfehlen können:
Werbung, aufgrund Nennung  und Verlinkung des Shop] 

Was zwitschert denn so?

Finni ist ganz erstaunt, welch ein Gezwitscher draußen und er fragte Frauli ob die für Twitter arbeiten und im HomeOffice äh HomeGarten sind  :D
Heute war es zwar nicht so ganz so warm, trotzdem recht schönes Wetter :]

Wie wir schon verraten haben war Frauli gestern in kleiner Mission unterwegs.

Es gibt ein paar Kollegen, welche im Büro arbeiten, weil sie direkt dort wohnen. Frauli ist gestern aus ihrer Komfortzone gekrochen, denn sie fuhr gestern weit nach Büroschluss noch ins Büro und hat den Kollegen, einschl. Chef im Auftrag vom Osterhase etwas auf deren Plätze gestellt. :] , Fraulis Auto hat sich erschrocken mehr wie drei Kilometern am Stück fahren zu müssen, ist es doch gar nicht mehr gewohnt :mrgreen:

Die Kollegen haben sich sehr gefreut, dass war auch das Ziel. :cool:


Nun seht ihr endlich, was wir letzte Woche mit Frauli gebastelt haben.

In den April wurden wir zum Glück nicht geschickt.
Hoffe ihr habt den komischen Brauch sofort durchschaut und startet gut ins Osterwochenende :kuss:

 

Schnurrige gesunde Rest-Ostern

Wir wollen euch noch schnell schnurrige gesunde Rest-Ostern maunzen. Schnurrige gesunde Rest-Ostern

Heute sind die Temperaturen wieder runter gegangen und deshalb hat es sich der Monti mit dem Hasi in einem der Schlafbettis gemütlich gemacht :)
Ein Sicherheitsabstand ist nicht notwendig, denn der Hasi ist ein Angehöriger des eigenes Haushalt ;)

Die Tage hatte Frauli etwas gebastelt gehabt und irgendwas stimmt mit Hasi nicht :mrgreen:   Lagerkoller :? :mrgreen:


Habt noch einen schönen Ostermontag. :kuss: