Archive von Kategorie: Blogparade & Co

P52-2010 Halbzeit – Blogparade

Nun ist Halbzeit und Sari dachte sich, sie startet neben dem Thema eine Blogparade

P52-2010 Halbzeit - BlogparadeWer bist Du? Und wer ist Dein Begleiter dieses Jahr beim Projekt 52? Und vor allem: Warum hast Du Dich für gerade DIESEN Begleiter entschieden?

Ich bin Marlene aus dem schönen Ammerland :cool: und zusammen mit meiner kleinen Nici-Ratte Ralfi habe ich mich für Saris P52-2010 angemeldet. Im letzten Jahr habe ich dieses Projekt mit Interesse verfolgt und wollte 2010 auch teilnehmen. Wie es hieß, dass eine feste Figur uns das Jahr begleiten soll hatte ich erst einmal so Schwierigkeiten den geeigneten Begleiter zu finden … denn ich habe eine n Nici-Tick und einige Plüschis :shy: Meine Fall fiel dann auf Ralfi, welcher eigentlich unserem Kater gehört, dieser ist so nett und stellt ihn dieses Jahr frei. ;-)

02. Wie läuft es bisher für dich? Gab es schon ein Thema, das Dich in den Wahnsinn getrieben hat? Wenn ja, welches und welches hat Dir bisher besonders gut gefallen?

Es läuft eigentlich sehr gut und natürlich gab es schon Themen, bei welchen ich für die Umsetzung mehr überlegen musste. Es geht ja auch nicht darum, ob und wie viele die gleiche Idee hatten, sondern auch um die Umsetzung und jeden Bild ist dann doch wieder anders :top:. Bei Licht und Schatten, wie auch bei Kunterbunt hatte ich irgendwie eine Leere im Kopf, aber die Umsetzung ist dennoch erfolgt … denn eine Lücke soll nicht sein ;-)

03. Wie lange brauchst Du im Schnitt, um ein Thema umzusetzen und wie gehst Du an das Problem ran?

Ich denke es geht mir da wie den meisten Teilnehmern. Das Foto selbst ist relativ schnell gemacht, jedoch die Idee und dann die Umsetzung …manchmal grüble ich schon ganz schön lange :cool:

04. Gibt es Themen, die Dir bisher gefehlt haben? Hast Du noch Vorschläge, die Deiner Meinung nach unbedingt in den Thementopf sollten?

Formen (rund, gebogen, gezackt etc.) wäre vielleicht auch noch interessant. Farben vielleicht auch mehr, denn ich fand das Thema Farbe grün nicht schlecht, überhaupt nicht meine Farbe  und das Thema fiel auch noch in der Winter-/Schneezeit :-))

05. Hast Du Wünsche speziell an das Projekt 52? Zukunftsvisionen? Würdest Du im nächsten Jahr wieder dabei sein wollen? Unter welchen Voraussetzungen?

Bis jetzt habe ich nach wie vor Spaß am Projekt und kann mir gut vorstellen, mich auch im nächsten jahr dafür anzumelden.  Spezielle Wünsche daran habe ich jedoch nicht :smile:

06. Zeige uns doch nochmal Dein (bisher) liebstes Beitragsfoto, dass Du in diesem Jahr zum Projekt 52 geschossen hast.

Ich habe einige Bilder, welche mir gut gefallen, jedoch habe ich eben einmal alle angeschaut und „Wärme“ springt irgendwie ins Auge ;-)

P52 - Wärme

An Sari noch ein dickes DANKE kuss:, dass sie dieses Projekt am Laufen hält und so großartig führt :top:

4 Katzische Fragen am Mittwoch #5

Wieder  ist Mittwoch und die Fellbande möchte wieder einiges Katzischeswissen :cool:

1) Sind Eure Katzen kastriert
Kurz und knapp = ja

2) Sind eure Katzen alle geimpft? Wenn ja gegen was alles? Und entwurmt?
Impfung gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche. Wurmkur seit 2009 alle halbe Jahre, davor jährlich.

3) Lasst ihr eure Katzen jedes Jahr impfen oder nur ab und zu?

jährlich

4) Seid ihr mit eurem Weißkittel (Tierarzt) zufrieden?
Ja, fühlen uns gut aufgehoben (Felix oft weniger :cool: )

4 Katzische Fragen am Mittwoch #4

Und wieder ist Mittwoch und die Fellbande möchte wieder einiges Katzisches von uns wissen :cool:

1. Sind Eure Katzen Wohnungskatzen oder Freigänger?
Indoor, mit kontrollierten Ausgang

2. Egal ob Ihr Wohnungskatzen habt die wo raus können oder ob Ihr Freigänger habt – kontrolliert Ihr sie immer auf “Krabbelgetier” im Fell wenn sie rein/ heim kommen?

Nein, denn während der Schmuseeinheiten kann man auch gut nach Parasiten/Wunden etc.  schauen ;-)

3.Haben Eure Katzen Kratzbäume, Spielzeug, oder anderes Zubehör draußen?
Ja, einiges ja schon im Blog irgendwann schon mal gezeigt =)

4.  Wenn Ihr weggeht macht ihr zu oder lasst ihr offen.
Situationsabhängig, wenn ich unten im Garten bin, dann lasse ich den Zugang zu seinem Außenbereich offen, wenn das Haus/Grundstück verlassen wird, dann wird natürlich alles dicht gemacht

4 Katzische Fragen am Mittwoch #3

Und wieder ist Mittwoch und die Fellbande möchte wieder einiges Katzisches wissen ;-)

1) Wie oft werden bei Euch die Kistchen gemacht? (Ganz mit Sand ausleeren und Kistchen waschen)
Komplettreinigung alle 3/3,5 Wochen, dann wird auch das Streu komplett gewechselt.Tägliche Reinigung min. 1x – 2x

2) Verwendet Ihr Klumpstreu oder KEINEN Klumpstreu?
Klumpstreu  … ist so schön praktisch :shy: … außerdem finde ich es hygienischer und auch bestimmt für Katz angenehmer ;-)

3) Wieviele Kistchen habt Ihr?

In Benutzung ist zur Zeit nur eines (ohne Haube), wir hatten auch schon einmal zwei (obere/untere Etage), jedoch nutzte er nur eine.
Jedoch im Keller stehen noch fünf :nervoes:

4) Wieviel Mäuschen gebt Ihr im Monat ca. für Katzensand aus?
Regulär liegt ein Sack Premiere sensitive (ohne Duft!!!) bei 11,99 EUR – im Angebot bei 9,99/10,99 EUR.  Da alle drei Wochen es komplett gewechselt wird, also so im Schnitt 10,99 EUR

Bloggen verbindet – ein Moleskine reist weiter

Letzten Donnerstag kam das Moleskine aus Nines Aktion „Bloggen verbindet“ bei uns an und am Wochenende haben wir uns daran gemacht, unsere Seite im Büchlein mit Tinte zu füllen. War gar nicht so einfach :cool: … ich habe auch lieber viiiiieeeeel Platz für mein Geschreibsel und tat mich mit der Fläche etwas schwer … ich hoffe, es ist noch zu entziffern :schlau:

Eigentlich wollte Nine ein Bild vom Eintrag … ich dachte mir, so ist es etwas spannender für Nine, wenn das Buch später wieder zu ihr zurück findet :party:

Bloggen verbindet - ein Moleskine reist weiter

Gut verpackt tritt es morgen seine weitere Reise an und wird dann, wenn die Post will :-)) flott zu Jo finden.

Mach es gut Moleskine, komme gut an … es hat uns mit dir Spaß gemacht :top:

Bloggen verbindet – ein Moleskine geht auf Reisen

Nine vom Maunzblog hat die Blogaktion „Bloggen verbindet“ ins Leben gerufen.

Bloggen verbindet - ein Moleskine geht auf ReisenBei dieser Aktion wird ein Büchlein – hier ein Moleskine – auf die Reise geschickt. Es wird dann vom teilnehmenden Blogger eine Seite mit ausgefüllt und dann zum nächsten Blogger gesendet und irgendwann, wenn es hoffentlich ganz voll ist, dann wird es wieder zurück zu Nine finden.:smile:

Da ich diese Aktion ganz witzig und auch eine schöne Erinnerung finde, habe ich mich dafür angemeldet.:]
Diese Woche hat das Büchlein seine Reise angetreten und bei uns macht es seinen Anfang. :nervoes:
Heute ist es bei uns angekommen und hatte eine duftende Katze im Gepäck – Danke Nine kuss:
Am Wochenende werde ich es ausfüllen, damit es Anfang nächster Woche gleich seine Reise fortsetzen kann :)

Wenn ihr auch mitmachen möchtet, dann meldet euch einfach bei Nine dafür an :smile:

4 Katzische Fragen am Mittwoch #1 + #2

Bevor ich es wieder verschwitze, starte ich meine erste und auch gleichzeitig die zweite Runde von „Katzische Fragen am Mittwoch“, welche von der Fellbande gestartet wurde

4 Katzische Fragen am Mittwoch #1

1) Wie viele Katzen habt ihr?
einen Kater … ein Temperament für 10 :-))

2) Wie heißen eure Katzen?
Felix <3

3) Was meint ihr? Habt ihr zu viel oder zu wenig Spielzeug?
Man kann eindeutig nicht zu viel Spielzeug haben :cool: …. Jens meint ja … ich sag nein – ich kann halt nicht an Spielzeug vorbei gehen :-))

4) Füttert ihr nass, trocken, beides oder barft ihr?

Überwiegend nass … barfen würde ich gerne, jedoch geht dann Felix in der Hungerstreik =)

 

4 Katzische Fragen am Mittwoch #2

1) Wie oft bürstet ihr eure Katze(n)
Jetzt versuche ich es täglich, immer etwas.
Falls Felix einen sportlichen Kurzfellschnitt hat, dann reicht es 1x die Woche (mit einer Babybürste), damit er sich es nicht abgewöhnt ;-)

2) Welches Bürstenzubehör habt ihr?
Ohje, zu viel :cool: Von Babybürste (für die Zeit nach der Schur) bis hin zu diversen Kämmen über den Furminator bis hin zu diversen Bürsten :shy:

3) Wie lange bürstet ihr ca. eure Katze(n)  und lassen sich gerne oder gar nicht bürsten?
Da Kämmen für Felix Weiberkram ist, muss ich es immer ganz schnell machen, bzw. immer etwas und wenn ich merke, er hat gleich keine Lust mehr, dann höre ich auf.  Nein, er mag es nicht gerne und hat auch schon die Jahre zuvor im Sommer immer ein feschen sportlichen Kurzfellschnitt bekommen. Jedoch muss er dafür in Narkose gelegt werden und da immer etwas an lag, wurde er mit geschoren … da er nun 11 ist und jede Narkose ein Risiko ist, muss ich mir im Falle eines verknoten so langsam etwas einfallen lassen. Denn wenn Sich ein Knoten gebildet hat, dann habe ich veroren und er mag nicht gekämmt werden ;`(

4) was macht ihr mit dem ausgebürstetem Fell
Etwas wurde in einer Schatulle gelegt, jedoch wird es meist entsorgt … wie das meine.
Im Führjahr kann man es gut raus legen … Vögel nehmen es für ihr Nest :lol: