schön wie eh und jeh

iDen gestrigen Tag haben wir alle soweit gut verlebt. Morgens gegen 7 Uhr  bekam Felix seine LMA-Tablette und dann waren wir um 9 Uhr bei unser Tierärztin. Erst dachte ich, die Tablette wirkt nicht, jedoch gut eine Stunde nach der Einnahme hat er sich wohl doppelt gesehen :cool:

Um 11 Uhr sollte ich mich dann einmal melden und ich konnte ihn dann auch abholen. Er war noch total neben der Spur. Ich hatte die Helferin gefragt, ob er noch sediert werden musste und dies wurde verneint. Da bei  ihm auch ein großes Blutbild gemacht wurde, muss ich nun heute eh mit der Tierärztin das Ergebnis durchsprechen.  Ich hatte die Rechnung gleich bezahlt und Zuhause erst richtig angeschaut … dort steht Narkose :| Da muss ich heute mal nachfragen … nach Felix gestrigen Zustand ist eine Narkose wahrscheinlich … aber ich möchte gerne wissen wieso, denn wie wir dort ankamen, meinte sie „Tablette hat gut angeschlagen“schön wie eh und jeh, nur an der Nase nicht so

Ich weiß schon vorweg „kein Struvit:top:, Ohren okay, zwei Zähne … ja, die werden wohl mal entfernt werden müssen und die ANaldrüsen waren voll….. mehr erfahre ich heute, auch den pH-Wert möchte ich noch wissen ;-)

Ja, Felix hat uns gestern gut auf Trab gehalten …. von gestern 12 Uhr bis heute morgen hieß unsere Hauptaufgabe Felix:-)) Die ersten zwei Stunden stand er jedoch neben sich, jedoch ab 18 Uhr … voll in Action und ab 20 Uhr Futter ohne Ende (Raupe Nimmersatt) und Nachts meinte er auch Schmusen zu wollen:cool:.

Irgendwo muss er auch noch seine Nase aufgeschrubbelt haben, denn sie blutete gestern etwas. Nun fast nichts mehr zu sehen.

Sonst geht es Felix sehr sehr gut :] Nun heißt es noch abwarten, wie das Blutergebnis ist.

Nachtrag: Blutwerte top, alles im grünen Bereich.  Wegen der Narkose … leider musste er gaaaaanz leicht nachsediert werden :??: :|

10 Responses to schön wie eh und jeh

  1. Es freut mich sehr, dass Felix es so gut überstanden hat.

    Ich wünsche mir für meine Vier das gleiche nächste Woche … mir graut es schon … Narkose … aber die Zähne müssen mal wieder gereinigt werden :[

  2. Sylvia sagt:

    Erstmal gut, daß ich alles soweit ganz gut überstanden habt ;-)

    Das Urin-Ergebnis ist natürlich echt top! :top: … genau wie das Blutergebnis.
    Ganz schön fit der Bursche, hm? ;-)

    Das er doch leicht sediert wurde ist natürlich nicht ganz so schön, hat er das Fressen abends denn „drinnen“ behalten?

    Die aufgeschrubbelte Nase ist komisch, vielleicht ist das in der Box passiert?

    So, und nun muss ich feststellen, daß ein Bild vom ganzen (!!!) Felix hier fehlt … ich will das kleine Schaf schließlich mal sehen nach dem Scheren :-))

    Liebe Grüße und viele Knuddel an Felix!
    Sylvia

    • Marlene sagt:

      Futter, alles drinnen geblieben … kleine Raupe Nimmersatt ;)

      Das mit der Nase und Transporter habe ich auch schon überlegt, denn auf der Heimfahrt hatte er einmal richtig gerockt … dachte ich muss anhalten, da er unter der Decke mit dem Kopf liegt

      Wunsch mit Foto wurde nun ja erfüllt ;)

      LG
      Marlene

  3. super Felix, das hast Du ja alles gut überstanden. Und keine Steinchen, das ist so klasse. Nun bin ich ja mal gespannt, was Deine Dosi bezüglich der Narkose rausbekommt.
    LG
    Danny mit den LuMs

  4. Huhu Felix,
    das sind ja gute News von dir. Boah, da kannst du froh sein, daß du keine so
    doofen Steinchen hast. Ich (Charlie) habe die auch ganz gerne immer wieder
    mal gehabt. Seit ich mein Diätfutter bekomme, haben wir das im Griff.
    Ist ja Klasse, daß du deine Leutchen auf trapp gehalten hast. Eh, du armer
    Kater, die haben dich ja ganz schön unter Drogen gestetzt. War das etwa gleich
    doppelte Menge????
    Liebe Grüße von Cynthia & Charlie

    • Marlene sagt:

      Wir haben es auch zum Glück die letzten Jahr gut im Griff. Vorbeugend wird immer mal wieder geschaut.

      Felix rockt nun aber wieder die Bude ;)

      LG
      Marlene

  5. pashieno sagt:

    Zum Glück habe ich mehrere Katzen – da wird fast alles an den anderen ausgelassen ;)

    Kein Struvit – ist ja toll! Freut mich! Leidet Felix auch unter vollen Analdrüsen? Artos hat immer wieder Probleme damit :(

    • Marlene sagt:

      eigentlich nicht, er hatte aber letzte Zeit weichen Stuhl.
      Werde das nun einmal beobachten und für nächste Woche gibt es eine Wurmkur ;)

      LG
      Marlene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...