Montags im Bett ist sehr nett

Da heute schon so früh Bewegung im häuslichen Revier war, hat Shadow einen Montag im Bett im Bett verbracht und fand das voll nett :D

Montags im Bett ist sehr nett #Shadow

Wir haben seit heute Abend auch wieder einen glasklaren Durchblick, denn Frauli hat die Fenster geputzt.  Es war so schön und das an einem Montag. Wurde auch endlich mal wieder Zeit mit den Fensterscheiben =)
Shadow hat eine Abnahme der Abschlussarbeit gemacht und war zufrieden. Was auch wohl daran lag, dass er am offenen Fenster nach vorne sitzen konnte und eine Frau  meinte “ du bist ja ein hübscher Helfer“  :D   Shadow wuchs gleich einen Zentimeter und Frauli murmelte etwas davon, dass er nichts gemacht hat sondern nur den Ruhm einschleimt :cool:

Dann hatten wir einen tollen Ostergruß im Briefkasten, von den lieben Berliner Schnuten & deren Mama :luv:   War haben wir uns sehr über die tolle Überraschung gefreut und waren ganz aus dem Häuschen. Schnurrigen Dank ihr Lieben :kuss:
Niedlicher Ostergruß von den lieben Berliner Schnuten <3

Morgen Abend hat Frauli diese Woche Bergfest, das könnte jede Woche so sein ;)

Und habt ihr auch glasklare Fenster oder ist da noch handlungsbedarf?

8 Responses to Montags im Bett ist sehr nett

  1. Fraukografie sagt:

    Dienstags ist im Bett auch garantiert sehr nett *ggg*. :-)
    Bei unseren Fenstern besteht auch absoluter Handlungsbedarf.
    Aber ich habe aufgegeben, die Dachfenster zu putzen. Das bringt rein gar nichts. Kaum geputzt sind sie schon wieder total dreckig.

    So hoffe ich zwischendurch halt immer auf einen ordentlichen Regenguss. ;-)

    LG Frauke

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Frauli,

      und Mittwochs erst, da kann katz sich ganz lang im Bett machen. :]
      Auf Dachfenster bleibt ja auch fast alles liegen :/

      Nasenstumper
      Shadow

  2. Lakritze & Co sagt:

    :kuss: Ich freue mich sehr, dass ihr euch alle über meine Grüße zu Ostern gefreut habt. Ich habe die natürlich geschrieben. Mama hat ja gar keine Zeit. Die muss ja jeden Tag fünf mal in der Woche(sogar am Karfreitag) in die Klinik zum Bestrahlen. Und am Ostersonntag zum Impfen auf unseren alten Flughafen. Tja, da bleiben solche wichtigen Aufgaben natürlich an mir hängen. Die Raggies sind sich ja zu fein.
    Und Fenster putzen???? Nö, die bleiben wahrscheinlich weiterhin so milchig wie im Winter :mad: Aber diese Arbeit mache ich auf keinen Fall. Eure Mama ist ja wirklich fleissig gewesen. Menno …

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Kritzi,

      vielen Dank noch einmal für den lieben Gruß :kuss:
      Eure Mama hat einen echt straffen Terminplan, das ist bestimmt alles sehr anstrengend. Wir eure Mama dann vom Osterhasen geimpft, kann der das überhaupt :eek:

      Nasenstumper
      Shadow

  3. Elke sagt:

    Hallo, liebe Katerjungs,

    da war euer Frauli also ganz fleißig und hat die Fenster geputzt. Das
    Fensterputzen habe ich zum Glück schon hinter mir, aber irgendwie sehen
    sie schon wieder etwas angeschlagen aus. :depri:
    Schön, dass Shadow eurem Frauli beim Fensterputzen tatkräftig zur Seite
    gestanden hat. Zu zweit geht doch alles besser, so heißt es doch! :D
    Ich habe auch von der Berliner Rasselbande einen netten Ostergruß bekommen.
    Ist doch klar, dass ich mich auch sehr darüber gefreut habe. :)
    Bergfest ist immer gut, die Woche ist ja zum Glück für die werktätigen
    Leute ja etwas kürzer als sonst. Ich kann mir vorstellen, dass euer Frauli
    darüber froh ist. :top:

    Liebe Grüße von
    Elke und Lea :heart:

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke und liebe Lea,

      aktuell sind unsere Fenster noch sauber. Es hat auch noch nicht wieder geregnet.
      Dafür ist wenn Frauli saugt oder wischt das Ergebnis von kurzer Dauer, denn wo Katzen leben … :D

      Nasenstumper
      Shadow

  4. Angel und Balou sagt:

    Hallo, Ihr lieben Katerbuben,
    wir sind ja ganz erschüttert, wie Euer Fraule luegen kann.
    Hat sie echt behauptet, Shadow haette nichts beim Fensterputzen gemacht??? War er es doch, der die Arbeit vom Fraule überwacht und beaufsichtigt hat. Sonst haette Euer Fraule das doch nie so gut hinbekommen.

    Wenn sie das jetzt aber schon so gut kann… Unsere alte und neue Adresse hat sie ja :D :D :D Ihr dürft natürlich auch gerne mitkommen :kuss: :kuss: :kuss:

    Wir hatten am Samstag auch so einen lieben Ostergruess von den Hauptstadtmiezen und ihrem Fraule im Briefkasten und haben uns ganz toll darüber gefreut. Wir vermuten mal, dass das Kritzis Idee war :kuss: :kuss: :kuss:

    Schnurrgruesse, Angel und Balou

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Angel und lieber Balou,

      hat sie, dabei ist die Endabnahme eine sehr wichtige Tätigkeit, zudem muss man auch maunzen, dass einmal diese Abnahme an einem ‚geöffneten‘ Fenster stattfand. Ohne Sicherheitsgurt oder doppelten Boden – was auch immer das sein soll :]

      Fenster mag Frauli gar nicht so gerne, Staubsaugen auch nicht, Bügeln auch nicht … hmmm eigentlich mag sie gar keinen Haushalt :mrgreen:

      Nasenstumper
      Shadow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...