Vorbereitung für das Wochenende

„Für wen ich mich trotz Kontaktverbot so schick mache?
Lass mich kurz überlegen…“
Monti posiert

„Na, für dich  und nur für dich liebes Frauli :kuss:
Vorbereitung Wochenende - Monti macht sich schick

Startet gut ins Wochenende, hier ist es aktuell leider bewölkt und wir hoffen, dass die Sonne sich bald wieder zeigt.  Zwischenzeitlich hübschen wir , auch wenn wir es gar nicht nötig haben, auf :innocent:

10 Responses to Vorbereitung für das Wochenende

  1. Geil wie er da hockt :mrgreen:
    Schnurrer :angel: und :devil:

  2. Elke sagt:

    Hallo, liebe Katerjungs,

    die Sitzstellung von dem süßen Monti sieht schon sehr lustig aus. Und dabei
    kann sich Katz putzen? Ist es nicht ein wenig unbequem? Aber dass er sich
    für euer Frauli so fleißig putzt, finde ich klasse. :top:
    Ich muss ja staunen, dass euer Frauli wirklich jeden Tag einen Beitrag über euch auf euren Blog veröffentlichen will. Das finde ich richtig stark!
    Natürlich werde ich sooft es geht, bei euch hineinschauen. :)
    Bei uns ist es auch mit Frühlingswetter erstmal wieder vorbei. Es war heute
    sehr kühl und dazu wehte ein starker Wind, der meinen Hut beinahe davon getragen hätte. Mit ein wenig Geduld wird sich der Frühling bald zeigen.
    Und Geduld mussten wir in den letzten Monaten ja mehr als genug haben. :-(

    Liebe Grüße von
    Elke und Lea :heart:
    :-(

    • Monti sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke und liebe Lea,

      dauerhaft wie Menschen sitzen ist doch unbequem, zum Styling geht das jedoch super so.

      Frauli hält sich richtig gut im Moment, wir hoffen das bleibt so :)

      Hier ist es auch wieder recht frisch geworden, dabei hatten wir uns schon so an das warme Wetter gewöhnt.

      Umschnurrer Monti

  3. Wenn Ronja immer so daliegt, dann muss ich immer grinsen :D . Ich weiß auch nicht warum. Es sieht einfach zu putzig aus.
    Wir wünschen euch ein schönes Wochenende.

    LG Gabi

    • Monti sagt:

      Schnurrbidu liebe Gabi,

      unser Frauli lässt dann immer erst einmal einen Pfiff los. Keine Ahnung was das zu bedeuten hat, jedenfalls ist sie dann immer auch sehr entzückt :]

      Umschnurrer Monti

  4. lakritzeundco sagt:

    Du siehst richtig knuffig aus mein Lieber.
    Bei uns ist es leider wieder kühl geworden, und Mama musste für uns die Heizung anstellen. Aber der Frühling wurde schon gesehen, denn auf irgendeinem Dach irgendwo hier in Deutschland sind die ersten Störche gelandet.
    Wir freuen uns sehr, dass eure Mama es so prima durchhält, und hier jeden Tag einen Beitrag einstellt.
    Gebt ihr mal eiN Köpfchen von uns. :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:

    • Monti sagt:

      Schnurrbidu ihr lieben Schnuten,

      Frauli hat auch erst einmal einen Pfiff gemacht oder eher versucht :D
      Es ist wirklich wieder frisch draußen und Frauli murmelt immer was von ‚Jungs, Mütze auf‘ :confused:

      Im Nachbarort soll auch schon der Herr Storch gesichtet worden sein, kann somit nur noch wärmer werden ;)

      Nasenstumper Monti

  5. Angel und Balou sagt:

    Hallo, Ihr lieben Katerbuben,
    wir wünschen Euch und Eurem Personal ein erholsames, entspanntes Wochenende :cool: :cool: :cool:
    Wenn den Wetterfroeschen geglaubt werden darf, soll es das ja jetzt erstmal gewesen sein mit dem schönen, frühlingshaften Wetter.
    Du hast Dich aber doch nicht nur für Dein Fraule so schick gemacht, sondern auch für Deine/Euren geschaetzten Blogleser, nicht wahr :kuss: :kuss: :kuss:

    Schnurrgruesse, Angel und Balou

    • Monti sagt:

      Schnurrbidu liebe Angel und lieber Balou,

      die Wetterfrösche haben wohl recht, denn es ist inzwischen wieder gut abgekühlt. Dabei wollte Frauli ihre gut wärmende Jacke schon wieder weg hängen =)

      Psssst, natürlich habe ich mich auh für unsere lieben Leser:innen gestylt, nur muss Frauli ja nicht unbedingt wissen. *hüstel*

      Nasenstumper
      Monti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...