Oha, Schnee im Winter

Erst die Müdigkeit vom Frauli und nun haben wir auch wieder Schnee bekommen.  Schnee im Winter, damit kann ja nun wirklich keiner rechnen :confused:
Dabei wohnen wir schließlich im Norden und böse Zungen behaupten, dass unsere Menschheit hier im Norden damit nicht umgehen kann.

Finni warnt Ernie schon mal leise, dass wenn Frauli das sieht, sie leichte Schnappatmung bekommt und hektisch durch das Revier rennt. :)

Oha, Schnee im Winter

Das heißt für sie dann nämlich, dass sie wohl etwas Schnee bewegen muss sowie Autofahren dann nicht so toll ist.

Startet gut ins Wochenende und kuschelt euch zusammen mit euren Menschen ein.

Ähnliche Beiträge

3 Responses to Oha, Schnee im Winter

  1. Elke sagt:

    Hallo liebe Katerjungs,

    ihr habt wirklich Recht, aber im Winter ist es schon gut möglich,
    dass der Schnee fällt.
    bei uns kommt auch die Straßenreinigung und räumt die Gehwege vom
    Schnee. Allerdings können wir manchmal ganz schön lange darauf warten!
    Früher mussten wir auch vor dem Haus Schnee schippen, diese Zeiten sind
    seit der Wende vorbei!
    Ich hoffe, das euer Frauli nicht zuviel Arbeit mit dem Schneeschippen
    hatte.
    Bei uns liegt gar kein Schnee und heute schien die Sonne den ganzen
    Tag und es war sehr frostig.

    Liebe Grüße von
    Elke

  2. Lakritze & Co sagt:

    Ja mit dem Schnee im Winter ist es so wie mit Weihnachten am 24. 12. :mrgreen:
    Kommt immer völlig überraschend. Aber dass euer Frauli Schnee bewegen muss ist ja voll doof. Die Arme ….. und länger Auto fahren auch noch.
    Bei uns kommt bei Schnee ein gaaaanz lautes Knatterding und fährt um unsere Liegenschaft. Aber die kommen so früh und sind so laut, dass unsere Mama fluchend aus dem Bett springt, weil sie gerade erst eingeschlafen ist. Und diese Flüche kann man nicht wiederholen. Sie sind zu schlimm :flop:
    Aber bald wird es wärmer. Länger hell ist es ja schon.

    • Finni sagt:

      Schnurrbidu ihr lieben Schnuten,

      echt und das im Winter! Wir haben hier einen Gehweg und da muss sie dann den Schnee etwas bewegen. Zum Glück muss sie nicht so viel Weg bewegen und auch hat sie einen crazy Schneeschieber (etwas breiter und mit Rollen). Unser Nachbar hat ein Eckgrundstück, da möchte sie dann nicht tauschen ;)

      Das mit dem aus dem Bett springen kennen wir, das ist hier mit dem Müllwagen. Die Tonnen von Gegenüber stehen dann auch auf unserer Seite und dann ist das schon laut, denn der gute Mann ist hier schon manches Mal kurz nach 6 Uhr in der Früh.

      Habt ihr dann so Ohrschoner auf? So wegen der Flucherei?
      Haben nun gerade Kopfkino :D

      Nasenstumper
      Finni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...