Gefährliche Milchkater

Frauli hat beim Einkaufen eine gefährliche Leckerei entdeckt, leider nichts für uns Schleckermäulchen, sondern für Zweibeiner. =)

Milchkater von Katjes  (+Werbung wegen Produktnennung/auch wenn selber gekauft+).
Scheinen TopSecret zu sein, denn auf der Webseite ist davon nichts zu lesen :eek:

gefährliche Milchkater
Frauli und Herrli haben die ganz weit weg gelegt, denn sonst wären die ratzfatz weg genascht gewesen :cool:  Sie sehen so harmlos aus, sind jedoch gefährliche Naschis :yum:
sehen so harmlos aus

Frauli hatte auch schon Tüten davon mit ins Büro genommen und auch dort meinten alle, die seien gefährlich lecker :)

Sogar als Naschis sind uns Katern viele verfallen. :mrgreen:
Wenn eure Menschen damit ins heimische Revier kommen, dann gebt acht, sie sind dann der süßen Leckerei bestimmt verfallen.

3 Responses to Gefährliche Milchkater

  1. Lakritze & Co sagt:

    Di sehen wirklich gefährlich lecker aus. Aber niedlich sind sie mit den Herzen. Wir haben sie bisher noch nirgends gesehen. Müssen wir der Mama mal vermaunzen. Dann hat sie auch für sich selbst Leckerlies… :mrgreen:

  2. Malina sagt:

    Ach, die sind ja toll! Muss ich auch mal Ausschau halten. Bin ja auch so ne kleine große Naschkatze :-)

    LG
    Malina!

  3. Bine mit Angel und Balou sagt:

    Oh, diese Milchkater sind ja echt süß!!! Aber dass die so gefährlich sind, können wir gar nicht glauben, die lachen doch so freundlich!!! Wir haben sie heute auch schon gekauft und schicken sie auf große Reise. Da sind wir dann auf neue Erfahrungsberichte gespannt, ob sie vielleicht die Tiger im „Milchkaterpelz“ sind.

    Alles Liebe

    Bine mit Angel und Balou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...