Wir maunzen Danke

Erst einmal möchten wir unserem Felix danken, für die schöne gemeinsame Zeit.
Ohne Felix wären wir vielleicht gar nicht im Netz unterwegs,
denn durch Felix ist vor 15 Jahren das virtuelle Revier entstanden.
Er fehlt uns allen sehr :cry:

cfsb_fe15_12-03

Wir maunzen im Namen von Felix und unserer Menschen Danke

– für eure mitfühlenden Worte (hier, auf Fatzebuch, Twitter, Messenger, SMS etc.)
– für die Kerzen auf Blogs und Webseiten
– für die letzten Grüße von Felix langjährigen Webfreunden aus alten Internetzeiten
– für euer Verständnis, dass wir uns zurückgezogen haben.
– für alles was und an alle welche wir jetzt nicht mit aufgeführt haben.

DANKE, dass wir in dieser schweren Zeit nicht alleine sind.

Frauli wird öfters gefragt, ob es die Leber war. Nein, denn Felix bekam am 3. Advent noch einen grippalen Infekt.  Durch sein schlechtes Immunsystem eine schlechte Ausgangslage. Er baute durch den Infekt rapide schnell ab und verlor innerhalb kürzester Zeit erschreckend viel Gewicht. :(

Wir hoffen, dass wir bald nur noch an die schöne Zeit mit unserem Felix denken können,
ohne Trauer nur noch mit Freude und einem Lächeln!

Ähnliche Beiträge

10 Responses to Wir maunzen Danke

  1. Schnurrwelt sagt:

    Auch von uns nochmal viele Umpfotler. :heart:
    Nadine mit Kimbi & Enny

  2. Malina sagt:

    Fühlt Euch virtuell umarmt. Felix wird hier fehlen!

    LG
    Malina!

  3. Wir sind doch alle füreinander da. Wir teilen Tränen und Freude.
    Fühlt euch gedrückt!
    Trostschnurrer Engel und Teufel

  4. Kipet sagt:

    In Gedanken sind wir Katzenhaus’ner bei euch und drücken euch ganz fest.
    Trost-Purrpurrs von Frau Katz
    und alles Liebe von Kipet

  5. Elke sagt:

    Die Zeit der Trauer scheint unendlich, wenn man seinen kleinenLiebling verloren hat. Aber es kommen bestimmt auch andere Zeiten, wo ihr mit Freude im Herzen an den süßen Felix zurückdenkt.
    Die anderen Katerjungs werden euch bei eurer Trauerarbeit eine Hilfe sein.

    Traurige Grüße von
    Elke

  6. Christina sagt:

    Bestimmt tun eure vier Jungs, was sie können, um euch durch diese schwere Zeit zu helfen. Aber Trauer braucht Zeit.

    Fühlt euch umarmt,
    traurige Grüße von Christina

  7. kerstin1301 sagt:

    Ihr seid nicht allein in Eurer Trauer, fuehlt Euch gedrueckt aus der Ferne.

    Traurige Schnurri-Gruesse
    von Kerstin

  8. Ich drücke euch aus der Ferne !
    Traurige Grüße
    Frauke und die Ories

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...