Schlagwort Archive: Bettchen

Wat für ne Woche

Was für ne Woche liegt hinter uns, teils mit Action und teils sehr schlummrig.

Wat für ne Woche findet Shadow

Die Woche fing eigentlich wie immer sehr schleppend an.  Herrli hat spontan einen neuen Kühlschrank gekauft, wir haben bisher schon ein Kombi Standgerät in der Küche gehabt  jedoch das Kühlfach ist zu klein und Herrli mag doch so gerne Eis :D   Frauli hat den bisherigen Kühle dann Dienstag abgetaut und alles sauber gewischt. Es zahlte sich aus, dass Frauli das Kühldingels regelmäßig sauber macht und somit ging es eigentlich schnell. Mittwoch, auch Mieztag genannt, kam der neue Kühlschrank an. Ist schon ne Ecke größer wie der bisherige, keine Angst, es ist auch nicht so ein riesigen Side-by-Side Teil, würde Frauli nämlich niemals nie voll kriegen :D   Den kleineren Kombi hat Herrli beim Kleinanzeiger rein gesetzt und wurde Donnerstag abgeholt.

Dann der Donnerstag, der hatte es für Frauli in sich. Frauli hat seit ca. August am Oberschenkel ein Hautproblem. Im August wollte sie schon zum Doc = Urlaub, dann wollte sie zum Hautarzt = keinen zeitnahem Termin aufgrund Urlaubzeit zu bekommen. Somit hat sie halt selber rum gedoktern. Dann wurde es besser, dann wieder schlechter, dann nässte es mal, dann wieder besser und dann wieder schlecht usw. Am Dienstag wurde es wieder schlechter, am Mittwoch über Tag fing es dann wieder an zu nässen und da hatte Frauli dann am Donnerstagmorgen die Faxen dicke und bei der Hautärztin angerufen. Sie konnte dann zur Akutsprechstunde zw. 12-13 Uhr kommen. Zum Glück war sie eher hin gegangen, sie war die Zweite und der dritte Patient wurde noch angenommen, alle anderen wurden abgewiesen :eek:

Da Frauli zu lange da selber rum gedoktert hat wurde die Stelle aufgrund Pflasterverwendung größer, die Haut somit drumherum auch immer gereizter und die Pflaster nach und nach größer =) .  Sie muss nun tgl. so ne speziell angerührte Salbe auftragen und Antibiotikum nehmen. Damit war Donnerstag aber noch nicht rum. Wie sie das AB in der Apotheke in der Hand hielt meinte sie nur *Mist*, denn sie hatte vergessen der Ärztin mitzuteilen, dass sie auf einen bestimmten AB Wirkstoff reagiert und gerade dieser wurde verschrieben. Noch einmal die Ärztin angerufen, großes Gelaber weil Frauli das Rezept ja schon eingelöst hatte und bekam dann ein neues Rezept und hat es nach dem Büroschluss abgeholt. Damit war noch es nicht genug, die Apotheke bei der Praxis hatte es nicht. Somit rief Frauli von Unterwegs ihre Apotheke im Heimatort an , dort bekam sie mitgeteilt, dass es dieses Mittel im Moment nicht mehr gibt bzw. gar nicht mehr gibt.  Zurück zur Hautärztin und für Irre erklärt werden wollte Frauli auch nicht und ist ohne Umwege zu ihrem Hausarzt gefahren um sich ein neues Rezept ausschreiben zu lassen. Jedoch sind AB keine Lutschbonbons. er wollte sie persönlich sprechen und sich auch die Wunde anschauen. Dann endlich ist sie mit Rezept und Top Verbandsmaterial nach Hause gekommen … sie war nur foxi und ist nach dem Duschen direkt ins Bett gegangen.  :confused:   Uns selber hat sich sich ins Protokoll geschrieben, dass sie nun immer direkt bei jedem Ohrzucken zum Doc schlendert =)

Unser Wochenende war entsprechend ruhig, Frauli hat zwar bissel was gemacht, jedoch sich mehr geschont. Wir haben uns entsprechend dem Wetter angepasst und viel geschlafen und/oder mit der Menschheit geschmust. Hier hat es nämlich von Samstag an viel geregnet. Der Herbst ist nun tatsächlich da. Frauli hofft ja noch etwas auf einen goldenen Oktober.  Herrli hat Sonntag aufgrund Sturmmeldungen die Gartenstühle usw. in Sicherheit gebracht. Wir hoffen, dass der erste Herbststurm des Jahres nicht so heftig wird.

Genug mimimimi, denn Frauli hat endlich Ernie in seinem Bettchen erwischt ;)   *trommelwirbel*

Uns das sogar mit dem Monti, was eher selten ist, denn meist zickt Ernie rum.
Sehr oft wird das Bettchen vom Shadow belagert, manchmal legt Monti oder auch lt. Herrli Ernie sich noch dazu

Es ist halt ein Großraumbettchen :D

Manchmal kaspert auch der Finni am Rand rum :confused:

Dann hat uns heute leider noch die Nachricht erreicht, dass unser Blogfreund Loui über die Regenbogenbrücke gehen musste :cry:   Farewell lieber Loui :red:

Startet gut in die neue Woche, hoffentlich nicht stürmisch.

Haben ne Runde gelegt

Manchmal nerven unsere zwei Bettchen Frauli schon, denn sie stehen im Flur. Wenn sie dann manches Mal Nachts oder am Morgen noch nicht wieder klar denken kann (kann sie auch öfters den ganzen Tag nicht :D ) und so im Halbschlaf Richtung Bad schlurft, dann muss sie manchmal schon einen Bogen laufen =)

Letztens haben Shadow und Ernie zusammen eine Runde gelegt.  :mrgreen:

Haben ne Runde gelegt - Shadow und Ernie

Zuerst stand nur das Kratzbettchen dort, inzwischen ist noch ein weiteres Bettchen hinzu gekommen. Wir alle liegen nämlich gerne in den Bettchen und gerade an diesem Platz.
Hier hat Katz nämlich alles gut im Blick, der Standort ist Zentral und uns entgeht nichts.

Es gibt so einige Plätze, welche wir gut finden, Frauli vor uns steht und wir in ihren Augen lesen können (dieses Talent haben wir) ’neee, nicht euer ernst jetzt?‘  und da wir keinen Ernst haben oder gar kennen dürfen wir das ohne zu lügen verneinen. Würden wir eh niemals nie machen =)

Habt ihr auch so Plätze wo eure Menschheit fragend vor euch steht und ihr genau wisst, dass diese das ganz anders geplant hatten?

Merkste´ selbst ne

Da liegt katz gemütlich im Bettchen, macht ein Schläfchen und was passiert.  :zzz:
Ein Frauli läuft dran vorbei, geht noch einmal einen Schritt zurück, quietscht etwas und holt das flache Sprechbrett und macht ein Foto.  :confused:

wp-monalisa icon

Was passiert dann natürlich, genau Katz wird wach.

„Du doof jetzt, merkste´ selbst ne?“

Nicht mal in Ruhe schlummern kann katz hier. Von einer Untiefe in die Nächste bewegen wir uns hier :neutral:
Und bei euch so? Auch lauter Störungen?

Schnurrige Ostern

Na, da traut sich ja jemand was, hat es in unserem Bettchen bequem gemacht und murmelt etwas von schnurrige Ostern.

Schnurrige Ostern 2017
Wir wünchen euch schnurrige Ostern.
Auf das der Osterhasi euch die Körbchen voll und nicht wie bei uns im Bettchen breit macht ;)

Lord Schelmchen hat es drauf

Wo ein Shadow ist, da ist auch noch Platz für einen Ernie =)  Platz für Zwei
Shadow kann dann nicht anders, er muss dann Ernie erst einmal putzen ;)
Lord Schelmchen weiß das genau :mrgreen:

Lord Schelmchen :D
Frauli meint, hier kann man Ernies verschmitzten Blick gut erkennen – keine Ahnung was sie meint. :cool:
Deshalb wird er hier oft von Frauli Schlm oder eben Lord Schelmchen genannt ;)

erfolgreiche Umgestaltung

Der Monti hat eine voll coole Filzhöhle. =)
Nun wo die Tage länger werden und es ein ‚wenig‘ wärmer wird hat der Monti sich dazu entschlossen, seine Höhle umzugestalten. Sie wurde zum Bettchen umfunktioniert.

Am Anfang hatten Frauli u. Herrli die Höhle noch immer wieder aufgerichtet, jedoch konnten sie so schnell gar nicht schauen wie der Monti wieder bei der Umgestaltung war.

erfolgreiche Umgestaltung der Höhle

Inzwischen ist sie platt … voll platt, denn unsere Menschheit hat sich geschlagen gegeben :mrgreen:

Wie auf einer Wolke gebettet

Hattet ihr auch so ein schnuckeliges Wochenende? Nun ist wieder Montag … *soifz*
Naja, nach dem Wochenende ist auch vor dem Wochenende oder wie Menschen so gerne sich das schön reden ;)

Monatelang haben wir das Bettchen nicht angeschaut. Dann lag es hinter der Couch und Frauli hat es dann selber genutzt um nicht auf dem blanken Boden sitzen zu müssen. Dann schob sie es etwas zur Couch und zum Kratzi …. *tattttaaaah* seitdem schlummern wir da immer abwechselnd drauf :)

Erst hatte Monti es ja für sich entdeckt und auch Shadow liegt gerne da.
Halt wie auf Wolken gebettet :heart:

Wie auf einer Wolke gebettet
Im Moment sind einige Fotos etwas rauschig. Frauli hat ein Objekiv in Verdacht. :/
Das muss sie sich die Tage einmal genauer anschauen bzw. das Herrli