Wir haben uns da mal etwas vorgesetzt

wir haben uns da mal etwas vorgesetzt - Ernie passt genau auf
Wir wünschen euch ein schnurriges neues und vor allem gesundes Jahr. :)

Hoffentlich seid ihr wie wir auch schnurrig ins neue Jahr gepfotelt. Der Monti hätte den Jahreswechsel fast verpennt.  Frauli schaute nach ihm und ein gähnender Monti schaute ihr aus seinem Bett im Bett entgegen :lol:  Auch wenn Frauli nicht geschaut hätte, dann wäre er eh auf die Pfoten gekommen, denn die Böllerei ging dann doch richtig los.  Geheuer war uns das allen nicht, haben den Wahnsinn jedoch gut weg gesteckt und das Revier steht noch :)

Bei uns im Ort ist bestimmt ein Mittelklassenwagen wenn nicht sogar ein Oberklassenwagen in die Luft geballert worden. :roll:

Wie sagt unser Frauli immer,  Vorsätze sind da um gebrochen zu werden.
*trommelwirbel*
Hier sind unsere diesjährigen Vorsätze. :cool:

  • Ernie will Frauli nicht mehr die Sicht zur Flimmerkiste versperren, wenn er mit und auf ihr Kuschelstunde macht.
  • Monti will reagieren wenn panisch nach ihm gerufen wird,Frauli somit nicht mehr hektisch jeden Raum samt Ecke absucht oder sogar im Garten nachschaut, obwohl wir da ja gar nicht hin können.
  • Shadow will nicht mehr durchs ganze Haus kreischen nur um mitzuteilen, dass er seine Trainingsmaus im Keller abgelegt hat und gerne seine Belohnung möchte.
  • Finni will sich nicht mehr lautlos hinter Zweibeiner legen und als Stolperfalle dienen. Er wird den jeweiligen Balanceakt vermissen :roll:
  • Das Bett der Dosis gehört nicht zu der nächtlichen Rennstrecke.
  • Es wird nicht das Spielzeug aus dem Spielzeugkorb im Wohnzimmer verteilt. Sollte es doch einmal vorkommen, dann nur weil kontrolliert werden soll ob alles noch da ist.
  • Spinne Thekla Zwo wird nicht mehr so neckisch platziert, dass Frauli sich am nächsten Morgen im Halbschlaf erschreckt.
  • Spielzeug wird nicht mehr in Fraulis Schuhe geworfen. Wenn doch, dann auch nur für sie zur Erinnerung, dass sie ihre Schuhe ordentlich weg stellt.
  • Da wir einige Besucher schon länger kennen werden wir deren Taschen/Körbe nicht mehr kontrollieren. Sollte es doch einmal vorkommen wurden wir von der Neugierde gepackt.
  • Shadow und Finni wollen nicht sich von der Büroarbeit zurückziehen und keine wichtigen Unterlagen mit den Zähnen kennzeichnen.

So, das müsste reichen, denn auf einiges wollen wir nicht verzichten ;)

9 Responses to Wir haben uns da mal etwas vorgesetzt

  1. Na wie viele Vorsätze sind denn schon über Bord gegangen :mrgreen: Dat haltet ihr doch niemals durch :lol:
    Schnurrer :engel: und :evil:

  2. Ich brauch einen animierten „Ich-lach-mich-schlapp-Smilie“ … eure Vorsätze werden nie und nimmer funktionieren !!! :lol: :lol: :lol:

    Aber trotzdem viel Erfolg bei der Umsetzung !

    Einiges davon wäre dem Fraule zu gönnen. :mrgreen:

    LG Frauke

  3. Das sind ja tolle Vorsätze ! Ich habe mich entschlossen, keine Vorsätzen vorzunehmen, aber ich habe gute Vorschläge für Zorro ;) Schnurren

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Pixie,

      das ist auch ein toller Jahresvorsatz sich keine Vorsätze zu machen *find*
      Welche der Zorro wohl gebrauchen könnte *grübel*

      Schnurr Shadow

  4. Elke sagt:

    Hallo ihr Lieben,

    das sind ja tolle Vorsätze, die ihr euch vorgenommen habt.
    Ihr wisst aber auch, dass Vorsätze dazu da sind, dass sie gebrochen
    werden, oder?
    Ich jedenfalls freue mich schon auf viele spannende und lustige Beiträge
    von den Katerjungs im neuen Jahr.

    Liebe Grüße von
    Elke

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke,

      Frauli hat uns die Spielregel erklärt. Meinte das sie nicht vor dem 31.12. dieses Jahres gebrochen werden dürfen. :neutral:
      Wir haben das irgendwie anders in Erinnerung, wahrscheinlich hat Frauli die Spielregeln einfach nicht verstanden.

      Stumper
      Shadow

  5. Ingrid, Amira, Luna und Tobias sagt:

    Na, da bin ich ja mal gespannt, welcher von Euch als erster den guten Vorsatz für das neue Jahr vergisst. Die Vorsätze könnten eigentlich auch von uns sein, aber das hat noch nie geklappt.

    Eure Luna, Amira und Tobias und Frauli Ingrid (die nicht fernsehen kann, weil Tobias auf der Bettlehne sitzt!!!!!!!!!!! :evil: <3 <3 <3 <3 <3

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu ihr Lieben,

      ihr seid hoffentlich auch gut ins neue Jahr gekommen. Bis jetzt halten wir uns dran. Fällt schwer, sind jedoch noch voll bei der Sache.

      Ist bestimmt voll bequem für den Tobias :) Und wichtig, er sieht alles, da er in der ersten Reihe liegt. Ganz schön pfiffig ;)

      Ernie liegt ja immer auf Frauli drauf. Manches Mal hört man sie dann nur komische Geräusche machen, dabei murmelt sie was von lauter Fell im Mund. Keine Ahnung weshalb sie am Ernie rum knabbert.:roll:
      Im Winter sei das lt. Frauli ganz angenehm für die Bronchien, im Sommer gibt es dann jedoch Hitzewallungen :lol:

      Stumper
      Shadow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...