Sonniger Herbstsonntag

Heute ist ein echt schöner sonniger Herbstsonntag,
Wir haben das gute Wetterchen genossen und uns das Fell kitzeln lassen.  :]

Sonniger Herbstsonntag

Finni hat draußen mit Frauli einen Kaffee getrunken, okay den Kaffee hat Frauli geschlürft und Finni hat die fast leere kleine Freiheit kontrolliert :]
Für Frauli kann das Wetter so bis zum Frühlingsbeginn bleiben :cool:

Der Ernie hat sich so riiiiichtig den Bauch kitzeln lassen. :D
Ernie streckt der Sonne den Bauch entgegen

Frauli hatte die letzte Woche einiges um die Ohren, eine ihrer Kolleginnen hatte Urlaub und sie hat da etwas mit übernehmen müssen.
Gestern war Frauli schon früh auf, konnte auch früher zum Sport. Danach hatte sie ihr noch gesaugt und gewischt … angeblich wird hier ganz schön viel Fellkeid verloren … selbst nach dicken Klamotten schauen, aber von unserem Winteroutfit keine Ahnung *tzzz*

Dann ging es ihr kurz nicht gut, wir haben somit es ruhiger angehen lassen und die Füße mit ihr hoch gelegt. Muss sie mal im Auge behalten, wenn es noch einmal auftritt zum Doc gehen.
Also Flips konnte sie Abends mümmeln ;)

Igelbesuch bekommen wir auch noch. Nach dem Kot heute zu urteilen scheint es nur noch einer zu sein, es bleibt auch Futter übrig.
Frauli hat gelesen, dass die jüngeren Igel auch bis Mitte November noch wach sind.  Nächstes Wochenende zieht das Futterhaus jedoch wohl schon an den neuen Platz um, den kennen die Igel schon, denn dort streut Frauli schon immer etwas Mehlwürmer & TroFu hin.

Igel Besuch

Herrli hat festgestellt, dass wir es zwei s/w Katerle hier gibt.  Eines mit einem roten Halsband. Dieser hat Frauli heute morgen auch besucht, wie sie beim Saubermachen war. Werden immer dreister ;)

Frauli war auch der Annahme das dieses Wochenende sie die Stunde aus dem Frühjahr zurück bekommt, nun muss sie noch einen Woche warten :D
Startet gut in die neue Woche und freut euch schon mal auf eine zurückgewonnen Stunde.

6 Responses to Sonniger Herbstsonntag

  1. Fraukografie sagt:

    Huhu ihr Süßen,

    wir hatten Sonntag auch Bombenwetter … also zumindest vom Sonnenschein her.
    Aber es war nicht gerade warm und morgens hatte es in der Eifel schon zum wiederholten Male Bodenfrost *brrrr*. Den möchte ich bis zum Frühjahr aber nicht dauerhaft. :-)

    Flips … pfui Spinne … bah ! *ggg*

    Wir wünschen euch auch eine ruhige Woche.

    LG Frauke

  2. Das Wetter war hier auch wunderbar am Wochenende. Eure Mama war bienenhaft, wir sind froh, dass sie jetzt eine ruhige Woche geniessen kann. Schnurren

  3. Elke sagt:

    Hallo, liebe Katerjungs,

    ja, bei dem schönen Wetter hat euer Frauli gut getan, auf der kleinen
    Freiheit einen Kaffee zu trinken. Schön, dass Finni ihr dabei Gesellschaft
    geleistet hat. Das Foto von dem Sonne tankenden Erni ist ja allerliebst.
    So können wir sein hübsches Bäuchlein bewundern! :top: :luv:
    Ich nehme auch an, dass euer Frauli sich ein wenig zu viel zugemutet hat.
    Es ist sicherlich besser für sie, mal ein bisschen kürzerzutreten. Das ist
    zwar leicht gesagt, aber manchmal hilft das schon. :depri: ;)
    Ja, langsam gehen alle Igel in den Winterschlaf. Ich habe neulich auch nur
    noch einen Igel auf meiner Futterstelle gesehen. Und dem Kot nach, war auch
    es wirklich nur einer. :)
    Diesen Sonntag ist es dann soweit, die Uhren werden wieder zurückgestellt.
    Das ist wirklich ein großer Quatsch, der ja auch nicht wirklich was bringt.
    Ich kann einfach nicht verstehen, warum das immer noch gemacht wird.
    Politiker eben!!! :flop: :eek:
    Wir wünschen euch und eurer Menschheit eine gute Woche und eurem Frauli alles Gute! :)

    Liebe Grüße von
    Elke und Lea :heart:

  4. Ach das Wetterchen gestern war doch wirklich wundervoll – da können wir euch nahempfinden :cool: Hat eure Mama zu viel gerackt, dass es ihr nicht gut was? Coole Meckihütte ;) Wir haben dieses Jahr keine Meckis, die sind alle bei der Nachbarin – warum auch nicht :)
    Schnurrer :angel: und :devil:

  5. Lakritze+&+Co sagt:

    Unsere kleine Freiheit wurde heute gesaugt und gewischt und ein Blumenkasten mit neuer Erde gefüllt und das Bäumchen abgeschnitten. Vielleicht bekommt es ja im Frühling neue Triebe.Dann war Tobi noch ein wenig auf dem Tisch und hat die Spatzen gezählt :-)
    Unsere Mama freut sich auch schon so sehr auf die Zeitumstellung. Und jedes Jahr hofft sie aufs neue, dass dieser Mist endlich nicht mehr gemacht wird.
    Eurer Mama gute Besserung. Sie soll nicht so viel ackern. Eine Wohnung ohne Katzenhaare ist wie ein Himmel ohne Sterne :red: :heart: :red:

  6. Angel und Balou sagt:

    Hallo, Ihr lieben Katerbuben,
    schön, wieder von Euch was zu lesen. Bei uns war es – bis auf den stürmischen Donnerstag – auch sehr schön und sonnig. Ihr habt den heutigen Sonn(en)tag ja auch optimal genutzt :D :mrgreen: :D
    Euer Fraule muesst Ihr wirklich im Auge behalten. Obwohl wir ja glauben, dass sie sich einfach übernommen hat. Erst die Woche, in der sie auch noch Urlaubsvertretung hatte, dann noch Sport in aller Herrgottsfruehe und dann noch wie eine Verrückte das heimische Revier putzen. Das kann definitiv nicht gut sein :idee: :idee: :idee: Am Besten, Ihr streicht ihr die abendlichen Flips und den Sonntagsnachmittagskaffee und verordnet ihr mehr Ruhe :idee: :idee: :idee:
    Das mit der Zeitumstellung finden wir genauso doof. Vielleicht sollte man das Ganze einfach mal ignorieren :cool: :cool: :cool:

    Wir wünschen Euch allen – und vor allem Eurem Fraule – eine ruhige und entspannte Woche.

    Schnurrer, Angel und Balou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...