Wer Neues wagt

… dem wachsen Tomätchen :D

Frauli hat vor nicht mal einer Woche Tomaten angesät oder so.
Schaut mal wie groß die schon sind :shock:

Wisst ihr wie lange das noch mit dem Corona geht?
Wir fragen lieber mal nach, denn so langsam machen wir uns Sorgen was Frauli noch so alles ausprobiert :neutral:

Wer Neues wagt, dem wachsen Tomätchen

Jedenfalls kann der Monti bei dem Lärm nicht schlafen, zum einen weil die Tomätchen so laut wachsen und zum anderen weil Frauli immer entzückt ruft ’schaut mal schaut mal …‘ :confused:
Monti wird gestört

Und bei euch so, haben eure Menschen durch Lockdown und eingeschränkte Aktivitäten auch neue Talente (wenn katz es so nennen kann) entwickelt?  :cool:

6 Responses to Wer Neues wagt

  1. Lakritze & Co sagt:

    Nö, unsere ist im Moment zufrieden, wenn sie ihre Ruhe hat. Sie ist ein wenig schlapp, und es reicht ihr, wenn sie unsere große Wohnung putzen muss.
    Und leider wachsen bei uns keine Tomaten oder andere ausgesähte Pflanzen, weil es einfach zuviel Schatten hier hat. Und unser lieber Feigenbaum ist leider erfroren :cry:
    Und ins Gartencenter darf unser Altchen ja nicht.

  2. Elke sagt:

    Hallo, liebe Katerjungs,

    ich glaube, dass niemand weiß, wie lange wir mit Corona noch leben müssen.
    Daran werden wir wohl noch sehr lange zu „knabbern“ haben! :cry: :flop:
    Also, da kann euer Frauli ihre Kreativität noch so richtig ausleben.
    Lasst euch also überraschen, was sie sich alles einfallen lassen wird!
    :idee: :idee: :?
    Wie kreativ ich bin, müsstet ihr eigentlich Lea fragen, die schon fast
    vier Jahre bei mir lebt. Ich bemühe mich, uns Beiden das Leben so angenehm
    wie möglich zu gestalten. Aber über einige Ideen von mir hat sie sich bestimmt auch schon gewundert. :? :oups:

    Liebe Grüße
    von Elke und Lea :heart:

    • Monti sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke und liebe Lea,
      Solange sie nicht das komplette Revier anders gestaltet ist es ok für uns :)
      Über manche Handlungen vom Frauli können wir den Sinn auch oft nicht erkennen, hauptsache sie freut sich :mrgreen:

      Umschnurrer Monti

  3. Angel und Balou sagt:

    Na ja, einige unserer Rudelfuehrer haben jetzt schon etwas von bis zum Mai, evtl. sogar noch Juni gemaunzt :depri: :depri: :depri:
    Wer weiß, was Euer Fraule bis dahin noch alles so ausheckt ;) ;) ;) Vielleicht schreibt sie bis dahin ein Buch über das Leben mit vier Katerjungs oder sie beginnt zu malen (also nicht die Wände, sondern anders) oder zu dichten :idee: :idee: :idee: Vielleicht gestaltet sie auch Euer Revier komplett um :kuss: :kuss: :kuss:

    Unser Fraule ist noch gut beschäftigt ;) :) ;) Wie war gleich nochmal der Urzustand der Welt, bevor Ordnung eingekehrt ist =) =) =)
    Wir glauben, unser Fraule ist dann gerade auch „am Welt erschaffen“ :D :D :D

    Schnurrgruesse, Angel und Balou

    • Monti sagt:

      Schnurrbidu liebe Angel und lieber Balou,
      der einzigste Vorteil an dieser Corodingels ist, dass Frauli uns den ganzen Tag bedienen kann. :cool: Der andere Rest macht keinen Spaß mehr. Buch ist Frauli zu faul =) Dann soll sie lieber Neues wagen, ust dann auch für uns interessant :D

      Nasenstumper Monti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...