Wir senden Augenblicke

Vorweg, uns geht es gut, Frauli inzwischen auch wieder und deshalb melden wir uns leider jetzt erst.

Shadow war ja vor einer Woche mit Frauli zur Nachkontrolle bei dem netten Augendoktor. Dieser hat Shadow wieder ausgiebig untersucht, dabei kam dann der abschließende Befund, dass Shadow eine ganz krasse böse Bindehautentzündung hat. Das würde auch dauern, bis es wieder komplett weg ist. Der Augeninnendruck war zum Glück nicht verändert und deshalb gab es da Entwarnung. Es heißt nun weiterhin anstatt 5x tgl. nur 4x tgl. *haha* Shadow Augensalbe zu geben plus 1x Tropfen. Shadow hat zwar nicht so große Lust dazu, arbeitet jedoch sehr super mit. Somit ist es für Shadow und Frauli für beide Seiten entspannter.  Der Doktor meinte zum Frauli, dass er es sich gerne noch einmal persönlich anschauen möchte. Frauli hat diesem zugestimmt und deshalb sie zusammen mit Shadow Mitte März noch einmal eine Tour dorthin.

Erst änderte sich optisch nichts am Auge, jedoch am Freitag sah es besser aus. Welch eine Freude und auch Erleichterung.
Auch kneift er das Auge nicht mehr so zu und so sah es am letzten Samstag aus.
Wir senden Augenblicke - Shadow
Inzwischen ist die gerötete Schwellung noch weniger geworden, wir sind somit auf dem richtigen Weg  :] Na, bei so einem vorbildlichen Patienten ;)

Wir hoffen, ihr habt euch keine unnötigen Sorgen gemacht, weil wir uns nicht gemeldet haben.
Frauli hat sich wohl beim Montagsausflug leicht verkühlt und auch saß sie im Wartebereich in der Zugluft. Am Dienstag fing es morgens damit an, dass sie einen steifen Nacken hatte und abends musste sie maaaaal die Nase schnäuzen. Sie war dann abends im Sport, da hat sie dann ihren Nacken wieder in Spur gebracht. Mittwoch fing es dann mit Halsschmerzen an, Donnerstag Halskratzen und dann Freitag Nachmittags hätte sie ein Abo mit einem Taschentuchhersteller abschließen können. Das zog sich dann bis Sonntag und einer krächzenden Stimmlage hin  :confused:   Inzwischen ist sie wieder schnieffrei, nasale Sprechweise ist jedoch noch vorhanden ;)

Und weil Frauli so am Samstag hinter Shadow Augen her war, haben wir anderen uns gedacht, dass wir anderen euch zum Ausgleich bzw. Entschädigung auch einen Blick von uns schenken.  :cool:
*Trommelwirbel*
Ernie-Böööör
Wir senden Augenblicke - Ernie
Monti
Wir senden Augenblicke - Monti
FinnWir senden Augenblicke - Finn

Startet gut in die neue Woche ihr Lieben   :kuss:

11 Responses to Wir senden Augenblicke

  1. Oha wenn die Katzis krank werden und Salben oder Medikamente brauchen. Das ist immer ein Spaß. Na zum Glück ist Shadow ein guter Patient und arbeitet mit. Glück gehabt liebe Marlene. Und ich hoffe, dir geht es inzwischen auch wieder gut :) .

    LG Gabi

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Gabi,

      mir bleibt nichts anderes übrig als gute Miene zu machen, denn Frauli gewinnt eh :confused: Frauli Nase tropft nicht mehr, sie scheint sich echt da im Wartebereich verkühlt zu haben.

      Da wir dort in der nächsten Woche noch mal hin müssen will sie sich warm einpacken. :cool:

      Umschnurrer
      Shadow

  2. Elke sagt:

    Hallo ihr Lieben,

    da hat euer Frauli mit dem Shadow ja ganz schön zu tun. Aber es ist
    erfreulich, dass es wieder besser wird. Braucht eben alles seine Zeit.
    Ich hoffe, dass sich euer Frauli nicht mehr so doll mit ihrer Erkältung
    herumschlagen muss. Gute Besserung für sie!!!
    Ich habe mich sehr über eure tollen Fotos von euch gefreut.
    Ich wünsche dem großen Shadow eine baldige Genesung von seinem Augenleiden.

    Liebe Grüße von
    Elke

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke,

      eigentlich habe ich eher mit dem Frauli zu tun, denn die latscht oft hinter mir her, greift mich dann und zack habe ich Salbe oder Tropfen im Auge :neutral: Inzwischen mache ich mir gar nicht mehr die Mühe weg zu flitzen, Frauli gewinnt eh bei dem Spiel :confused:

      Das einzig tolle daran ist, ich bekomme zur Belohnung Gutties, welche ich sonst nicht bekomme. Somit hat jeder eine Win-Win-Situation. Frauli freut sich wie Bolle, dass ich so brav bin und ich freue mich über die Gutties :]

      Auge ist schon besser, mal schauen was der Doc in einer Woche meint.

      Umschnurrer
      Shadow

  3. Fraukografie sagt:

    Haste Kinder haste Sorgen und haste Katzen haste auch Sorgen. ;)

    Dann sach ich mal gute Besserung dem Shadowchen. :)

    Super Katerbubenbilder übrigens !

    LG Frauke

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Frauke,

      so etwas in der art murmelt unsere Marlene auch immer und das es manchmal hier sei wie im Kindergarten mit dem Schaufel hauen … keine Ahnung was sie damit meint ;)

      So langsam wird es, Frauli blickt mich immer ganz entzückt an ;)

      Umschnurrer
      Shadow

  4. Lakritze & Co sagt:

    Ach, ihr seht alle soooo süß aus und habt einen wundervollen Augenaufschlag. Wir Weibilis sind hin und weg. Tobias ist zum Glück im anderen Zimmer. Also pssst….. nichts verraten.
    Machts gut Ihr Hübschen :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu Mädels,

      wir sind sehr entzückt, dass ihr entzückt seid :cool:
      Der Tobias hat es bestimmt so manches Mal nicht einfach unter euch *vermut*

      Nasenstumper
      Shadow :-(

  5. Bine mit Angel und Balou sagt:

    Na klar, machen wir uns Sorgen, wenn wir sooooo lange nichts von Euch hören!
    Aber wenn es Euer Fraule auch erwischt hat, koennen wir das voll und ganz verstehen! Mit unserem war/ist in der letzten Zeit auch nicht viel los gewesen. Es gab Tage, da ist sie schon um 18 Uhr herum ins Bett verschwunden, um von da aus fern zu sehen und dann ist sie tief und fest eingepennt! Wir mussten sie sogar einige Male wecken, sonst hätte es für uns abends keine Fleischmahlzeit oder unser Betthupferl gegeben.

    Dass es Shadows Auge jetzt wieder deutlich besser geht, freut uns alle ganz besonders! Musste ja auch besser werden, wenn alle Eure Blogfreunde die Pfoten und die Daumen gedrückt haben. Shadow ist aber auch ein ganz lieber Patient, und es geht nichts über einen guten Tierarzt.

    Unser Fraule war mit unseren älteren Schwestern bei einer Tierärztin, mit der sie (also unser Fraule) ganz und gar nicht zufrieden war. Daisy hatte damals gebrochen und ist stark abgemagert, dass es eine Schilddrüsenueberfunktion war, hat dann aber erst die Vertretung der Tierärztin festgestellt (nur durch Abtasten der Schilddrüse war damals schon sehr vergrößert, und einer anschließenden Blutentnahme). Zum Glück hatte diese Tierärztin damals eine Schwangerschaftsvertretung!!!

    Gute Besserung noch an Shadow und Euer Fraule und alles Liebe

    Angel und Balou mit’m Fraule

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Angel, lieber Balou und dem lieben Fraule,

      richtig flach lag Frauli zum Glück nicht, war jedoch leicht gerädert und hat immer schlecht geschlafen. Zum Glück muss ich , der Shadow, ja immer Salbe und Tropfen ins Auge bekommen. Betonung liegt auf muss, denn ich möchte das nämlich nicht. Ansonsten wäre das hier auch passiert, dann wir Löcher im Bauch hätten. Jedoch hätte der Finni schon dafür gesorgt, dass sein Loch gefüllt wird, dieser kleine Nervzwerg hat es nämlich drauf :D

      Mit Tierarzt kann Frauli bzw. wir auch was berichten, die werden wir euch die Tage einmal eine eMaunz senden.

      Nasenstumper
      Shadow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...