Katznapping

Wurde dem Felix doch glatt ein paar Stunden geklaut.
Viel schlimmer war jedoch, dass wir alle in der letzten Woche von Montag auf Dienstag um 22 Uhr unseren letzten Snack bekamen Hieß, kein Betthupfl :nervoes:  Da ahnten wir jedoch noch nichts schlimmes.

Am Dienstag in der Früh ging alles ganz schnell. Kaum war Frauli aus dem Bett, hat sie sich einen Kaffee rein gezogen und anschließend den Felix geschnappt. Wie er seinen Transporter sah musste er erst einmal fauchen, konnte jedoch nicht mit seinem Mackergehabe beeindrucken. Auch zaghaften miauen erweichte sie nicht, denn trotz Widerstand ab in den Transporter und schon töffelte sie mit ihm in der Blechkiste davon. Katznapping Szenen wie in Kittywood :mrgreen:

entspannter Felix

Felix bekam sein jährliches Checkup (gr. Blutbild, Urin, Krallen, wichtig Ohren bei ihm, Frisur, schneiden legen föhnen etc. ) :cool:
Kurz nachdem Frauli wieder hier war, rief die Praxis an und fragte, ob er wirklich einen sportlichen Kurzfellschnitt haben soll. Denn außer an den Katerhosen und am Bauch ein paar Knötchen ist Felix Fell top. Sollte kurz, denn der Felix fühlt sich dann einfach wohler. :]

Um 10:30 Uhr rief die Praxis an, Felix ist wieder gut drauf (war schon wieder am rummosern dort) und eine Stunde später konnte er bereits vom Frauli abgeholt werden.

Unsere Tierärztin ist ganz zufrieden mit dem Felix. =) Felix hat öfters so verdreckte Ohren, welche Frauli zur Vorsorge regelmässig mit einem entsprechenden Reiniger behandelt (manche erinnern sich vielleicht noch an den Drehfelix im Okt. 2014 und der Tour zur Notfallklinik) . Sie hatte der TÄ erzählt, dass sie meint, dass es schneller verdreckt und die TÄ hat bei der Ohruntersuchung u. -reinigung dann einen kleinen Polyp festgestellt.  Heißt nun für Frauli, dass sie ihm öfters das Mittelchen ins Ohr geben muss, denn da sammelt sich nun erst recht Ohrschmodder an und es soll dem Polyp kein weiterer Nährboden geboten werden. Vielleicht geht er dadurch ja auch wieder weg *hoff*  Wie es da weiter geht, das muss Frauli auch noch einmal genauer mit der TÄ besprechen.

Wie die TÄ den Felix frisierte und das eine Hinterbeinchen nicht katzentypisch zur Seite bewegte zuckte der Felix etwas. Beginnende Arthrose? Eigentlich springt und läuft Felix ganz gut, sonst keine Anzeichen dafür und springen kann er sogar besser wie der Ernie-Bär  :cool: Da bekommt er nun erst einmal Traumeel und noch ein  homöopathischen Mittelchen. Muss auch im Auge behalten werden.

Blut-/Urinergebnisse kamen ein paar Tage später: keine Veränderung zum Vorjahr :top:

Ansonsten: Nach seinem TA Besuch ist unsere Menschheit einmal anders vorgegangen. Sonst durfte die Meute gleich zu Felix, dieses Mal einer nach dem anderen und es lief entspannt für alle Seiten ab.

Felix ist wie jedes Mal mit seinem Kurzfellschnitt (wenn es nicht so kurz wie sonst) wieder sehr sprotlich unterwegs und auch sonst aktiver. Das zeigt uns allen , dass er sich mit kürzeren Fell wohler fühlt. Zudem ist er viel entspannter, grummelt seit nun gut einer Woche gar nicht mehr rum =)

14 Responses to Katznapping

  1. wow, Felix, ganz schön fest schaust aus mit Deiner Kurzhaarfrisur !
    Und topsfit … auch das lesen wir gerne!

    Liebe Schnurrer,
    Nelly, Mikey und Benny

  2. Wie schön, dass alles in Ordnung ist. Soso … fauchen, wenn er die Transportbox sieht. Tierarzt ist einfach immer doof, das können wir gut verstehen.

    Ein liebes Miau von Coco und Nanju

    • Felix sagt:

      Habe bei unserer vorherigen TÄ vor Jaaaaaaahren wohl mal etwas negatives erlebt,
      auf einmal war es dann vorbei mit meiner Gutmütigkeit beim TA. :neutral:

      Stumper
      Felix

  3. Schnurrwelt sagt:

    Alljährlich grüßt der Kurzfellschnitt. :party:
    Daran sehen wir immer, wie schnell die Zeit vergeht…
    So lange Felix so sportlich und aktiv unterwegs ist, sollte doch alles im grünen Bereich sein gesundheitlich.
    Schnurrer von Kimbi & Enny :heart:

  4. Elke sagt:

    Felix, du siehst mit deinem Kurzhaarschnitt klasse aus. :top:
    Erfreulich auch, dass alles im grünen Bereich ist. Wenn er aktiv und entspannt ist, können sich alle freuen, die Katerjungs und auch die Felllosen. ;) :heart:

    Liebe Grüße von
    Elke

  5. Kurzfellschnitt? Wo? Warum bist nicht drangekommen? :P :lol: Tschuldigung das war gemein ;)
    Na Katz sei dank ist alles i.O. und das mit dem Beinchen war bestümmt nix :) Wollen wir hoffen, dass das genug Katznapping für dieses Jahr war :top:
    Schnurrer :engel: und :evil:

    • Felix sagt:

      Das ist ja auch mit das einzige Mal im jahr wenn ich entführt werden.
      Alles andere (wenn möglich) wird durch Erzählungen, Fotos oder wenn nötig per Video der TÄ gezeigt/mitgeteilt. Bin ja nicht gerade da am Mitarbeiten :roll:

      Stumper
      Felix

  6. Wir sind froh, dass alles gut ist ! Schnurr

  7. Andrea sagt:

    TA ist immer wieder spannend und hier läuft es auch nur mit catnapping, wenigstens bei Baba!
    Schön das soweit alles gut ist!

    LG
    Andrea

    • Marlene sagt:

      Sonst geht es eigentlich immer, jedoch dieses Mal fand er den Anblick des Transporter schon nicht prickelnd. Da wir ja einen Termin hatten musste ich Schwester Rabiata spielen. ;)

      LG
      Marlene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...