20 Uhr ist Schlecktime

Heute wollen wir euch mal zeigen, wie das so bei uns aussieht, wenn Schlecktime ist :cool: Andere schauen um die Uhrzeit Nachrichten, wir schlemmen.
Es gibt dann schließlich Schleckpaste für uns alle. Die Uhrzeit hat sich im Laufe der Zeit bei uns verankert. Angefangen hat alles mit einem Pulver was der Shadow immer bekommt, dieses wird unter die Schleckpaste gemischt.  Er ist unser Opi im Revier und lief teils schleppend die Treppen hoch, kletterte nicht mehr zu seinen hohen Lieblingsplätzen und auf die Couch ging es nur mit Klimmzügen.

Herrli und Frauli denken immer wir sind alle wegen der Schleckpaste pünktlich anwesend.
Nein sind wir nicht, sondern nur weil uns allen Shadow wichtig ist, denn seitdem er seine Gelenkschmiere Pulverschleck bekommt ist der gute Shadow wie gedopt, überholt unsere Menschen auf der Treppe und ratzfatz ist er in seiner Hängematte.  Damit Shadow weiterhin so mobil bleibt machen wir tgl. auf die Pulververgabe aufmerksam und wer was anderes behauptet der … ihr wisst schon was wir maunzen wollen.

Meist sind wir dann wie hier alle zusammen anzufinden.

20 Uhr ist Schlecktime
Mal rennen wir  um die Beine, mal verteilt, manchmal fehlt der Monti und muss gerufen werden oder  manchmal auch wie hier alle genervt wartend  =)

Keine Ahnung weshalb der Monti böse schaut.  Bestimmt weil Frauli spät dran ist, und endlich die Knipse beiseite legen.

Gibt es bei euch auch täglich Schleckpaste?
Nein, dann müsst ihr um ca. 20 Uhr bei uns vorbei schauen :D

6 Responses to 20 Uhr ist Schlecktime

  1. Lakritze & Co sagt:

    Also mal ehrlich Jungs, könnt ihr uns den Namen des Pulvers aufschreiben, damit wir es für unsere alte Mama kaufen können? Denn die hat die gleichen Probleme mit dem Treppensteigen. Na gut, sie muss nicht nach oben klettern, um in ihr Bett zu kommen oder so. Aber Treppen steigen und weit laufen kann sie im Moment gar nicht. Also, wie heisst das Pulver und dieSchleckpaste???? :mrgreen: :D :cool: :kuss:

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu ihr lieben Schnuten,

      es wird gemunkelt, dass Kaffee Menschen in Schwung bringt, dass ist ein anderes Pulver, denn meines in weiß und das von Frauli braun. Es dauert jedoch bis es wirkt und sie muss einiges morgens einwerfen.

      Nasenstumper
      Shadow

  2. Angel und Balou sagt:

    Niemals würden wir denken, dass Euch an Eurer Schleckstange gelegen ist :mrgreen: :D :mrgreen: Ihr habt doch einzig und allein nur das Wohl und die Gesundheit Eures Bruders im Sinn, wenn Ihr Euer Personal an sein Dopingmittel erinnert :cool: :cool: :cool: Und das „Pulver“ muss nur deswegen in Schleckstange „gehüllt“ werden, damit es nicht so „staubt“ und besser geschluckt werden kann :idee: :idee: :idee:
    Wir bekommen keine Schleckpaste, sondern gefriergetrocknetes Fleisch oder Fisch, weil das das „Natürlichste“ und somit „Gesuendeste“ ist – meint unser Fraule. Wir fragen uns nur, wieso wir „gesund“ naschen müssen, das für’s Fraule aber nicht gilt :innocent: :innocent: :innocent: Oder sind Schoki und Chips wirklich gesund :? :? :? Aber egal, wir sind ja schon froh, dass das Fraule überhaupt „was springen“ lässt :party: :party: :party:

    Ganz liebe Schnurrgruesse

    Angel und Balou

    • Ernie sagt:

      Schnurrbidu liebe Angel und lieber Balou,

      genau richtig erkannt, nur wegen Shadow fordern wir es ein. Ach, gefriergetrockneten Stückchen oder Dörrfleisch bekommen wir auch.
      Frauli meint, wenn wir selber entscheiden würden, dann würden wir uns nicht gesund ernähren und deshalb entscheidet sie das was wir bekommen. : =)
      Manches mal schimpft sie auch mit Herrli, wenn er uns etwas Zwischendurch gibt … olle Spaßbremse die :cool:

      Nasenstumper
      Ernie

  3. Elke sagt:

    Hallo liebe Katerjungs,

    ihr seht ja alle ziemlich erwartungsvoll aus. Monti kann es wohl kaum
    erwarten, sein Leckerli zu bekommen, weil er so eine Schnute zieht.
    Schön, dass der Shadow durch sein Pulver wieder so mobil ist. Und ihr
    seid wirklich sooo lieb, dass ihr euer Frauli immer durch eure Anwesenheit
    auf die Pulvergabe aufmerksam macht. ;)
    Meine Kellerkatzen und Lea bekommen ihre Schleckstange immer zum Frühstück gereicht. Sie sind alle richtig gierig danach. Meine Lilly schreit immer
    ganz laut, wenn ich die Schleckstangen heraushole. Ich glaube, dass sie
    süchtig nach dem Zeug ist!!! :D
    Da es ja jetzt schon weit nach 20.00 Uhr ist, werdet ihr eure Schleckpaste
    ja alle schon genussvoll geschleckt haben. :)

    Liebe Grüße von Elke und Lea,
    der schon der Zahn tropft, wenn
    sie das Wort „Schleckstange“
    hört :heart:

    • Ernie sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke und liebe Lea,

      Win-Win-Situation für uns alle hier ;)
      Neben Abends würde uns sicherlich die Paste auch morgen gut schmecken, jedenfalls meint Frauli 1x am Tag reicht.

      Vielleichtschreit sie dir zu, dass du schneller machen sollst. Hier dauert es manchmal auch zu lange und wir müssen uns dann bemerkbar machen :cool:

      Umschnurrer
      Ernie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...