Den vollen Überblick

Frauli hatte letzte Zeit einiges um die Ohren, deshalb konnten wir uns nicht melden.

Unter anderem musste sie sich damit beschäftigen, dass die Telekom uns unseren VDSL Vertrag gekündigt hat, als alternative wurde uns DSL mit niedriger Geschwindigkeit angeboten. War für Frauli nur eine Frage der Zeit das solch eine Benachrichtigung bei uns im Briefkasten ist. Hintergrund ist, dass für den Ausbau einer neueren Technik (Vectoring) ein regionaler Provider den Zuschlag bekam und die Telekom ihre Technik zurück bauen muss.
So verliert man langjährige Kunden, was wir sehr schade finden, denn wir waren immer sehr zufrieden mit der Telekom.

Herrli meint mit weniger würden wir auskommen, jedoch würde der Herr sich wundern, wie die Seiten auf seinem Tab ruckeln würden ;) Frauli würde dann nämlich Prioritäten einstellen, die Pads würden da nicht drunter fallen :D
Eine geringere Geschwindigkeit ist für Frauli jedoch keine Option ;)

Finni hat Frauli unterstützt und den Überblick im häuslichen Revier übernommen ;)

Ansonsten geht es uns eigentlich ganz gut. Finnis Schnupfen/Nieserei ist jedoch so ein auf und ab. :(  Er hat zuerst homöopathisches Mittel bekommen, dann war es erst wieder gut. Dann wie es wieder anfing und es gab Antibiotikum, auch danach war es erst wieder gut. Zwar niest er nicht mehr wie zuvor, jedoch ok ist es noch nicht. Irgendetwas muss seine Atemwege reizen.  Nun haben wir paar feuchte Handtücher auf dem Heizkörper, dann geht es etwas. Frauli säubert wenn nötig sein Näschen und schmiert im Anschluss Creme drauf. Sie wird wahrscheinlich mal zu einem anderen Tierarzt fahren, jedoch einen HNO für Tiere gibt es leider nicht in der Nähe.

Und bei euch so, alles ok oder bibbert ihr noch ;)

Ähnliche Beiträge

3 Responses to Den vollen Überblick

  1. Fraukografie sagt:

    Langsameres I-Net … boah … das würde hier ja gar nicht gehen. :-)
    Fürs Home-Office sollte alles schon etwas flotter sein und unser Fernsehprogramm beziehen wir auch übers Internet. Sonst müssten wir wieder auf SAT-Schüssel wechseln. Und Musikstreaming haben wir auch noch. ;-)

    Und du, lieber Finni … was machst du denn bloß ? Hoffen wir, dass es tatsächlich an der trockenen Heizungsluft liegt. Dann sollte dein Schnupfen ja demnächst Geschichte sein. Unser Zwerg hat während der Heizperiode ja auch etwas mehr Probleme mit seinem Asthma, als sonst. Gute Besserung wünschen die Ories und ich dir auf jeden Fall. :-)

    LG Frauke

  2. Gute Besserung, Finn ! Schnurren

  3. Sabine sagt:

    Liebster Finni,

    wir Drei wünschen Dir gute Besserung, auf dass es Dir ganz schnell wieder richtig gut geht. Das macht aber bestimmt auch das Sch…wetter.

    Ich, die Angel, habe manchmal auch Niesattacken, das kommt dann aber, weil ich – lt. Fraule – meine Nase überall hineinstecke!

    Alles Liebe

    Sabine mit Angel und Balou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...