Aus der Röhre geschaut

Booohey, Technik die begeistert.
Gestern wollte Frauli einen Beitrag schreiben, jedoch konnte sie ein Foto nicht hochladen.
Auch kein anderes Foto :-(

Da haben wir echt in äh aus der Röhre geschaut.

Heute hat Frauli dann im Leckerliverdienhaus zum Test eine Grafik hochgeladen, da funktionierte es.
Somit musste es am System im heimischen Revier liegen, nicht an WordPress. Frauli hat heute dann fast zwei Stunden diveres Kästchen, Button und Optionen am System angeklickt … kein Erfolg.
Und nun … nun klappt es auf einmal und sie weiß nicht einmal mehr, was sie vorher noch für einen Klick gemacht hat.

Irgendwas ist immer. Technik die begeistert! Hoffentlich funktioniert nun etwas anderes nicht.

Dafür haben wir unser Smilie PlugIn WP-MonaLisa zurück. Der nette Hans von tuxlog.de hat sich unserem Problem angenommen, ein Aktualisierung fertig gemacht und *juhuuuh* die MonaLisa lächelt wieder. Ganz viele Umschnurrer senden wir in Hans Richtung :)

Aufgrund der Netzwerkproblem hat Frauli heute es nicht geschafft es komplett fertig zu machen. Wir freuen uns so, dass wir das Smilie Tool wieder nutzen können.

Ähnliche Beiträge

6 Responses to Aus der Röhre geschaut

  1. Lakritze & Co sagt:

    Große Fotos können wir auch nicht versenden. Daher muss Mama immer das Bild auf dem PC kopieren, verkleinern und dann abschicken. Das geht dann ohne Probleme. Eigentlich ist es blöd, dass man nicht das Original verschicken kann. :depri:

    • Monti sagt:

      Echt nä, da wird kazu total ausgebremst und dann ist die Motivation hinüber.

      Wir freuen uns immer über Fotos. Frauli ist noch immer ganz entzückt von der Amira.
      :)

      Nasenstumper Monto

  2. Technik kann uns manchmal verrückt machen ! Wir sind froh, dass der nette Hans Frauli helfen können hat. Schnurren

    • Monti sagt:

      Schnurr liebe Pixie und lieber Zorro,

      wir sind auch froh unser geliebten Smilies wieder nutzen zu können, kein PLugIn kam an das von dem supernetten Hans ran.

      Schnurr Monti

  3. Bine mit Angel und Balou sagt:

    Hallo, Ihr suessen Katerbuben (Ich könnte mich vom Fleck weg in einen jeden von Euch verlieben, aber mein Bruder lässt so was nicht zu – er hat Angst um mich, seine Schwester!),

    ja, die Technik kann unsere Fraules wirklich manchmal zur Verzweiflung bringen!
    Unsere Mama wollte der Mama von Kritzibitzi und ihren Geschwistern ein Foto von uns zumailen. Was war? NICHTS!!! Ist nicht durchgegangen, das blöde Ding, anstatt ständig nur Fehlermeldungen! Und gestern das Gleiche wieder, als unsere Mama der Nussbaumie-Mama ein Foto schicken wollte!
    Bestimmt gibt es so was wie Blog- und Email-Wichtel, die in dem Geräten sitzen und ihren Spaß dran haben, unsere Fraules zu ärgern!

    Schnurrer

    Eure Angel

    • Monti sagt:

      Schnurrbidu liebste Angel,

      Balou braucht keine Angst um dich haben, wir sind ganz liebe Buben.
      Okay, der Finni ist ein Terrorzwerg, den man auch in den Pfotengriff bekommt.
      ;-)

      Wenn da wirklich so kleine Wichtel in den Geräten sitzen, dann wollen die unsere Fotos bestimmt selber behalten. Dabei liegen die doch ALLE auf der Platte und die können einfach durch die Ordner laufen und alle bestaunen.

      Unser Frauli meinte, dass bestimmt die Fotos für E-Maunz zu groß sind. Einige Anbieter lehnen dem Empfang von großen E-Maunz ja ab. Unverständlich, denn gerade Katzenfotos sollten immer uns überall ihren Weg finden … ohne Hindernisse B-)

      Nasenstumper
      Monti :kiss:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...