Tiefflieger

Tiefflieger

Wenn Monti seine extremen Wohlfühlmomente hat,
dann fliegt ähhh krabbelt er sich über einen Teppich.

Manches Mal haben wir dann einen fliegenden Teppich (z.B. im Bad) .

Wenn er neben der Menschheit sitzt plumst er manchmal zur Seite um, dann heißt es Bauch kraulen und wenn er dann noch auf einem Teppich liegt, fliegt robbt er magisch darüber (ok, mit Einsatz der Pfoten/Krallen 😎 )
Wenn kein Teppich in der Nähe ist kann es schon einmal vorkommen, dass er sich in dieser Wohlfühlphase in die Füße der Menschheit krallt 🙄

Ja, der Monti und seine urigen Wohlfühlmomente :mrgreen:

Ähnliche Beiträge

24 Responses to Tiefflieger

  1. Bloß nicht zu viele Kalorinien verschwenden 😎
    Schnurrer :engel: und 👿

  2. *lach* jede Katz hat schon so ihre besonderen Eigenheiten smile Montis Wohlfühlmomente erinnern hier an unsere Rosie … die macht es genauso :mrgreen:

    Das Bild spiegelt absolut seine Emotion in dem Moment wieder :love:

    LG Frauke

  3. Melanie sagt:

    :heart: Monti sieht sooo kuschelig aus :heart:

    • Marlene sagt:

      Isat er auch, der hat total weiches Fell.
      Ernie ist ja aus einer anderen Zucht und vom Fell herr erkennt man da den Unterscheid.
      Dafür sieht Ernie mehr nach Bär aus, Monti ist aber ja auch noich nicht ausgewachsen 😉

      LG
      Marlene

  4. Petra K. sagt:

    Ja, das mit dem Plumsen und die Krallen in das nächst gelegene Möbel- oder Menschenstück zu hacken ist bei uns auch an der Tagesordung. Wobei sich die Mädels da reinteilen: Katie plumst und Lilli krallt. laugh

    Und: Bitte mehr solcher Bilder! So süß! smile

    • Marlene sagt:

      Monti ist ein 2-1 Katerle 😆
      Dafür kullert der Ernie hier gerne (aus Bettchen halb raus, Kellertreppe herunter …)
      Und die Großen haben auch so ihre Besonderheiten. 😉

      LG
      Marlene

  5. Elke sagt:

    Man sieht es dem Monti an, dass er sich so richtig wohlfühlt. Ja, ja, jede Katze hat eben so ihre Macken. Obwohl ich es niedlich finde, wenn sie so über den Teppich
    robben. smile
    Wenn natürlich die Füße dran sind, ist es weniger angenehm. :flop:
    Monti ist aber auch ein süßes Bärchen. :kiss: :heart:
    Kann man ihm denn überhaupt böse sein??? :]

    Liebe Grüße von
    Elke

    • Marlene sagt:

      Er hat ja wirklich den Schalk im Nacken und ganz viel Unfug im Sinn 😎
      Wenn er dann jedoch gerade etwas ausgefressen hat und dann neben einem sitzt und aufschaut … nein, man kann diesen kleinen Kerl überhaupt nicht böse sein. :love:

      LG
      Marlene

  6. Hihi, das plumpsen macht Columbchen aus laugh Ich bin da eher elegenat und lege mich still und leise irgendwo hin, Columbchen hört man aus einigen Metern Entfernung immer noch wenn er sich „hinlegt“ Und das robben über den Teppich macht er auch gerne. Einmal weggeguckt und ruckizucki ist er wieder neben einem. Zum Glück für unsere Dosis krallt er sich nicht in Füße und wischt sich auch nicht den Popo am Teppich ab 😉
    Schnurris und Liebe Grüße von uns und unseren Dosis!

    • Monti sagt:

      Da bin ich ganz ruhig, da muss das Personal schon immer schauen wo der Fuß als nächstes hingeht 😎

      Na, so oft kommt das auch nicht vor das ich die Füße nehmen. hier wird auch immer wieder mal übertrieben 😉 2x und seitdem achten die schon darauf :mrgreen:

      Stumper
      Monti

  7. Malina sagt:

    Au…Krallen in den Füßen zu haben is‘ aber auch net angenehm.

    LG
    Malina!

    • Marlene sagt:

      Im Sommer war das gefährlich 😉
      Da hatte man ja daheim fast keine Fußbekleidung. Zum Glück wirft er sich ja auch einen Teppich, da nimmt er in der Regel den Teppich 😉

      LG
      Marlene

  8. Birgit sagt:

    Einfach wunderbar!! :love:

    Unser Sisalteppich im Flur wird regelmäßig von Loui verhauen, er kratzt immer so intensiv dadran – unglaublich.
    Dieser Teppich ist auch der einzige hier. Okay noch nie unter unseren Schreibtischstühlen. Hier muss ich ab und zu drauf achten das ich nicht ein Katze überrolle.
    Unsern schönen orangen Flauscheteppisch mussten wir leider weg tun. Ruby hat ihn leider in der alten Wohnung als Monkey eingezogen ist als Klo benutzt. 😯

    LG Birgit mit der 4er-Katzenbande

    • Marlene sagt:

      Das ist hier zum Glück noch nicht vorgekommen.
      Okay, vor gut zwei Jahren hat Felix einmal einen Teppich missbraucht, da haben wir aber ihn Nachts in einem Raum vergessen. :schaem: Das war dann unsere Schuld 😉

      Hier muss ich auch manchmal schauen, wer einem so um/vor den Füssen liegt.
      Schnell aus dem Bett springen ist auch nicht, da oft einer der Kater dort liegt :nervoes:

      LG
      Marlene

  9. Andrea sagt:

    Dieses umfallen macht Sunny jetzt auch, heute morgen plumste sie auf meinen Bauch! :party:

    LG
    Andrea

  10. Oh, wie süß.
    Ich hoffe schon das meine kleinen auch so friedliche faulenzen können^^
    Danke das Ihr uns besucht habt laugh wir haben euch auf unsere Visit list geschrieben und werden immer wieder vorbei *schnurren*

    Alles liebe^^

    Peanuts & Oreo smile

    • Marlene sagt:

      Hallo bei uns *wink*

      Bestimmt wirst du ganz ganz viele niedliche *Hach-Momente* haben.
      Die haben wir selber noch bei dem Felix mitz seinen 15,5 Jahren smile

      Nicht mehr lange und die Zwei krempeln euer Leben um.

      LG
      Marlene

  11. Das machte auch unser Engel Loupi ! Schnurren

  12. Melly sagt:

    Oh ja, das hat unser Kumpel Aragon auch immer gemacht…wir haben da keinen Spaß dran, außer der Ellron, er wischt sich gerne den Pöpi am Teppich im Bad ab ;-). Zum Glück meint Dosi, denn den kann sie waschen.
    LG die Melly-Cats

    • Monti sagt:

      Ich räkel mich halt gerne wenn ich mich tooootal schnurrig fühle laugh

      Schlittenfahren wir selten, wenn gar nicht *g*
      Im Bad spucken wir aber öfters auf der Matte … Frauli findet es komisch, dass es gerade dann ist, wenn sie eine drisch hingelegt hat. 🙄

      Stumper
      Monti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.