Geheimnisvoller Fellwuchs

Vor 7,5 Wochen, am 11 Mai hatte Finni seine OP am Kopf (linke Nasennebenhöhle).

Leider ist es bei Katzen nicht wie beim Menschen möglich die Nebenhöhle durch die Nase zu reinigen.  Dafür ist ein kleines Loch in der Schädeldecke nötig. Da die Umgebung natürlich steril sein muss wird natürlich der Bereich großflächig rasiert und Finni hatte eine Naht von 3-3,5 cm.

Das sah alles die ersten Tage nicht schön aus, denn Finni hatte einen Katheder und darüber wurde tgl. auch noch gespült. Hatte mit dem gelben Stöpsel etwas von einem Teletubbie :/

Gut 3,5 Wochen nach der OP sah Finni so aus.  Krasser Fellwuchs oder :)
Leicht erkennbar ist auch die Narbe.
es wächst und wächst
Und hier Finni in der letzten Woche, da war es knapp 6,5 Wochen her.
Toll oder :) Leider verrät er dem Herrli sein Wachstumswunder nicht *ghihihi*

Geheimnisvoller Fellwuchs

Seitdem Eingriff hat der Finni nicht eine einzige Niesattacke mehr gehabt. :)

Ähnliche Beiträge

2 Responses to Geheimnisvoller Fellwuchs

  1. Elke Holz sagt:

    Hallo ihr lieben Katerjungs,

    es ist ja super, dass es dem Finni jetzt wieder so gut geht und er
    keine Niesattacke mehr hatte. Und ein großer Grund zur Freude ist doch,
    dass er wieder so hübsch wie vorher aussieht.
    Schade, dass er dem Herrli nicht verrät, wie es zu diesem tollen
    Haarwachstum gekommen ist. Aber auch kleine Kater müssen ihre Geheimnisse
    haben, nicht wahr?

    Liebe Grüße von
    Elke

    • Finni sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke,

      uns freut das auch sehr.

      Die haben vor der OP zu Frauli und Herrli gesagt, dass etwas am Kopf rasiert werden muss. Ganz vorsichtig hatten sie das erwähnt, dabei ist das doch logisch, denn es muss ja eine sterielle Umgebung geschaffen werden.

      So logisch scheint das vielen Zweibeinern wohl nicht zu sein, denn die hatten dann erzählt, dass gerade wenn es ein sichtbarer Wundbereich sei viele sich sträuben, dass da rasiert wird und womöglich noch großflächig. *tzzz*

      Neee, alles muss herrli und auch Frauli nicht wissen ;)
      Haben mir ja auch vorher nicht verraten was da auf mich zukommt =)

      Umschnurrer
      Finni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...