Schlagwort Archive: Pieks

Aufs Dach gestiegen

Da geniest der Shadow das sonnige Wetter, da steigt der Nervzwerg ihm doch aufs Dach.

Aufs Dach gestiegen, Finni und Shadow

Zum Glück wusste der Finni sich zu benehmen und beide lagen einen ganze Weile so da :]
Manchmal findet der Finni ist nämlich lustig anderen unten zu ärgern :cool:

Habt ihr das gute Wetter auch so genossen wie wir. Frauli hatte übers Wochenende einiges zu erledigen. Zum Glück haben wir einen hohen Zaun, denn Frauli hat aus Gründen mit dem Nasstrockensauger unter der Hecke gesaugt … ja, maunzt nun nichts, wir wissen  es ist total irre. ;)

Nun noch ein paar Tage, dann darf Pieks außerhalb seines Geheges laufen, ab in die gefährliche Welt.

Pieks möchte raus

Frauli hat heute mit der Igelfee telefoniert, wir müssen eine Sache am Donnerstag noch für Pieks klären, dann soll er kommenden Montag wohl raus dürfen.  Dann ist die Auswilderung abgeschlossen.
Die Igelfee erzählte das erst einmal wohl nur gelaufen wird, denn im Moment endet der Weg am Zaun. Somit könnte es passieren, dass gelaufen und gelaufen wird bis irgendwann einmal ein Zaun da ist. Dann wird wohl gedacht werden *huch, nun habe ich aber Hunger* und wird wohl wieder Richtung Teller laufen.  Hauptsache der Rambo-Igel kreuzt nicht den Weg , leicht übellaunig der Stachler. =)   Herrli hat ihn Rambo getauft, könnte natürlich auch einen Ramboline sein ;)

Auch da ist Frauli im Moment voll in der Planung. Sie hofft das jedenfalls dann die Tage doch noch wieder im Schlafhaus eingekehrt wird. Da hat Frauli nun im Baummarkt was geholt. Herrli muss es dann noch verarbeiten. Nur er weiß noch nichts von seinem Glück. :D
Dafür braucht er kein weiteres Futterhaus mehr bauen, da hat Frauli ist krasses Teil organisiert.

Eigentlich hat Frauli gedacht es wird ruhiger und hofft wenn Pieks wieder sein Igeldasein nachgeht es doch noch ruhiger wird. Sie kann es nämlich auch ruhiger gebrauchen ;)

Startet gut in den Mittwoch, morgen ist Bergfest *tschaka*

In den Mai geschnurrt, nun wird es bunter

Wir hoffen ihr seid gut in den Mai geschnurrt. Wir haben es gechillt angehen lassen.

Shadow bedankt sich für die netten Glückwünsche auf allen Kanälen :kuss:
So richtig gefeiert haben wir noch nicht, jedoch haben wir es uns gutgehen lassen ;)

Shadow schnurrt Danke
Wetter könnte so langsam etwas wärmer werden, denn Nachts fröstelt es doch noch etwas.
Da kann Pieks auch noch so oft in die Kamera fragen, wann denn die Tür geöffnet wird, da muss es Nachts nicht mehr so frostig sein. Falls sich nämlich ein anderes Schlafplätzchen gesucht wird besteht die Gefahr das es zu kalt wird. Womöglich dann nicht mehr zum alten Schlafhaus findet.  Es ist aber auch gut, dass Pieks zeigt das er raus möchte :)   Nicht mehr lange du kleine Piekskugel ;)

Pieks möchte raus
Pieks hat nun auch einen zweiten Lavendel bekommen. Einmal konnte Frauli beobachten, dass ein paar Minuten im Lavendel gebadet wurde. Oder platt geknutscht ;)
Tiere sollen angeblich ja wissen welche Pflanzen gut für sie sind.

Pieks Auswilderungsgehege

Zwei Freigänger Igel suchen uns zu später Stunde auf. Beide machen äußerlich auch einen guten Eindruck.  Rambo ist auch wieder dabei. Rambo, weil er leicht schlecht gelaunt auf andere Igel reagiert ;)

Am Samstag war die Menschheit im Garten. Herrli hat dann noch die Garage schick gemacht, dabei hatte er das gar nicht vor. :cool:
Unter einem Regal hatte es sich eine niedliche Mausfamlie gemütlich gemacht. Er hat sie dann umgesetzt, jedoch waren die etwas durch den Wind. ;)
Frauli hat Plümchen gepflanzt und unsere kleine Freiheit wird etwas bunter.

Lt. Frauli riecht Ernie eh schon immer etwas blumig, deshalb liebt es es wohl auch bei dem Plümchen zu liegen ;)
Aktuell stehe sie alle noch etwas geschützter und die Tage verteilt Frauli diese ein wenig.

In den Mai geschnurrt, nun wird es bunter

Startet gut in die neue Woche, der Montag schleicht sich schon langsam an. :kuss: