In bester Laune

Der Montag fing für Ernie so gut an, der  war nämlich in seinem Heldenumhang super drauf.
Jedoch konnte er gar nicht so schnell schauen, da saß er schon im Transport und es ging zum Doc.

Die OP hat er gut vertragen, war froh wie Frauli ihn späten Nachmittag abholte.  Er war zwar noch nicht ganz wieder fit, dennoch gut unterwegs.
Die haben den ganzen doofen Pudding aus Ernie raus geholt und anschließend wurde er mit modischen Kreuzstich genäht.

Da Ernie am Sonntag immer leicht auf seinen Heldenumhang sprang und auch die Treppe Frauli etwas heikel schien hat Frauli Ernie noch schnell im Handel einen neuen Wundschutz bzw. Leckschutz besorgt.

*taaataaaah*
Fescher Ernie-Bööör oder 😉
In bester Laune trotz Schutzkragen

Das ist ein richtig tolles Teil, ganz flach und gibt gut nach. Ernie kam damit direkt gut klar, Treppen steigen und auch irgendwo hoch springen ist kein Problem, einschließlich Kratzbaum hoch klettern.
Selbst zum Spielen war er gestern kurz aufgelegt 😉

Hier könnt ihr gut erkennen, dass der Kragen flach ist.
Flacher Schutzkragen

Gestern hatte Ernie dann mit Herrli eine Herrentour gemacht und es ging zur Wundkontrolle. Alle schauten sehr zufrieden aus.
Ernie hat kein Fieber, der Wundbereich sieht super aus und auch nichts geschwollen (wenn wir das richtig in Erinnerung haben) .  Anschließend wurde noch einmal ein Pflaster drauf gemacht, welches am Donnerstag/Freitag voraussichtlich von Frauli entfernt werden kann, da an dem Wundbereich zur weiteren Heilung Luft soll.  Von Ernies Wundschutzkragen waren sie auch ganz angetan smile

Das mit dem Pflaster ist ja auch so ein Ding, da hat Ernie Herrli noch ganz schön auf Trab gehalten. Kaum waren sie wieder im heimischen  Revier war das olle Pflaster wieder ab. Keine Ahnung wie das passiert ist, denn eigentlich zeigt Ernie null Interesse zum Wundbereich. Also die Zwei wieder hin *ghnihihi* Fand Ernie da nun weniger toll.

Wenn es weiter so gut läuft, dann muss Ernie erst in der nächsten Woche zum Fädenziehen zum Doc.

Wir anderen sind auch sehr lieb zum Ernie, liegt auch daran, dass er bis jetzt noch nicht verraten hat wer von uns der Verursacher ist.

Ähnliche Beiträge

8 Responses to In bester Laune

  1. Wir wünschen gute Besserung!

  2. Malina sagt:

    Gute Besserung!

    LG
    Malina!

  3. Elke Holz sagt:

    Hallo lieber Erni,

    es ist ja prima, dass es dir wieder besser geht.
    Der Kragen gefällt mir auch gut, besonders weil du dich darin gut
    bewegen kannst! Euer Frauli hat ja eine gutes Händchen für solche
    Sachen, die euch das Leben erleichtern!
    Ich hoffe, dass alles gut heilt und du erst nächste Woche wieder
    den Doc beehren musst.
    Toll, dass du nicht verraten willst, wer dir das angetan hat.
    Bist schon ein toller Katerbursche!!! Da ist es ja wohl selbstverständlich,
    das die anderen Katerjungs lieb zu dir sind!

    Gute Besserung und halte die
    Ohren steif, das wünscht dir
    ganz lieb Elke

    • Ernie sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke,

      der Kragen hat schon was. Unser Freund Apollo meinte, dass ich eine Einheit mit ihm bilde *ghinhihihi*

      Frauli und Herrli haben eine Vermutung wer von uns das war, jedoch Beweise gibt es keine und deshalb behalten sie ihre Vermutung auch lieber für sich 😉

      Umschnurrer Ernie

  4. Lakritze & Co sagt:

    Ernie, das ist ja ein umwerfend schicker Kragen. Die Farbe steht dir gut.
    Schön, dass deine Geschwister lieb zu dir sind, und du sie auch nicht verrätst.
    Wir wünschen dir weiterhin gute Besserung
    Lakritze & Co top icon_heart

    • Ernie sagt:

      Schnurrbidu ihr Berliner Schnuten,

      unsere Frauli meint immer, dass mir jede Farbe steht.
      Blau ist aber tatsächlich meine Farbe und rot irgendwie auch.

      Umschnurrer
      Ernie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.