Sonntag ohne Sonnenbad

Heute hat der Sonntag seinem Namen keine Ehre gemacht, denn dann hätte es sonniger sein müssen.
Zudem ist es sehr kühl draußen – kann mal jemand den April aus dem Mai abholen …

Somit konnten wir nur davon träumen draußen uns von der Sonne das Fell kitzeln zu lassen.  =)

Frauli hat dann im Netz bzw. in der Tageszeitung geschaut wie das Wetter vor einem Jahr war.
Im letzten Jahr war es wärmer, jedoch vor zwei Jahren in etwa gleich und vor drei Jahren sogar kälter :neutral:
Das war nicht das Ergebnis was Frauli lesen wollte, denn für sie ist nach wie vor im Mai die Zeit der Sneakersocken oder gar keine Socken :kurios:

Ja, ihr vermutet richtig, hier war nichts mit einer kleinen Radtour vom Frauli. Dafür hat Frauli hier im Schnurrblog im Hintergrund ein paar Klicks gemacht, Bilder sortiert und dann haben Finni und sie  chillig Dokus auf Arte geschaut. Frauli vergisst oft diesen Sender, dabei haben die echt tolle Dokus/Reportagen. :]   Zum Abend hin war es dann ein wenig sonnig, jedoch das Frauli lustlos

Wie war euer Sonntag, hatten ihr vielleicht besseres Wetter und konntet ein Sonnenbad genießen?
Startet gut in den Montag.

6 Responses to Sonntag ohne Sonnenbad

  1. Elke sagt:

    Hallo, liebe Katerjungs,

    ihr habt es wirklich gut. Wenn draußen so olles Wetter ist, könnt ihr
    wenigstens in eurem tollen Strandkorb vom Sommer träumen. Ernie macht
    jedenfalls einen total relaxten Eindruck! ;) :luv:
    Statt der Radtour hat sich euer Frauli also anderweitig beschäftigt.
    Ich finde, irgendwelche Dinge ergeben sich immer, was man so machen kann.
    Zur Kaffeezeit war ich bei meiner Freundin eingeladen und da das Wetter
    für einen Spaziergang zu schlecht war, haben wir „Mensch ärgere dich nicht“
    gespielt. Natürlich habe ich wieder zweimal verloren, typisch für mich!
    :mrgreen:

    Liebe Grüße von
    Elke und Lea

    • Katerjungs sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke und liebe Lea,

      das geht, bei dem Wetter das Spiel zu spielen und sich nicht zu ärgern ;)
      Draußen im Strandkorb würde uns besser gefallen. :)

      Nasenstumper Ernie

  2. Angel und Balou sagt:

    Hallo, Ihr lieben Katerbuben,
    wir vermuten ja fast, dass in diesem Jahr das Wetter immer einen Monat „hinterher hinkt“ :D :D :D
    Bei uns war heute zwischen Wolkenbruechen und Sonnenschein alles dabei gewesen.
    Wir waren heute auch faul gewesen, und auch’s Fraule hat nur das Nötigste getan, da sie immer noch Probleme mit ihrem Rücken hat, bissl Hausarbeit, bissl gestrickt, am meisten fern gesehen und gepennt, bissl ihren privaten Bürokram erledigt,..
    Das reicht vollkommen für einen Tag, an dem Fraules ruhen sollen :D :D :D

    Schnurrgruesse, Angel und Balou

    • Katerjungs sagt:

      Schnurrbidu liebe Anegl und lieber Balou,

      faul sein ist schon mal schön, denn das kann auch nicht jeder. Wir und auch unsere Menschen können das sehr gut :D
      Bürokram jedoch ist doof, dass darf Frauli immer alleine machen :cool:

      Nasenstumper Ernie

  3. Lakritze+&+Co sagt:

    :-( Hier war es auch kalt, und da Mama seit drei Tagen Kopfweh hat, nahm sie Pillen ein und verbrachte den kalten Wolkentag im Bett. Wir haben ihr Gesellschaft geleistet. Nun hoffen wir, dass es ihr morgen besser geht.

    Wir wünschen euch allen eine gute Woche mit warmen Wetter und Sonnenschein. Uns natürlich auch :kuss:

    • Katerjungs sagt:

      Schnurrbidu ihr lieben Schnuten,

      bei dem Wetter ist das mit dem Kopfweh dann ja noch trüber. :(
      Wir hoffen das Kopfweh ist nun vorbei.

      Nasenstumper Ernie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...