Lichterzeit beginnt

Ab morgen beginnt die Lichterzeit äh Adventszeit. :red:

Unser Frauli ist schon ganz kribbelig, nicht wegen der Adventszeit sondern weil sie endlich ohne das jemand im Intervall mit den Augen rollt viele viel Lichter aufstellen kann.  :]

Hier wurde es schon etwas weihnachtlich geschmückt, an den Fenster brennt jedoch erst ab morgen die Lichter. Auch wenn Frauli schon mehrfach gesehen hat, dass viele schon weihnachtlich ihre Fenster beleuchtet haben macht sie es erst ab morgen.  Wenn ihr somit ab morgen einen hellen Punkt aus dem Nordwesten seht, da genau haben wir unser Revier und Frauli hat mit ihrem Lichterwahn übertrieben :confused:

Lichterzeit beginnt

Keine Angst, die Kerze ist eine LED-Kerze. Hier gibt es keine Kerzen mit echter Flamme. Böse Zungen behaupten, dass liegt an uns. Wir meinen eher, es liegt am Frauli, denn diese findet
es voll praktisch, das dank Zeitschaltung sie auf der Couch einschlummern kann und die Kerzen nicht die ganze Nacht leuchten.

Bei uns regiert wie auch zu jeder Adventszeit die Farbe rot. Frauli mag rot zur Weihnachtszeit und außerdem meint sie, dass sie dann nicht immer neu was kaufen muss. Komischerweise zieht immer ein zwei drei neue rötliche Teile dann ein.

Wie sieht es bei euch aus, ist es auch schon weihnachtlich geschmückt? Welche Farben habt ihr denn so im Revier?

Startet gut in die Adventswoche.
Wir beginnen es mit einem breiten Grinsen, denn Frauli muss zum Zahnarzt (Reinigung und Check) :cool:

 

6 Responses to Lichterzeit beginnt

  1. Bei uns ist es noch nicht weihnachtlich geschmückt, aber heute werden unsere Dosie innen dekorieren. Schöne Adventszeit ! Schnurren

  2. Bei uns sieht es farbtechnisch auch tradionell aus. Seid gestern jedenfalls. Eher haben wir es in diesem Jahr nicht geschafft. Aber damit sind wir ja noch bei den Ersten. Wir mögen das.

    LG Gabi

  3. Elke sagt:

    Hallo liebe Katerjungs,

    so langsam werde ich mich auch aufraffen und die Adeventsdeko herausholen.
    Bei uns leuchtet es schon bei einigen Leuten seit einer Woche.
    Ich hole grundsätzlich meine Deko erst nach dem Totensonntag heraus,
    das habe ich so gelernt.
    Euer Gesteck sieht richtig klasse aus. Euer Frauli hat ja auch einen guten
    Geschmack und weiß, wie man die Deko richtig zur Geltung bringen kann. :top:
    Ich habe teils Kerzen und LED-Lichter. Die Kerzen werden aber von mir nur
    angelassen, wenn ich im Zimmer bin. Eigentlich interessiert sich meine Lea
    so gar nicht für Kerzen, aber man kann ja nie wissen. :mad:
    Jedenfalls beginnt jetzt mit die schönste Zeit im Jahr, wenn überall die
    Lichter und Lichterketten leuchten. Das gefällt mir total gut.
    Genießt also auch die schöne Deko bei euch zu Hause, Weihnachten ist nicht
    mehr weit!!! :)

    Liebe Grüße von
    Elke :heart:

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke,

      das mit nach Totensonntag kennt Frauli auch so und deshalb wird vorher nichts an den Fenstern beleuchtet. Heute hat sie einen Stern am Fenster an gemacht.
      Den Smastag vor Totensonntag oder am Totensonntag fängt Frauli mit dem Schmücken an, da hat sie dann richtig Zeit dafür und am Montag die Adventszeit beginnen.

      Frauli liebt auch die Lichter in der dunklen Jahreszeit :)

      Nasenstumper
      Shadow

  4. Lakritze & Co sagt:

    Rot ist auch bei uns die Farbe im Advent. Na ja, eigentlich Ganzjahresfarbe. Mama ist schon seit ihrer Kindheit ein Rotkäppchen. Sie sagt auch immer, dass es nun genug ist mit der Deko, und dass nichts mehr gehauft wird. Dann fährt sie vier Tage weg, und was ist im Koffer, wenn sie wieder da ist? ……. Na? …… Ja, neue Deko, weil die ja sooooo niedlich war, und auch gaaaaanz wenig …. und nicht teuer …. und nur klitzekleine Teile.
    Der Kranz an der Tür hängt schon, mit neuen Batterien in der LED- Sternenkette und drei neuen rotkarierten Herzen unten dran.Hier gibt es auch keine echten Kerzen wegen uns. Da hat die Mama zu viel Angst, weil die Kritzi ja viel zu lebhaft ist. Wir drei Ragdolls sind viel ruhiger und artiger.
    Schöne Zeit im Advent wünschen euch allen und euren Sklaven die fünf Berliner Schnauzen :red: :red: :red: :red: :red:

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu ihr lieben Berliner Schnuten,

      ach, dann geht euch das ja auch so, an manchen Dekokrims können Frauen wohl einfach nicht einfach so vorbei gehen. Unser Herrli verdreht zwar immer die Augen, jedoch manchen kommt zum Vorschein weil er Frauli das in Erinnerung bring. So unter dem Motto ‚wo willst du denn dieses Jahr YX aufhängen/aufstellen‘ und dann wird es hell in Fraulis Oberstübchen ‚aaaah, das haben wir ja auch noch‘ :D

      Heute Abend hat Frauli schon viele Lichter gesehen und manches Mal gedacht ‚da wäre weniger auch mehr‘ :mrgreen: Einige übertreiben es wirklich :confused:

      Nasenstumper Shadow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...