Aus der Nähe betrachtet

Ja, da staunste was Frauli :cool:
Ich traue mich was bei dem Felix … und er macht es sich da gerade noch bequemer.  :]

Der liegt so selten in der Hängematte, dass musste ich mir einmal aus der Nähe anschauen ;)

Aus der Nähe betrachtet

4 Responses to Aus der Nähe betrachtet

  1. Mikesch sagt:

    Wow. Felix hat zugelassen, dass Du bei ihm auf der Hängematte gesessen hast? Eieiei…Stein im Brett, was!?

    Schnurrige Grüße
    Mikesch

  2. Andrea sagt:

    Sowas mag ich immer, von hinten dann doch mal schnell schauen,was da so los ist.
    Meine 2 sind ja jetzt auch nicht die großen Kuschler, lieber raufen :evil:
    Aber als ich gerade nach Hause kam, lagen sie einträchtig nebeneinander auf dem Kratzbaum! Geht doch :-)

    LG
    Andrea

    • Marlene sagt:

      Neugierde lässt grüßen ;)

      Wenn ich gerade so denke, *hach, wie harmonisch* bekommt hier einen einen Rappel :cool: 5 Minuten Luft ablassen und dann ist wieder gut. Zu ernie legt Felix sich öfters mal, nicht kuscheln, aber direkt beieinander. Ernie ist aber auch everybodys darling hier :cool:

      LG
      Marlene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...