Schlagwort Archive: Katerjung

In Gedanken vergangene Woche

Da hat Frauli die letzten Tage ganz sinnlos ihre Zeit und ihre Gedanken vergeudet.
Einfach machen sagt sie sonst auch immer zum Herrli :cool:   Es kam nämlich eine neue WordPress Update raus und hat in der Testumgebung dann nur einen Blog gehabt.
Somit traute sie sich nicht es hier an unserem virtuellen Revier einzuspielen.  Sie fand die ganze Zeit nicht weshalb nur weiße Seiten angezeigt wird und heute hat sie sich irgendwann gedacht „no risk no fun“ =)  Das Ergebnis ist natürlich – wie kann es auch anders sei –  kein Fehler alles läuft schick weiter :confused:

Unsere Woche war ziemlich ereignisreich, jedenfalls für Frauli im Office.
Finni ist schon ziemlich aufdringlich, muss bei Frauli inzwischen mehrmals am Tag auf den Schoß. Dabei möchte er sie nur unterstützen :mrgreen:

In Gedanken vergangene Woche, Finni unterstützt im Home Office

Da kann katz auch schon mal gechillt liegen und die Pfoten überkreuzen.
Auch Shadow holt sich tgl. seine Schmuseeinheiten ab. Da Finni immer seine Krallen beim Sprung nutzt hat Frauli nicht nur kaputte Oberbeine sondern auch von ihren Jeans  Ziehfäden, welche nun als HomeOffice Jeans umbenannt sind. :confused:   Wir sind doch gerne behilflich, denn so kann sie sich doch mal wieder eine neue Jeans holen :innocent:

Am Freitag kam dann eine tolle Überraschung an, Ernie hat eine Paketeingangskontrolle gemacht. Wir müssen mal fragen ob wir darüber berichten dürfen :)
Hat Frauli vor lauter Begeisterung nämlich vergessen zu fragen :neutral:
Überraschung und Ernie kontrolliert

Gestern wollte Frauli einigermaßen früh ins Bett, dies wurde jedoch von Shadow durchkreuzt, denn er war auf Kuschelmodus.

Shadow in nächtlicher Kuschellaune

Neben dem Update war es ansonsten heute ruhig, außer am Nachmittag kam härter Regen runter. Gefühlt ca. 30 Sekunden regnete es etwas lauter und wie wir draußen schauten dachten wir nur *huch, nur nicht größer werden“ :horror:

Laute Regentropfen

Kamen bei euch auch so weißer Kullerbälle runter?

Startet gut in die neue Woche. :kuss:

Big Monti ist watching

Heute hat der Monti die sehr wichtige Aufgabe vom Frauli erhalten, live auf unseren Wintergast aufzupassen.
Sehr gewissenhaft hat er diese Arbeit durchgeführt.

Big Monti ist watching
Heute Mittag meinte Herrli, dass der Herr Igel morgens ganz schön umdekoriert hat. Frauli dachte er hat ne Aufnahme von Sonntag erwischt, da wurde er nämlich gewogen und danach ist er immer etwas gestresst :( . Wie sie dann über die Cam ins Gehege schaute sah es dort aus als ob eine Windhose da durch gefegt ist.  :eek:   Voll der Deko-King :D Um 6 Uhr morgens war dort noch alles in Ordnung, 15 Minuten später  war er dann ganz schön aktiv.  Unsere Menschheit hat einige Aufnahmen aufgerufen und sie konnten sehen, wie er als Abrissbirne hantiere.  Sogar Papierschnipsel hat er ins Schlafhaus transportiert. Anscheinend ist es ein bequemes Kerlchen, denn die Schnipsel waren ihm wohl zu klein und er hätte zig mal hin und her laufen müssen, dass er dann die Zeitung vom Boden genommen hat. :eek:

Herrli will die einzelnen Sequenzen mal zu seinem Film machen,  es ist nicht nur interessant zu beobachten, sondern teils sogar zum Schmunzeln. Er sieht ja nicht wohin er mit dem riesen Papierschnipsel vor seinem Gesicht hin muss. Da ist es gar nicht so einfach die Tür zu finden :mrgreen:   Schließlich muss man sich Ziele im Leben setzen und er ist samt Zeitung in sein Häuschen verschwunden. :]
Hier schon mal ein kleines Bildchen als Vorgeschmack :cool:

Immer rein mit dem Laken

Herr Igel nimmt sehr gut zu, etwas geht jedoch noch immer ;) Herrli & Frauli meinen wenn er weiter bis zum Jahresende so mampft dann hat er sogar ein sehr gutes Gewicht  (weiter über 600 gr. )  um über den Winter zu kommen.  Selbst wenn er jetzt schon schlafen gehen sollte, dann hat er eine gute Chance. Schließlich ist nicht der Witterung ausgesetzt wie seine Artgenossen ausgesetzt und die Schlafenzeit ist nun etwas kürzer.

Nun wisst ihr wie wir die Zeit bis zum Christkatz beschäftigt werden :cool:

Zur Chefsache geworden

Es kam einmal ein Paket an,
da meinte der Finni, dass wäre genau die Aufgabe für ihn darauf aufzupassen.
Nicht das der Karton auf einmal weg ist
Praktikanten bei der Arbeit
okaaaaay, hat sich Shadow gedacht und hat sich einer anderen Aufgabe gewidmet. :cool:
Und kaum hat Shadow sich dieser Aufgabe gewidmet wurde es dem Finni zu langweilig und der Cheffe musste selber auf das Paket aufpassen …

Zur Chefsache geworden
Und bei euch so, werden da gewissen Aufgaben auch so vernachlässigt?

Irgendwas stimmt mit dem Sommer nicht

Habt ihr auch das Gefühl das irgendwas mit dem Sommer nicht stimmt,
denn wenn man nach draußen schaut denkt man an Herbst. =)

Irgendwas stimmt mit dem Sommer nicht #Ernie

Lieber Sommer, komme doch bitte wieder zurück.  So fehlt uns komplett der Elan… du musst auch nicht voll aufdrehen …

Vermisst ihr den Sommer auch?

Wenn man in die falsche Richtung blickt

„Schaut mal rechts, da sitzt ein Piepmatz …“

Dabei meinte Finni doch rechts, da wo die Daumenkralle links sitzt :mrgreen:

Die letzten Tage liegen wir meist platt irgendwo rum, morgen soll es noch einmal ein Tick wärmer werden.
Hoffentlich sind die Tage nun nicht unser Sommer gewesen :neutral:

Gestern wollten wir schon einen Beitrag erstellen, jedoch hat Frauli im Hintergrund etwas geschaut und dabei gemerkt, dass immer wieder ein nicht autorisierter Anmeldeversuch erfolgt. Das ging im Minutentakt :confused: Da musste Frauli erst einmal im Hintergrund etwas installieren, testen, einstellen … zack war es dann zu spät und Frauli total müde.  :/

Wie verbringt ihr die warmen Tage? Kühles Plätzchen oder zieht ihr einen Sonnenbad vor :)

Sonnige Zeiten mit seltenen Gast

Aktuell ist der Sommer wohl da, denn es ist bei uns hier seit Tagen richtig sonnig und warm.
Es ist noch eine angenehme Wärme und katz kann es draußen gut aushalten.
Sonnige Zeiten mit seltenen Gast
Frauli macht nun immer Mittagszeit mit uns draußen und wenn es uns zu warm wird, dann verkrümeln wir uns nach drinnen.

Fraulis Handgelenkt schmerzt noch immer, mal mehr mal weniger stark. Dann denkt sie es wird besser und zack bei einer alltäglichen Tätigkeit zeigt ihr das Gelenk noch die rote Karte. Schusseligkeit muss halt länger weh tun, damit Mensch auch einen Lerneffekt daraus ziehen kann :nerd:

Dann hat Frauli heute im Garten einen tollen Gartenbewohner angetroffen, eine Tigernacktschnecke. :]
Ok, es gibt schöner Tierchen, so wie zum Beispiel Katzen  :D

Bei dem seltenen Gast handelt es sich um eine Tigernacktschnecke

In den letzten ein zwei Jahren hatten sie und Herrli immer mal geschaut ob welche auch bei uns sind und es waren immer nur die gefräßigen Nacktschnecken, welche vor zwei Jahren einmal tolle Blumen in einem Topf weg gemampft haben =)   Die Tigernacktschnecken sind dagegen eher die nützlichen Nackis, denn sie futtern tote Insekten, Algen und nun haltet euch fest -> die Eier der anderen Nacktschnecken und greifen andere Nacktschnecken sogar mal an und töten sie.

Frauli hat dann alles stehen lassen ,denn sie wollte diesen seltenen Gast nicht verscheuchen. ;)

Und bei euch so, auch dauerhaft tolles Wetter?
Frauli ist unsicher ob sie unsere Kühlbettchen schon hin legt, jedenfalls das Große und dann denkt sie sich was soll sie erst im Hochsommer hinlegen ;)

Was zwitschert denn so?

Finni ist ganz erstaunt, welch ein Gezwitscher draußen und er fragte Frauli ob die für Twitter arbeiten und im HomeOffice äh HomeGarten sind  :D
Heute war es zwar nicht so ganz so warm, trotzdem recht schönes Wetter :]

Wie wir schon verraten haben war Frauli gestern in kleiner Mission unterwegs.

Es gibt ein paar Kollegen, welche im Büro arbeiten, weil sie direkt dort wohnen. Frauli ist gestern aus ihrer Komfortzone gekrochen, denn sie fuhr gestern weit nach Büroschluss noch ins Büro und hat den Kollegen, einschl. Chef im Auftrag vom Osterhase etwas auf deren Plätze gestellt. :] , Fraulis Auto hat sich erschrocken mehr wie drei Kilometern am Stück fahren zu müssen, ist es doch gar nicht mehr gewohnt :mrgreen:

Die Kollegen haben sich sehr gefreut, dass war auch das Ziel. :cool:


Nun seht ihr endlich, was wir letzte Woche mit Frauli gebastelt haben.

In den April wurden wir zum Glück nicht geschickt.
Hoffe ihr habt den komischen Brauch sofort durchschaut und startet gut ins Osterwochenende :kuss: