Bis zur weißen Linie

Bis zu weißen Linie und keinen Pfotenschritt weiter ging am Morgen vom letzten Wochenende. :roll:
Boooh, war das in der Früh kalt *brrrr*  Ok, nicht nur in der Früh ;)

Bis zur weißen Linie - es ist kalt da draußen

Shadow und Monti sind voll die Pussys, die haben es nicht einmal eine gefühlte Sekunde an der Tür ausgehalten.  :cool:

Fraulis Notebook hat eine neue Festplatte bekommen, angeblich rennt das Teil nun. Muss eine Schnecke sein, denn nach wie vor liegt es an der gleichen Stelle :??:
Wurden von euch auch so viele Bildas gefotodingels? Frauli murmelte immer wieder‘ Katzenfotos, nur Katzenfotos‘ :lol:

Euch einen schönen Wochenstart, wir kuscheln uns wieder ein =)
Ist nämlich brrr draußen ;)

6 Responses to Bis zur weißen Linie

  1. Ist wirklich huschig gewesen. Unser Auslauf bekommt auch nur noch Minutenbesuche – lange hält Katz das da nicht mehr aus. Monti und Shadow sind ja echt Pussys :lol: Bei uns sind auch nur Katzenfoddos auf dem Schlepptopp – Mama rennt ja auch ständig mit der Blitzdingse hinter uns her – Stalkerin! :roll:
    Schnurrer :engel: und :evil:

  2. Bei uns ist es auch ein bisschen kalt : wir gehen zum Garten, bleiben 10 Minuten, und kommen dann zurück zu Hause ! Schnurren

  3. Joooo, bei uns war es gerade gestern schweinekalt und außer Nino (der ist Frischluftfanatiker) hält es keiner lange an den zum Lüften geöffneten Fenstern aus. :lol:

    Heute dafür wieder milde 11 Grad und Regen *örgs*.

    Von unseren Katzis gibt es gar nicht soooo viele Fotos … dafür 1000 andere. ;)

    LG Frauke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...