Eine gute Tarnung ist alles

Ab und wann zieht Frauli die Gardine vor die Fenster.
Frauli meint dann immer, es müsse ja nicht jeder sehen, wenn sie tagsüber mal faul auf der Couch liegt .

Für uns ist das dann immer ein totaler Spaß, denn katz kann sich sehr gut dahinter verstecken.
Da die Gardinen ziemlich dunkel sind muss Mensch schon mal angestrengter schauen, ob und wer dahinter lümmelt

Bei weitem ist der Shadow dann immer sehr gut getarnt.

Eine gute Tarnung ist alles
Liebt ihr auch solche Versteckspielchen?

Ähnliche Beiträge

3 Responses to Eine gute Tarnung ist alles

  1. Aber klar doch total. Und wenn dann Frauchen sucht sitze ich gaaanz still hinter der Gardine und rühre mich nicht. Hi hi. Was für ein Spaß.

    Eure Ronja

  2. Fraukografie sagt:

    *lol* … Gardinen haben wir zwar an den Dachfenstern logischerweise nicht, aber die Ories verstecken sich mit Vorliebe hinter der Wäsche, die ab und an auf dem Wäscheständer hängt *ggg*.

    LG Frauke

  3. Ingrid, Amira, Luna, Tobias und Lakritze sagt:

    Ich liebe die Gardinen bei uns im Schlafzimmer auch. Sie sind nur Deko, gehen aber bis auf die Erde. Da verstecke ich mich dann, und wenn einer kommt, dann springe ich ihn an. Haha, da erschrecken sich die anderen drei aber sehr.
    Amira ist leider krank. Sie hat es wieder an der Blase. So musste uns der Tierarzt auch in diesem Jahr besuchen.Er ist immer sehr lieb zu ihr. Mama muss sie aber festhalten, wenn er ihr die Spritzen gibt. Und sie faucht ganz böse.Aber kaum ist er weg, ist sie wieder ganz lieb.
    Eure Gardine ist übrigens sehr hübsch.
    Lakritze von und zu H.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...