Verpennter Nikokater

 

Bei den lieben Nussbaumschnurrer war kein Nikokater :shock:
Nicht weil sie unartig waren, die doch nicht =)

Anstatt alle lieben Samtpfoten zu besuchen, hat der Nikokater nämlich ein Schläfchen auf seinem Schlitten gemacht :cool:

müder Nikokater
Wir haben ihn erwischt :cool:

Ähnliche Beiträge

9 Responses to Verpennter Nikokater

  1. Betty + Mimi sagt:

    Finn! Du bist sooo süß!

    Wir überschlagen uns hier alle gerade mal wieder mit oooohs, und süüüüüß, und *quietsch*
    Denn nicht nur Betty ist Finn-Fan, auch Bettymama ist ganz verliebt in den Kleinen. :kiss:

    Und wegen seinem Niedlichkeitsbonus darf man Finn auch überhaupt nicht böse sein, wenn er seinen Job verpennt :lol:

    Verliebte Grüße,
    eure Betty, Bettymama und Mimi

  2. Das ist ja ein süsser Nikokater, selbst wenn er schlafen anstatt besuchen lieber hat ! Schnurr

  3. Elke sagt:

    Was für ein hinreißend süßer und müder Nikokater – der kleine Finn!!!
    Die Rasselbande vom Nussbaumhaus bekommen immer so viele Geschenke,
    auch außerhalb des Nikokater-Tages. Das weiß bestimmt auch der Nikokater!
    Deshalb haben sie wohl nichts bekommen!!!
    Ich glaube aber, dass die Christkatz wieder an sie denken wird, oder???

    Liebe Grüße von
    Elke

  4. Ach du meine Katze!!!! 8-O Der hat bei euch gepennt? >:( Wo gibbet denn so wat? Wieso hat ihn einer geweckt? :cry:
    Na gut, nun ist vorbei – vielleicht hat uns die Christkatz lieber und bringt uns was :cool:
    Schnurrer :engel: und :evil:

    PS: die Mama findet den Schokokeks-Nikokater ja so was von hinreißend – ja klar die hat ja auch was gekriegt :drepressiv:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...