Es rappelt unter der Decke

Oft wenn der Shadow im Bett schlummert, dann versucht Finni unter die Decke zu kriechen.
Beim ersten Mal wusste der arme Shadow gar nicht war los ist :D

Es rappelt unter der Decke

Irgendwann ist das Shaodow zu doof, oft dreht er sich um, schleckt sich das Kopffell wieder zurecht und ratzt einfach weiter. :]

umdrehen unter weiter pennen

Manchmal meckert Shadow aber auch,
da Finni so etwas nur kurzzeitig beeindruckt geht an manchen Tagen das Spielchen von vorne los :cool:

Und bei euch so, ist da auch so ein kleiner Nervzwerg? ;)

7 Responses to Es rappelt unter der Decke

  1. Fraukografie sagt:

    *ggg* bei uns schläft Katz ja außerhalb des Sommers sehr gerne unter Decken und da gibt es dann immer irgendeinen Nervzwerg, der gerade wach ist und den Schalk im Nacken sitzen hat und dann mit den Pfoten unter der Decke nach dem dort Liegenden angelt.

    Und da tun sich alle Drei nicht viel … die können das alle gegenseitig *lach*.

    LG Frauke

  2. Lakritze+&+Co sagt:

    HIHIHI …. unser Nervzwerg heißt Mama!!!! Wenn man gerade so schön auf ihrem Bett liegt und die Matratze abhorcht, dann zieht sie die Decke weg und sich selber drüber, weil sie jetzt wieder so friert.Ist nicht die feine Art. Sie könnte doch noch so eine bis vier Decken hinlegen, damit wir alle eine eigene in ihrem Bett haben. Der Schrank ist doch voll damit. Passend zu jeder Jahreszeit eine.

    • Ernie sagt:

      Schnurrbidu liebe Kritzi,

      Shadow liegt ja auch gerne im Bett, legt sich auch oft zum Frauli dazu und dann hat Frauli am nächsten Tag Rücken … verstehen wir nicht was sie damit meint, denn den Rücken hat sie zum Glück sonst auch =)
      Angeblich macht Shadow sich so breit und schwer und nicht den ganzen Fußbereich ein :cool:

      Nasenstumper Ernie

  3. Elke sagt:

    Hallo, meine lieben Katerjungs,

    das sieht schon lustig aus, wie Finni da unter der Decke liegt, na ja, eigentlich ist ja nur sein Schwanz zu sehen. Dass Shadow von seinem „Untermieter“ genervt ist, kann ich verstehen. Aber er trägt es ja irgendwie mit Fassung. :mrgreen: ;)
    Lea nervt auch oftmals ganz doll. Wenn sie z.B. vor der Balkontür steht und
    ich sie raus lassen soll. Dann kann sie sich oft nicht entscheiden, ob sie
    raus oder drin bleiben will. Oder sie kommt gleich wieder reingelaufen, obwohl sie nur 1 Minute draußen war. Die Tür steht dann oftmals weit offen.
    Das ist sowas von nervig! :-( :exhaus:
    Aber wir müssen mit den Macken unserer Nervzwerge leben, denn wir haben sie
    doch auch ganz doll lieb. :eek: :red:

    Liebe Grüße von Elke
    und Lea, die jetzt ganz lieb auf
    ihrem Kratzbaum liegt und schläft :heart:

    • Ernie sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke und liebe Lea,

      Macken sind auch Merkmale ;) Frauli hat auch so einige Macken, fragt mal Herrli der kommt manchmal aus dem Augenrollen nicht raus ;) Dafür hat er auch einige und da hat Frauli oft Puls. Und wir … ja wir haben nur Macken … lt. Frauli ;)

      Umschnurrer Ernie

  4. Angel und Balou sagt:

    Shadow, der Finni will doch ganz bestimmt nur ein Spaesschen machen :D :D :D
    Aber stimmt, solche Nervzwerge gibt es überall :shock: :shock: :shock: Bei uns ist es meine Schwester, die Angel. Wenn’s Fraule und ich früh noch schlafen wollen, macht sie schon ihren Fruehsport und saust den Flur entlang oder transportiert Wolle. Besonders viel Spaß macht es ihr mit der Wolle, die das Fraule gerade verstricken will ;) ;) ;) Und dabei hat sie dann auch immer ihren „Wollbeuteruf“ :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
    Einfach furchtbar, wie Katz immer und zu jeder Tageszeit so aktiv und so gut drauf sein kann :shock: :shock: :shock:

    Schnurrer, Balou

    • Ernie sagt:

      Schnurrbidu liebe Angel und lieber Balou,

      :D , den Beuteruf hat Shadow auch gut drauf. Zum Burtzeltag habe ich ne tolle Filzmaus bekommen … genau ich … Shadow trägt sie immer von A nach B nach C und ruft dabei :cool: Wenn er Frauli die dann noch bringt, dann ist die voll happy und gibt ihm immer einen Guttie :mrgreen:

      Finni ist auch immer gut drauf, denn beeindruckt auch nicht wenn Frauli mal meckert … lange böse sein kann man ihm aber auch nicht ;)

      Nasenstumper Ernie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...