Ich ahne böses ….

denn er wieder da … der Transporter…. der blaue Transporter!!!

Tja, das heißt dann meist ne Tour. Sie meinen zwar mich mit den unterschiedlichsten Transportern austricksen zu können .. nichts da, ich kenne meine Dosis doch *tzzz*

Wohin die Tour gehen wird … zum Weißkittel , denn meine Näpfe wurden auch alle weg genommen *grmpf*
Eigentlich unspektakulär …jedoch bin ich dort nicht sehr kooperativ *flöt*

Ich sollte erst Mitte August dort hin, denn da ich nun meine erste Null habe, wollen die Dosis von mir ein Checkup machen lassen. Reine Vorsorge und auch muss mein Urin wieder untersucht werden, da ich doch zu Struvit neige. Ich mag dort nicht gerne sein und zeige es auch.  Ich werde deshalb leicht sediert werden – was Dosinchen gar nicht zusagt und deshalb bekomme ich das volle Programm aufgedrückt. Zähnchen, Öhren und da ich mit kürzeren Fell mobiler bin – die Formel1 würde neidisch werden, wenn sie sehen würden, mit welch einem Tempo ich dann durchs Haus sause – bekomme ich wieder einen feschen sportlichen Kurzfellschnitt.

Für meine Fellhosen ist dies auch angebracht, denn ich hatte am Wochenende ein Malheur :roll:*schäm*, Dosinchen hat versucht es so gut wie möglich zu bereinigen, jedoch will sie mich auch nicht quälen und deshalb ist der Termin vorgezogen worden. Bevor sich noch Knötchen dort bilden,  noch mehr Malheure passieren und ich das Gefühl bekomme, eine zu enge Fellhose zu tragen *augenroll*

cfsb_tb01
Hier tue ich mal so, als ob mich das nicht jucken würde … jedoch müsst ihr mich morgen da erst einmal rein bekommen  und die Nacht ist zum Ärgern lang *ääätsch*:razz:

Hauptsache es geht morgen alles gut, dann ist Dosinchen es egal, ob ich Dosinchen ärgere, weil ich Hunger habt.

Denke an mich und drückt die Pfoten *nasenstupsis*

5 Responses to Ich ahne böses ….

  1. Melly sagt:

    Schurrige Grüße lieber Felix. Ich hoffe doch, dass es für Dich einigermaßen entspannt zugegangen ist beim Onkel Doc.
    Gib mal ein kurzes Statement.
    LG Melly

  2. Nadine sagt:

    Maunzerle lieber Felix!
    Na, wir haben heute ganz stark an Dich gedacht und hoffen, es ist Alles zu Deiner Zufriedenheit verlaufen?!
    Sind gespannt auf Dein Statement!
    Viele Umpfotelungen,
    Kimba & Enja

  3. Karlchen sagt:

    Maunz lieber Felix,

    hoffentlich hast du es gut überstanden und bist wieder Zuhause.
    Denke an dich

    Dein Karli

  4. Schnurrrr alter Kumpel, natürlich sind wir heute in Gedanken bei Dir, aber wir wissen ja, dass Du das alles total cool über Dich ergehen lässt. Dein wunderschönes blaues Blut, wird topl gesund sein und so ein Sommerlook-Fellkleidchen ist sehr angenehm – ich spreche aus erfahrung *heftignick.

    Dicke Knuddler

    Filo und natürlich auch Bandit

  5. Maunzerle lieber Felix,
    wir denken heute ganz feste an dich und drücken alle zur Fügung stehenden Pfötchen.
    Dicke Nasenbussis
    Nilay und Punani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...