Rakete mit Startschwierigkeiten

Heute kann der Finni sich gar nicht so richtig aufrappeln, die Rakete (auch unter dem namen Finni bekannt) hat Startschwierigenkeiten :mrgreen: .


Entweder er liegt im Weg oder hoch auf seinem Bettenthron.
Frauli vermutet mal das es am Wechselwetter liegt, oder er brütet leicht etwas aus.  Auf jeden Fall gat er den Donnerstagsblues :cool:

Monti schnieft sich auch das Näschen, er ist jedoch eh sehr empfindlich was Wechsel auf Frühling angeht.  Da hatte Frauli schon mal den Verdacht gehabt, ob der Monti nicht vielleicht ne Pollenallerie hat. Soll es ja geben, hat sie mal irgendwo aufgeschnappt und auch wieder verworfen.

Da heute die Sonne nicht durchgekommen ist, wir bzw. unsere Rakete sich so von einer Ecke in die nächste Ecke wirft wurden die Schotten nur kurz zum Lüften auf Kipp gestellt und raus sollen wir auch nicht.  Versteht Shadow nun nicht so ganz, denn es ist nichts kaputt, wir haben uns nicht gestritten … trotzdem Hausarrest für alle …  ja, ihr ahnt es schon, wieder es dusselige Weisheit von Frauli kam „einer für alle, alle …“ =)

Kopf hoch ihr Lieben, morgen ist Wochenendstart und da ist unsere Rakete bestimmt wieder auf Betriebstemperatur. :cool:

6 Responses to Rakete mit Startschwierigkeiten

  1. Elke sagt:

    Hallo liebe Katerjungs,

    ach herrje, Finni hat also den Donnerstagblues, was es nicht alles gibt.
    Wer weiß, warum er sich nicht aufrappeln konnte. Ich hoffe jedenfalls nicht, dass er was ausbrütet und es ihm heute wieder besser ging. :depri:
    Niesen scheint wohl im Moment bei Mensch und Tier angesagt zu sein.
    Bei mir im Keller niest gerade der kleine Zorro! Vielleicht hat er auch
    eine „Katzenhaarallergie“, das wäre natürlich ganz schön fatal, oder? :-(
    Dass ihr alle Hausarrest hattet, ist ja weniger gut. Den Spruch hat euer
    Frauli bestimmt von den „Drei Musketieren“, seit ich den Film gesehen habe,
    kommt er mir manchmal auch über die Lippen. :nerd:
    Das Wochenende naht mit Riesenschritten, lasst es euch gut gehen. :)

    Liebe Grüße von
    Elke und Lea :heart:

    • Shadow sagt:

      Schnurrbidu liebe Elke,

      Meint ihr Frauli schaut zu viel in den Kasten mit den beweglichen Bildern und hat deshalb immer einen ollen Spruch parat? :neutral:
      Deinen Streeties gute Besserung, :red:

      Nasenstumper Shadow

  2. Angel und Balou sagt:

    Hallo, Ihr lieben Katerbuben,
    wir können uns das nur so vorstellen: Ihr habt, genau wie wir, auch ein Hubschrauberfraule :D :D :D Wir haben zwar keine Ahnung, was so genau ein Hubschrauberfraule ausmacht, denn fliegen kann unseres nicht (und Eures bestimmt auch nicht nicht :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:), aber wir haben unseres mal belauscht, als sie gemaunzt hat, dass sie eines ist :innocent: :innocent: :innocent:
    Wir niesen im Moment auch ab und an. Bei uns kann es vielleicht an dem Hausstaub liegen, den unsere Mama hochwirbelt :idee: :idee: :idee: Das muss wohl insgesamt immer etwas mit den Jahreszeiten zu tun haben, denn bei uns ist es im Frühling und im Herbst immer extrem (mit dem Hochwirbeln des Hausstaubs durchs Fraule).
    Vielleicht ist das ja bei Euch auch so? Oder hat Euer Fraule nicht so seltsame „Neigungen“?

    Schnurrgruesse, Angel und Balou

    • Finni sagt:

      Schnurrbidu liebe Angel und lieber Balou,

      Hubschrauberfrauli … oha, könnte jedoch hinkommen, denn wie sie manchmal abhebt :D

      Doch, Frauli hat auch so komische Neigungen und manchmal wirbet sie mit so einen komischen Teil rum. Erst dachten wir ‚krasses neue Spielzeug‘ und dann mussten wir auch Niesen. Da ist bestimmt Pfeffer dran oda so, nur damit sie damit alleine spielen kann :mad:

      Nasenstumper
      Finni

  3. Lakritze & Co sagt:

    So eine Rakete muss auch mal ausruhen. Tobias niest übrigens zurzeit auch.Mama sagt, dass er allergisch gegen Menschenhaare ist. Kann gar nicht sein, denn im Moment hat sie keine Haare :p

    • Finni sagt:

      Schnurrbidu liebe Schnuten,

      hier wird es bestimmt so ne Sprücheallergie sein :cool:
      Hauptsache der Tobias hat keine Katzenhaarallergie … was dann wohl ist :horror:

      Nasenstumper
      Finni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:) 
;) 
:cool: 
:-( 
:kuss: 
:D 
:mrgreen: 
mehr...