Schlagwort Archive: Finn

Keep Calm its Froitag

Heute ist Froitag und da sollte katz ganz ruhig und relaxt bleiben.
Als ob wir das sonst nie sind *tzzz*

Keep Calm its Froitag

Startet entspannt ins Wochenende.  :herz:
Soll zwar kalt werden, dafür sonnig und trocken.  :]
Wir werden Frauli bei einem Pkate helfen und dann werden wir uns spontan zum Unfug entschließen ;)

Jahreswechsel überlebt … frohes neues Jahr

Nun ist es da, das Jahr 2019 und wir haben den Jahreswechsel überlebt.  :cool:

Eigentlich sind wir ganz gut ins neue Jahr geschnurrt, jedoch war die Nacht durch den Lärm auch ganz schön anstrengend. Deshalb mussten wir uns heute erst einmal lang machen und uns erholen ;)

Teilweise war die Böllerei schon extrem, gestern gegen 16 Uhr fing es an schlimmer zu werden. Manches Mal ging ein Böller los, da dachte Frauli da wurde Dynamit geworfen  :mad:
Finni gefiel das auch nicht und lief öfters knurrend rum, jedenfalls meint Frauli das es wie ein Knurren klang. :neutral:

Somit wurden die Jalousien schon sehr früh runter gefahren und wir bekamen von außen schon mal optisch nichts mehr mit.  Frauli hat sich dann so Filme mit Ballerei angeschaut (Herrli hatte Dienst) und irgendwie haben wir da die Knallerei außerhalb wohl nicht mehr so ganz wahr genommen. Drang mal ein extremer Knaller oder so ne heulende Rakete durch wurde dies vom Finni mit einem knurren kommentiert.

Kurz vor Mitternacht hat Frauli den Finni sicherheitshalber von einem der oberen Schlafplätze geholt, nicht das er beim Beginn des Weltuntergang das Fliegen gelernt hätte  :neutral:

Mitternacht ging das Spektakel dann so richtig los und bei unserer Nachbarschaft hielt sich das dieses Jahr zum Glück in Grenzen.

Und ihr, seid ihr entspannt ins neue Jahr geschnurrt oder wurde eure Umgebung weg geböllert?

Wir wünschen euch ein schönes Jahr 2019 mit vielen Glückssternen  :red:

Jahresrückblick 2018

Das Jahr 2018 verabschiedet sich nun in ein paar Stunden und wir haben noch einen kleinen Rückblick mit nicht veröffentlichten Fotos und Zeilen zum jeweiligen Monat zusammengefasst.

Januar 
Jahresrückblick 2018 - Januar Wir sind schnurrig und entspannt ins Jahr gestartet. Ansonsten war der Januar eher ruhig, wir haben faul in der Gegend gelegen und damit wir etwas in Bewegung kommen hat Frauli eine Angel für uns gebastelt.
Februar
Im Februar stand Fitness bei uns allen hoch in Kurs. Konnte ja nicht angehen, dass nur Frauli sich sportlich betätigt. Auch wurde einiges  unser nicht mehr genutzten Sachen zum Gnadenhof im Nachbarort gegeben. Jahresrückblick 2018 - Februar
März
Jahresrückblick 2018 - März Die ersten Sonnenstrahlen wurden im März ausgiebig genutzt, der Monti bekam die Zähne schön und beim Finni war es weiterhin ein auf und ab mit der Nieserei.
April
Im April hatte der Shadow Geburstag und wir haben einen weiteren Tierarzt aufgesucht, denn Finnis Nieserei wurde nicht besser sondern eher schlimmer. Finnis linke Stirnhöhle war komplett dicht -> OP. Jahresrückblick 2018 - April
Mai
Jahresrückblick 2018 - Mai Der Mai war für uns alle und vor allem für Finni ein anstrengender Monat, denn Finni wurde am Kopf operiert und musste tgl. zum Tierarzt zur Nachsorge. Er und auch die anderen Buben haben sehr gut mit gemacht und dadurch hatte es Frauli etwas leichter.
Juni
Kaum hatten wir Montis Geburtstag gefeiert sowie der Tierarzt mitteilte, dass beim Finni keine weitere  Behandlung mehr nötig sei hatten wir einen Tag später den nächsten Patienten -> Ernie. Nach einer Kabbelei hatte er eine fiese Bisswunde und musste genäht werden. Auch Ernie war ein sehr guter Patient, dank Softkragen nicht eingeschränkt und alle anderen haben gut mitgemacht. Jahresrückblick 2018 - Juni
Juli
Jahresrückblick 2018 - Juli Der Sommer war im Juli nun endgültig angekommen, wir mussten unsere Kühlmöglichkeiten aufrüsten und haben diese viel genutzt.  So konnten wir auch Finnis Geburtstag sonnig und auch abgekühlt verbringen.
August
Trotz Hitze wurde es im August laut, es werkelten fremde Männer bei uns im Garten und haben Zaun + Hecke erneuert wie auch den Vorgarten. Eine Taube (Birmingham-Roller) fand das auch sehr aufregend, hat uns adoptiert und unsere Menschheit hat ihr ein neues Zuhause gesucht.  Wir haben die Aufgabe der Bauaufsicht sehr ernst genommen! Jahresrückblick 2018 - August
September
Jahresrückblick 2018 - September Im September haben wir es auf Ernies Geburtstagsparty richtig krachen lassen und teils hatten wir dicke Luft hier. Durch aufkommenden Wind + Richtungswechsel bekamen wir den Großband in Meppen dufte mit.
Oktober
Auch wenn die Tage im Oktober langsam kürzer wurden haben wir noch viele sonnige Stunden genießen sowie sonnig unser xMas-Shotting machen können. Jahresrückblick 2018 - Oktober
November
Jahresrückblick 2018 - November Inzwischen sind wir in der dunkleren Jahreszeit angekommen und da werden kuschelige Schlafplätze bevorzugt und langsam kommt bei Frauli die Vorfreude auf die lichterfrohe Adventszeit auf (beim Herrli eher weniger).
Dezember
Die tolle Adventszeit mit vielen Überraschungen und Katzlender :herz: hat begonnen und wir konnten den Besuch des Christkatz entgegen fiebern. Jahresrückblick 2018 - Dezember

Baum steht, schnurrigen 4. Advent.

Baum steht!
Wir sind dann bereit und wünschen euch einen schnurrigen 4. Advent.  :red:

Wir haben dieses Jahr sogar unseren eigenen Boom  :]
Mit Katzenanhängern :red:   Wahrscheinlich hofft Frauli, dass wir den großen Boom dann in Ruhe lassen  :cool:

Katzenweihnachtsbaum
Einmal noch den Mond anschnurren, dann kommt das Christkatz. Seid ihr auch schon so aufgeregt wie wir?

Happy Halloween

Hier wird zwar kein Hello Wien oder so gefeiert, jedoch wünschen wir euch einen Happy Halloween.

Happy Halloween

Finni wollte sich unbedingt entsprechend verkleiden, Frauli hat mit Tonpappe gewerkelt und Finni hat sich vor Herrli in Pose geworfen.

Sonniger goldener Herbst

Wie gut das wir am letzten Wochenende das sonnige Wetter genutzt haben, denn nun ist der sonnige goldener Herbst vorbei.
Unseren Blümchen hat das gute Wetter auch gut getan, denn sie blühen weiterhin toll.

Für uns hätte das Wetter so wie am Wochenende weiter gehen können, bis zum Frühling.  Nachts, wenn Zeit für die Augenpflege ist kann es ruhig regnen, dann bekommen wir es nicht mit.
Wir und unsere Menschheit braucht das nasse schmuddelige Wetter nicht.

Gutes bringt die kalte nasse Jahreszeit auch mit sich, denn dann ist extreme Kuschelzeit;)
Ob der goldene Herbst noch einmal zurück kommt, was meint ihr?

Grün hinter den Ohren

Da sagt das Frauli doch glatt, dass ich noch grün hinter den Ohren bin *soifz* Ganz schön frech oder.  (:whatever:)  Dabei lege ich mich im Moment in die Sonnenmuschel damit mir der Pelz nicht weg brennt.

Grün hinter den Ohren

Welch ein sonniger Oktober.
Uns irritiert nur im Moment, dass Frauli um diese Jahres barfuß durchs Revier läuft.  (:cool:)

Und bei euch so, genießt ihr auch das tolle Wetter