Felix heutiger Wellness-Check-Up

Felix ist wohl behalten seit Mittags wieder zu Hause. Er steht zwar immer noch neben der Spur, futtert wie Raupe Nimmersatt *g*, hat gaaaaaanz kleine Augen und darf heute auch viel ruhen. Wenn er wach ist, dann ist er sehr schmusebedürftig.

Flott sieht er aus, obwohl die dieses Mal nicht gleichmässig geschnitten haben und da muss ich dann noch einmal ran *flöt*

Zum Wichtigen= die Untersuchung.
Mein erstes Sorgenergebnis war die Urinuntersuchung.  Davor habe ich immer Bammel, dass wieder Kristalle gefunden werden .  Ich kann in diesem Fall wieder aufatmen … alles okay.  Keine Struvitanzeichen *hüpf*hüpf* Wir haben es nun schon Jahre gut im Griff und hoffentlich bleibt das so!

Felix ist sonst okay. Zahnstein hatte er nur minimal.  Ich habe habe alles aufgeschrieben von A wie Analdrüsen bis O für die Ohren *g*. Sie haben wie gewünscht alles gemacht, was sich auch auf der Rechnung wieder findet (dreistelliger Bereich, ohne Laborkosten für die Blutuntersuchung, welche ja vom Labor in RG gestellt werden).  Aber das ist auf alle Fälle wert!

Die Ergebnisse der Blutuntersuchung bekommen wir erst Donnerstag und bis dahin darf  noch ein wenig gezittert werden.  Hoffe, dass auch hier die Ergebnisse erfreulich sind.

Ich bin froh, dass unser kleiner Schnuppel wieder hier ist und er alles soweit gut überstanden hat.
Morgen früh wird er bestimmt erst einmal mit mir meckern *g*

Felix maunzt Danke für die gedrückten Pfoten – ihr könnt nun erst einmal wieder entdrücken *g*

3 Responses to Felix heutiger Wellness-Check-Up

  1. […] die unerfreuliche Nachricht. Am 7.08 bin ich für 1o Tage weg gefahren. Bei Felix Sommerfellschnitt wurde er leider im Brustbereich geschnitten. Er hat die Woche bis zu meinem Urlaubsantritt nicht […]

  2. Nine sagt:

    Lieber Felix!
    Heute schreibe ich Dir selbst einmal (und nicht Kimba & Enja), da ich Dir soooo gut nachfühlen kann, was die Angst vor den Weisskitteln angeht. :-(
    Ich habe morgen einen Zahnarzttermin, den ich schon Monate vor mich herschiebe, zu groß ist die Angst.
    Knuddel Dich mal ganz doll! Schön, dass Du soweit gesund bist und alles gut überstanden hast!
    LG Dosi Nadine

  3. Schnurr liebste Freund, na siehste – alles ok – wußten wir doch gleich *strahl. So, nun kannste aber lossausen mit Deinem neuen Haarschnitt und kleine Malheure passieren so vorerst auch nicht mehr. Lass Dir von Deiner Dosine noch den richtigen Schliff verpassen, sonst geht es wieder in die Fellhose *kicher. Schlaf schön und laß Dich richtig für den heutigen Stress entschädigen *vielleicht mit einer neuen Trixi-Lasermaus *floet.

    Deine Freunde Bandit und Filou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...