Der Montag fällt auf einen Dienstag

Nun ist es schon wieder vorbei, das Osterfest und somit das lange Wochenende.
Monti kann schon den Montag sehen, welche auf einen Dienstag fällt. Bestimmt hat der Dienstag verräterisch ein T-Shirt  mit „endlich Montag“ an :neutral: .

Der Montag fällt auf einen Dienstag

Frauli hat das Wochenende gebraucht, auch wenn es gefühlt zu kurz war.
Die letzte Woche war dann doch etwas zu stressig im Büro und hoffentlich fängt die neue Arbeitswoche nicht so an wie die letzte Woche aufgehört hat.
Da macht es auch keinen Unterschied ob im Büro oder Home-Office, für einen abgearbeiteten Punkt auf der To-Do Liste landen gefühlt drei neue Sachen neu darauf.

Frauli hat zudem nun noch eine neue Sporteinheit bekommen. Jetzt geht es an die Tiefenmuskulatur mit EMS (Elektrische Muskelstimulation). Samstag war die erste Stunde, anstrengend hat aber auch Spaß gemacht. Irgendwann sagte der Trainer breit grinsend zu ihr, dass sie die nächsten Tage Muskelkater hat, einige können nicht mehr von der Toilette hoch kommen :shock:
Hätte er ihr das nicht vorher erzählen können. :cool: Wir können berichten, Frauli lief die letzten Tage hier normal rum. Sie merkte es in den Oberbeinen etwas (in der Hocke und wenn sie etwas aus dem Küchenschrank nahm).  Kleiner Musekelkater und wie Herrli meinte einen kleinen Finni :D

Da Frauli eh wieder mehr trainieren wollte hat sie nun Freitag immer das EMS, so wie Frauli dann lustig ist geht sie Anfang der Woche dann ihrem regulären Training nach. Nahc jeder Einheit soll der Körper sich min. 36 Std. regenerieren. Samstag hat sie somit wieder freie Zeit :) Auch ganz schön, denn so steht sie Samstag früh auf da man nicht direkt danach trainieren soll.

Eigentlich wollte Frauli Ernies Fensterdeko noch etwas auf Ostern trimmen. Hat jedoch dann weiter bei den Häuschen gemacht und diese fertig gepinselt.
Es ist das gleiche Set wie die Winterhäuschen, jedoch waren diese Häuschen nicht so schön. Hätten wohl vorab komplett abgeschmirgelt werden müssen.
Dafür haben diese nun einen matten Klarlack erhalten, somit sieht man es nicht mehr so. ;) So bleibt es nun den Sommer über hängen :)

Sommerdeko

In unser kleinen Freiheit steht seit letztem Herbst ein Terrassen-Apfelbaum.  Die Äpfel soll Mensch sogar essen können. Aktuell steht unser kleiner Appelboom in voller Blüte und macht richtig was her. :luv: Frauli freut sich total und ist gespannt ob er dieses Jahr schon Äpfel tragen wird.

Terrassen-Apelbaum in Blüte

Wie sie die Osterdeko da nun runter bekommt wird noch spannend. Es wird gemunkelt das die Dekoeier länger hängen bleiben müssen. :cool:

Wenn nächstes Wochenende solch ein Wetter wie die letzten Tage war, dann darf Herr Igel (auch genannt Hr. Pieks) ins Ausgehege umziehen.
Frauli muss draußen im Futterhaus schon etwas zum Essen stellen, denn einen weiteren stacheligen Gast haben wir schon im garten. Doof ist nur, dass eine Katze aus der Siedlung weiß wie katz sich da rein schlängelt. Herrli wird vermutlich die Ein-/Ausgänge anders machen müssen, nämlich an der Seite. Dann ist der Knick wohl zu stark, Igel kommen da locker mit klar. Katzen sollen dann ein Problem haben, denn die Strecken sich mehr in die Höhle rein.    Macht bestimmt Yoga, der olle Angeber =)

Startet gut in den Montag Dienstag.  :kuss:

2 Responses to Der Montag fällt auf einen Dienstag

  1. Lakritzeundco sagt:

    Eure Häuschen sind so niedlich. Und der kleine Apfelbaum blühr so schön. Hoffentlich kommen auch Äpfel dran.Vor unserem Fenster blüht der kleine Flieder. Aber im letzten Jahr hatten wir nur zwei Knospen dran. Wie armseleg. Nun hofft Mama, dass es wieder richtige Fliederdolden werden. Leider kann sie das noch nicht genau erkennen. Aber wir behalten das im Auge und sagen ihr dann, wie es geworden ist :x Drückt mal eure Pfötchen …..
    EMS kennen wir noch gar nicht. Müssen wir am Montag mal unsere Physiotante fragen.
    Wir wünschen euch allen eine tolle restliche Woche mit nicht zu viel Arbeit. Und grüßt die Piekser im Garten von Mama

  2. Bine mit Angel sagt:

    Liebe Katerbuben,
    das ist doch immer so, dass die Wochenenden, auch wenn sie verlängert sind, eigentlich viel zu kurz sind. Und wenn die To-Do-Liste von Eurem Fraule wie von Geisterhand auch noch immer länger wird, ist das ja ganz doof. Da muesst Ihr mal aufpassen, wer da immer noch was dazu schreibt :D :D :D Und dann quält sie sich auch noch mit dem Sport ab. Hmh, wir können uns das jetzt richtig gut vorstellen, wie das ist, wenn jemand nicht mehr von der Toilette hochkommt :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Die muesste dann einen eingebauten Schleudersitz haben :cool: :cool: :cool: Aber gut, dass es Euer Fraule nicht so arg erwischt hat. Die Häuser, die sie wieder angemalt hat, sehen sehr hübsch aus. Das Apfelbaeumchen in Eurer kleinen Freiheit blüht sehr schön, nur fürchten wir, werden die Ostereier mindestens bis zur Apfelernte auch dran bleiben müssen :D :mrgreen: :D Na, dann geht es in einem ;) ;) ;) Herr Pieks freut sich ganz sicher, wenn er in das schöne Aussengehege ziehen darf :cool: :cool: :cool:

    Alles Liebe

    Bine mit Angel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...