Schnurrigen tieffliegenden 4. Advent

Erst einmal wünschen wir euch noch einen schnurrigen 4. Advent. :kuss:
Nun können wir hippeln, denn das Christkatz darf uns bald besuchen. :herz:

Schnurrigen tieffliegenden 4. Advent

Eigentlich wollte Frauli gestern noch einen Beitrag schreiben, denn es sind weitere wundervolle Weihnachtsgrüße von Freunden eingetroffen.  Jedoch hat dann ein Tiefflieger Fraulis Plan mit einem lauten Rumpeln und Poltern durchflogen. :shock:  Der Finni ist nämlich aus dem Wandbettchen gefallen, darin hatte er zuvor schon einige Zeit geschlummert und ist dabei an ein anderen Kratzi gepoltert. :shock:   Frauli auf Alarmstufe, ihn geschnappt und dann als Laie erst einmal alles abgetastet ob er irgendwie zuckt oder, Augenreaktionen geschaut, Gangbild beobachtet und gedacht ‚boooh, das werden fiese blaue Flecke unterm Fellkleidchen‘ :-(

Finni liegt schon wieder im Wandbettchen

Frauli hatte somit nur noch ein Auge auf Finn. Die Snackstange zum Trost hat er nicht abgelehnt und genüsslich gemampft. Jedoch der Mitternachtssnack wurde direkt wieder ausgespuckt, Frauli weiterhin auf Alarmmodus.  Die Nacht war ruhig und nach das Frühstück hat Finni auch wieder gespuckt. Frauli hatte dann noch kurz gewartet, ihm noch einmal ganz wenig gegeben, dies blieb zum Glück drin. Trotzdem hat Frauli beim unseren Haustierarzt angerufen, da dieser gerade bei einem Notfall in einem Stall war wollte er sich melden, wenn er wieder in der Praxis ist und gegen 10:30 Uhr rief er zurück, dass Frauli sich auf dem Weg machen kann. Dieser hat Finni dann untersucht, laufen und springen lassen und meinte knuddeln dann in Aug-in-Aug-Position zum Finni ‚hast bestimmt dolle Kopfweh nun ‚. Zack, hat er noch schnell  eine Spritze bekommen, wurde noch einmal vom Doc tröstend getätschelt und durfte dann wieder mit Frauli nach Hause töffeln.   Großes *uff* vom Frauli ;)

Finni darf nun erst einmal nur kleine Portionen essen und soll es ein bissel ruhig angehen. Auch wenn wir so etwas nicht im Haus haben, keine Blinklichter, gedämpftes Licht und alles ein wenig ruhiger.  Heute Nachmittag hat er dann die ganze Zeit bei Frauli auf der Couch geschlummert, beide haben tief und fest den Sonntagnachmittag verschlafen :cool:

Es sind wie schon erwähnt, weitere liebe Weihnachtsgrüße eingetroffen.  :luv:

tolle Weihnachtsmaunzer
Die liebe Dolly mit Pauli hat einen lieben Gruß gesendet :red:  .  Kimbi von Catsimo hat sich weihnachtlich in Schale geworfen und auch im Namen von Enny und ihrem Frauli weihnachtliche Grüße gesendet :red: .  Von unseren lieben langjähigen Freunden Bonny und T-Jay mit Frauli haben wir auch ein liebe Weihnachtsmaunzer erhalten. :red:

weitere schöne Weihnachtsmaunzer
Unser lieber Weihnachts-Engel von den Nussis ist auch eingetroffen und hat im Namen der gesamten Crew uns schöne Festtage geschnurrt :red:
Auch unsere lieben Freunden Maxl und Lady mit Frauli Christiane haben an uns gedacht  :red:   Unsere liebe Freundin Ronja von Katzenfreundewelt hat uns auch gemeinsam mit ihrem Frauli ein schönes Weihnachtsfest gemaunzt :red:

Vielen lieben Dank für die netten Worte und schönen Weihnachtsgrüße :kuss: :kuss: :kuss: :kuss:
Über die Weihnachtstage werden wir euch dann unseren toll geschmückten Weihnachtskartenbaum zeigen :)

Startet gut in die Weihnachtswoche und gebt gut acht, dass Christkatz steht bald vor der Tür :)

5 Responses to Schnurrigen tieffliegenden 4. Advent

  1. Fraukografie sagt:

    Lieber Finn,

    wir hoffen, du hast deinen Sturz gut überstanden und die Nachwirkungen sind verflogen und du kannst wieder ordentlich reinhauen. :-)

    LG Frauke & Katzis

  2. Katzo Schokokeks, was machst du denn für Sachen – krachst da vom Kratzi :shock: Ruh dich aus und mach so was nicht wieder! :red:
    Schnurrer :angel: und :devil:

  3. Elke sagt:

    Hallo ihr Lieben,

    nun ist der 4. Advent auch schon wieder vorbei. Au backa, da hat der süße Finni dem Fraule aber einen großen Schrecken eingejagt. Aber zum Glück ist ja alles wieder in Ordnung und ihr könnt auf die Christkatz warten. Morgen ist es dann soweit. Ich bin ja echt gespannt, was die Christkatz euch lieben Katerjungs bringen wird. Euer Fraule wird ihr schon einige Hinweise gegeben haben. ;)
    Also, lasst euch reich beschenken! Auf euren schönen Weihnachtsbaum freue
    ich mich schon jetzt. Einen schönen Heiligabend wünsche ich euch und euren
    Felllosen. :top:

    Liebe Grüße von
    Elke :heart:

  4. Sandra sagt:

    Hallo!
    Wir haben auch tolle Weihnachtspost bekommen :-) Danke! Wir wünschen auch Euch ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2020. Wir lesen 2020 wieder voneinander.

    LG
    Sandra!

  5. Bine mit Angel und Balou sagt:

    Finni, Finni, Finni, was machst Du denn für Sachen??? Hast vielleicht geträumt, dass DU die Christkatz bist und alle Geschenke für die braven Katerjungs und – mädels noch rechtzeitig ausliefern musst??? Aber zum Glück ist Dir ja nichts passiert – ausser dem Schrecken hält.

    Nachdem nun schon der 4. Advent Geschichte ist, wünschen wir Euch Katerbuben, Eurem Fraule und Herrle sowie allen Bloglesern noch einen schönen Vorchristkatztag. Lasst Euch ordentlich beschenken!!!

    Alles Liebe

    Bine mit Angel und Balou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...