Daisy war da

Am Morgen ist von Felix Paddje nichts mehr übrig (9cm Neuschnee + was verweht ist)  :neutral:

Daisy war da
Bin dann gegen Mittag zu meinen Bruder gelaufen und habe unterwegs am Kanal ein paar Aufnahmen gemacht

Die haben voll den Speed drauf :D
Enten im Kanal
Der Kanal geht übrigens durch den ganzen Ort (und der ist lang :D)

langer Kanal
Auf der anderen Seite der Brücke tummelten sich auch einige Enten

lauter Enten

Einen Blick auf unseren Bahnhof

Bahnhof

Bei meinen Bruder wurde man schon draußen begrüßt –
er und meine Schwägerin standen wohl zu lange draußen :D :D
Herr u. Frau S.

Natürlich hat Felix  neue Paddjes bekommen  ;)
neue Paddjes

… zieht jedoch kuscheligere Orte vor :cool:
lieber ins Warme

Wir wünschen euch einen guten Start in die neue Woche :)

4 Responses to Daisy war da

  1. Marlene sagt:

    Habe die heutige Fahrt zur Arbeit überlebt. Obwohl ich zig Kilometer in einer Kolonne hinter einen Streuwagen fast im Schritttempo fuhr, war ich noch 15 Minuten zu früh bei der Arbeit :smile:

    Auch habe ich somit heute das erste Mal diesen Winter einen Winterdienst gesehen :cool:

    Felix nutzt seinen Paddje auch wieder ausgiebig für seinen Kontrollgang

    LG
    marlene

  2. Melanie sagt:

    Hach, was wird der Süße aber auch verwöhnt :herz: :herz: :herz: :herz: Eigene Wege :herz: :herz: :herz: :herz:

  3. das sind tolle Bilder! Felix ist süß. Jaja, schön kuschelig machen ist die Devise bei dem WEtter ;-)
    Euche einen schönen Wochenstart.
    LG
    Danny mit den LuLs

  4. Sylvia sagt:

    Ich kann Felix verstehen, bei dem Wetter ist es im Warmen doch am schönsten ;-)
    Dann hat es bei euch glaube ich mehr geschneit als bei uns … wobei … was ich gestern nachmittag weggeschaufelt habe war auch einiges, kam aber nicht mehr viel nach und seit heute mittag scheint es zu tauen …
    Liebe Grüße,
    Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...