Schnurrblog – Der Katzenblog

Ob Frau Holle ihre Betten ausschüttelt

Es wird gemunkelt, dass die nächsten Tage Frau Holle ihre Betten ausschüttelt und dann schneit es meist ums Haus.

Eigentlich wollte Frauli unseren Schlitten schon weg stellen, zur Seite hatte sie ihn schon geschoben.
Shadow hat sie dann darauf aufmerksam gemacht, dass Frau Holle laut dem Wetterheinis doch noch Winterputz bei sich macht.


Shadow ist jedenfalls schon bereit. So ohne Schnee ist es dann doch irgendwie kein richtiger Winter. Vielleicht hat Frau Holle auch keine Zeit zum Betten ausschütteln. Schaut sich Serien im Fernsehen oder so an. So wie unser Frauli, die ist auch so ein Serienjunkie.

Ernie würde sich über ein paar Flocken freuen, denn er ist unser kleiner Schnee-Bunny Saust dann immer hin und her. Wir anderen tippeln eher durch den Schnee oder bleiben an der Tür sitzen

Sporadisch prüft Frauli die Kameras im Igelbereich. Ob vielleicht doch mal einer wach geworden ist. Außer Katzen zum Glück nichts zu sehen und auch keine Schadnager oder so. Denn Trockenfutter ist immer im Häuschen drin. Aktuell füllt Frauli das für die fremden Katzen auf, gefällt ihr gar nicht, denn die haben ja eigentlich einen Teller zum Füllen bei ihren Menschen.  Sie ist schon im Kopf am Plan, wie das neue Häuschen gebaut wird. Sie plant, Herrli muss es dann umsetzen. Ein neues Häuschen muss, denn das große Häuschen ist inzwischen verwittert.

Unser Wochenende wird wohl sonst eher entspannt sein. Frauli hat eigentlich alles fertig, morgen will sie zum Sport und dann machen wir alle die Füße und Pfoten hoch. Lassen uns natürlich etwas bespaßen und auch mit Gutties verwöhnen

Was ist bei euch so angesagt, auch Schnee  in Anmarsch oder vielleicht schon da?
Euch schon mal ein schönes entspanntes Wochenende

Die mobile Version verlassen