Sprechstunde mit Ernie

Zu später Stunde lädt Ernie  mit Kerzenschein zur Sprechstunde ein.

Sprechstunde mit Ernie

Ernie ist ganz Ohr, immer nur raus mit eurem Anliegen, er hört euch gespannt zu :nerd:
Glaskugeln sind was von gestern, LED Kerzen sind für Katzenhaushalte die beste Erfindung ever ever.
Frauli möchte diese Dinger nicht mehr missen. Kerzen hat sie früher nie  bzw. zur Weihnachtszeit selten genutzt, Sicherheit zuerst sozumaunzen ;)

Wie die Dinger auf dem Markt kamen hat Frauli die LED Kerzen zuerst belächelt. Seit vielen Jahren erfreut sie sich inzwischen schon an diese tolle Lösung , vor allem an den Kerzen mit Zeitschalter und welche die auch flackern  :cool:

Habt ihr auch LED Kerzen oder richtige Kerzen im Revier?

10 Responses to Sprechstunde mit Ernie

  1. Angel und Balou sagt:

    Hallo, Ernie,
    klar lassen wir die Dekokatzen vom Fraule in Ruhe :D :D :D Und vor den Elefanten haben wir ohnehin Respekt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
    Ganz am Anfang, als wir beim Fraule eingezogen sind, hat mich, den Balou, so eine doofe Dekokatze ganz schön verwirrt. Die war nahezu so groß wie wir und saß genau so da, wie wir auch immer sitzen. Da bin ich erst einmal ein paar Mal um sie rumgeschlichen, ob sie uns überhaupt in ihrem Revier haben will. Aber sie hatte zum Glück keine Einwände. Seltsam war nur, dass sie kein Fell hatte, nicht nach Katze roch und sich auch sonst nicht wie eine anständige Katze benahm :confused: :confused: :confused:

    Fein, dass unser Fraule zu Dir kommen darf zu einer Beratung. Aber wir müssen Dir jetzt schon maunzen, mit einer Sitzung ist es beim Fraule nicht getan :D :D :D

    Schnurrgruesse, Balou mit seinem Schwesterchen

    • Ernie sagt:

      Schnurrbidu liebe Angel und lieber Balou,

      Deko lassen wir eigentlich in Ruhe … eigentlich … manchmal hat Finni doch den Drang doch etwas zu bewegen :D

      Och, ich stehe auch für Mehrfachsitzungen zur Verfügung :nerd:

      Nasenstumper
      Ernie

  2. Angel und Balou sagt:

    Hallo, Ernie,
    bei uns gibt es auch keine Kerzen. Also, wir meinen, gar keine. Angeblich würden wir mit Deko immer nur Dummheiten anstellen, und so verzichtet unser Fraule weitestgehend darauf. Nur Katzen und Elefanten dürfen noch bei ihr rumstehen.
    Wenn Du noch Termine frei hast, schicken wir s’Fraule auch mal zu Dir auf die Couch für mehrere Sitzungen, und wir kommen aber mit, Monti, Shadow und Finni besuchen :kuss: :kuss: :kuss: Habt Ihr dann auch so eine Art Gästehaus für uns :D :D :D

    Schnurrgruesse, Angel und Balou

    • Ernie sagt:

      Schnurrbidu liebe Angel und lieber Balou,

      Terminvergabe nach dem neuem „Meet&Maunz“?
      Ihr könnte uns zu jeder Zeit anmaunzen :kuss: und ihr dürft bei uns mit in dem Bettchen und in unseren lt. Frauli so vielen Schalfmöglichkeiten euch ausruhen.
      Alles All-Inkluscat sozumaunzen :]

      Die dekorativen Katzen lasst ihr in Ruhe? Naja, sie futtern euch ja nichts weg.
      Eure Mama mag gerne noch Elefanten?
      Die sind so groß :eek:

      Nasenstumper
      Ernie

  3. Lakritze & Co sagt:

    Nein, echte Kerzen gibt es nur noch hunderte in irgendwelchen Schubläden, denn die sind zu schade zum Wegwerfen. Wenn mal schlechte Zeiten kommen, sagt Mama :horror: Dann wenn der Strom mal längere Zeit ausfällt. Das hatte sie vor 36 Jahren mal, also wurden die Dinger gesammelt in allen Farben und Formen :schaem: Ansonsten haben wir auch die LED- Dinger. Und weil die Ränder oben alle so gleichmässig aussehen, werden die Kerzen bei uns mal schnell an ein Feuerzeug gehalten. Danach sehen sie aus, als ob sie wirklich abbrennen und sie haben auch Tropfen an der Seite. Oh Katz ……

  4. So ein schnuckerliges Foto im güldenen Schein. :luv: Klasse! Ja das ist schon eine tolle Erfindung bei Haustieren und Kindern zumal sie auch aus Echtwachs sind.

    LG Gabi

    • Ernie sagt:

      Schnurrbidu liebe Gabi,

      das stimmt, manchmal sieht man gar nicht das sie eine unechte Flame haben.
      Wir haben einen größere Kerze in einer Laterne und wenn die dann abends an ist, dann die Flamme im Glas flackert sieht es aus wie eine echte Flamme aus.

      Nasenstumper
      Ernie

  5. Elke sagt:

    Hallo liebe Katerjungs,

    was für ein hübsches Foto mit dem Ernie und der Kerze! Die Schale mit der Kerze ist auch ein echter Hingucker! Ich wußte ja gar nicht, dass Ernie sich für die Sorgen anderer interessiert. Falls ich mal seinen Rat
    benötige, werde ich den süßen Ernie kontaktieren.
    ;)
    Mir gefallen die LED Kerzen auch sehr gut und natürlich besitze ich auch
    einige davon. Wenn man Vierbeiner im Haus hat, sind diese Kerzen doch
    sehr praktisch. Zuerst wollte ich diese Kerzen auch nicht haben, aber
    nun finde ich sie wirklich gut. Auch die Lichterketten sind sehr hübsch
    und es gibt sie ja in vielen verschiedenen Ausführungen zu kaufen. :top:
    Nur bei dem Bild von meinem verstorbenen Mann habe ich ein echtes Teelicht
    in der Glasschale stehen. Das mache ich aber nur an, wenn ich im Zimmer bin, damit Lea nicht auf dumme Gedanken kommt. :eek:

    Liebe Grüße von
    Elke und Lea :heart:

    • Ernie sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke und liebe Lea,

      ich bin ein liebenswerter kleiner Buschen … okay, den Finni mag ich öfters nur von hinten sehen ;)

      Das mit den Kerzen ist echt schon schön. Das mag gerade ich der Ernie gerne. Diese Kerze heißt auch ‚Ernies Kerze‘ … beei Ernies Kerze ist die Batterie bald leer … so geht das hier dann. Frauli hatte sonst auch nur echte Teelichter und diese meist noch geschützt. Sie hatte Angst das wir doch mal zu neugierig sind.

      Umschnurrer Ernie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...