Schlagwort Archive: Bastelei

Kreativer Sonntag

Heute hat Frauli die Modelliermasse hervor geholt, da sie ein paar Sterne ausstechen wollte.
Da so ein angebrochenes Paket immer doof ist, da es vielleicht aushärtet hat sich auch noch ein paar Hauswände für so eine Winterstadt angefertigt.

Wie sie dann die Ränder glätten wollte hat sie gesehen, dass Finni auch sehr kreativ unterwegs war. :mrgreen:

Kreativer Sonntag mit Finni
Frauli hatte wohl gesehen, dass er einmal neben den Tablett saß, jedoch hat sich nicht mitbekommen, dass er auch kurz darauf war :cool:
Frauli hat es so gelassen, denn irgendwie ist es doch auch niedlich :D

Wenn es ausgehärtet und später mit den anderen Wänden verbunden ist werden wir es noch einmal zeigen :cool:

Später hat Frauli im Bett noch etwas in dem Kasten mit den vielen beweglichen Bildern geschaut. Shadow hat die Chance genutzt und es sich auf Frauli bequem gemacht.
Irgendwann murmelt sie etwas von ‚Beine schlafen ein‘, ‚leicht wie eine Feder aus Stahl‘  usw. usw.  Herrli wollte sie auch nicht aus der Situation retten, denn Shadows Wohl ging ihm wohl vor :mrgreen:

Leicht wie eine Stahlfeder #Finni
Ansonsten waren wir ziemlich faul. Unsere Igel sind noch immer unterwegs und müssen wohl noch etwas Speck anfuttern ;) Dabei findet Frauli die schon gut moppelig.
Schauen wir mal wie lange sie noch kommen, denn heute war Frauli mit Herrli draußen und rief auf einmal in Richtung Himmel „Gute Reise“

Gute Reise

Meist wenn sie vermehrt dies sagt wird es kälter und dann werden auch wohl unsere zwei letzten Igel schlafen gehen.
Und bei euch so, seid ihr auch so kreativ wie Finni gewesen oder eher faul wie Shadow?

Startet gut in die neue Woche.

Schnurrige Ostern


Wir wünschen euch schnurrige Ostertage. =)

Schnurrige Ostern

Frauli hat gebastelt, gelebt, gemalt und wie sie dann endlich fertig war schauten uns lustige bunte Eier an :lol: Und wie ihr seht, sogar Osterkatzis hat sie gemacht.
Ohne geht es halt in einem Katzenhaushalt nicht. ;)

Mein Joschi

Ich hatte Sylvia von meinem Plüsch-Joschi erzählt und diesen möchte ich einmal euch schnell zeigen :)
Diesen hat meine Schwägerin für mich genäht.  :herz:

Soll den realen Joschi darstellen, welcher  im Haus meines Bruder & Family für Ordnung sorgt. :cool:
Mein Joschi
Süss oder :herz:

Katze im Nacken

Entweder habe ich Zugluft abbekommen, die Nacht falsch gelegen oder beides, denn mein Nacken ist verspannt :|

Und in solchen Momenten habe ich meine Schnurrie tooootal lieb und diese möchte ich einmal vorstellen. :herz:

Es gibt dazu eine Vorgeschichte= 2004/2005 habe ich für die Luna-Hilfe Schnurries genäht, welche im Shop verkauft wurden. Dann kam 2005 der Hauskauf, die Planungen mit anschl. Umzug und somit hatte ich die Näherei aus Zeitmangel eingestellt. Danach hat sich das dann leider verlaufen … einschließlich Kontakte – schade eigentlich :(

Und so sieht die Schnurrie aus :)   (meine hat ein kleinkariertes Kleidchen)
Katze im Nacken
Sie ist mit Reis gefüllt und durch ihren Body schmiegt sie sich dadurch toll am Hals/im Nackenbereich an. Man kann mit der Schnurrie gut auf der Couch lümmeln, auch rumlaufen oder bloggen :D , denn sie verrutscht nicht.

Ich sollte vielleicht wieder einmal ein paar Schnurries nähen :idee:

Das habe ich auch einmal gebastelt,  welche Claudia W. dann auf einen Flohmarkt verkauft hat

Katzenbande